... und was hast du letzte Nacht geträumt?

"Phoenix roxx the house" - Offtopicgerödel

Moderatoren: MartiAri, n8ght, BassSultan

Re: ... und was hast du letzte Nacht geträumt?

Beitragvon Theliseth » 27.07.2017 13:33

Ich habe heute Nacht geträumt, ich hätte vom Schmidgunst an meiner rechten Wade zwei total hässliche braune Baunstämme. Zwischen den beiden hat noch ein dritter Baumstamm gefehlt, also das Tattoo war noch nicht fertig. Ich habe über einen Termin für meinen Rücken nachgedacht und dabei plötzlich die Baumstämme entdeckt. Ich fand sie dann erstens total hässlich und zweitens habe ich mich gefragt, warum wir die nicht erst fertig gemacht haben, bevor wir den Rücken angefangen haben. Im Hinterkopf wusste ich dann auch, dass ich noch mehr unfertige Tattoos von ihm hatte.
Ich glaube, mein Unterbewusstsein möchte endlich am Rücken weitermachen! (Nicht nur mein Unterbewusstsein. :lol: )
Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keins da. (F. Kafka)
Benutzeravatar
Theliseth
 
Beiträge: 1399
Registriert: 30.03.2015 23:08
Wohnort: Köln

Re: ... und was hast du letzte Nacht geträumt?

Beitragvon n8ght » 27.07.2017 13:59

[emoji38]

Wann geht es denn tatsächlich weiter?
K-ink-Man hat geschrieben:Alle Informationen sind (versteckt in einer immensen Menge von Quark) jederzeit verfügbar!
Benutzeravatar
n8ght
Moderator
 
Beiträge: 8723
Registriert: 26.05.2007 19:03
Wohnort: Köln

Re: ... und was hast du letzte Nacht geträumt?

Beitragvon Theliseth » 27.07.2017 14:54

Als ich vor einigen Wochen einen Termin bei ihm machen wollte, hatte er leider dieses Jahr nichts mehr frei. :cry: Ich bin nähstes Jahr im März zwei Wochen in der Sonne, sonst hätte ich wieder meine Standard-Februar-März-April-Termine gemacht. Deshalb hoffe ich, dass ich einen Termin Anfang Januar bekomme, ansonsten erst wieder April oder frühestens Ende nächsten Jahres... :?
Zuletzt geändert von Theliseth am 28.07.2017 10:27, insgesamt 2-mal geändert.
Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keins da. (F. Kafka)
Benutzeravatar
Theliseth
 
Beiträge: 1399
Registriert: 30.03.2015 23:08
Wohnort: Köln

Re: ... und was hast du letzte Nacht geträumt?

Beitragvon n8ght » 27.07.2017 22:19

Ach Mist. :/
Drücke die Daumen, dass es nicht so lange dauert!
K-ink-Man hat geschrieben:Alle Informationen sind (versteckt in einer immensen Menge von Quark) jederzeit verfügbar!
Benutzeravatar
n8ght
Moderator
 
Beiträge: 8723
Registriert: 26.05.2007 19:03
Wohnort: Köln

Re: ... und was hast du letzte Nacht geträumt?

Beitragvon BBW-Fan » 28.07.2017 17:53

Drück dir auch die Daumen, dass es mit dem Januar Termin klappt. Schließlich kommt ja nach dem Rücken der andere Arm, danach fühlst du dich gleich nicht mehr "asymmetrisch". :mrgreen:
Benutzeravatar
BBW-Fan
 
Beiträge: 146
Registriert: 02.06.2017 19:26
Wohnort: Nbg

Re: ... und was hast du letzte Nacht geträumt?

Beitragvon n8ght » 06.11.2017 17:53

Ich habe heute Nacht von Methaholic geträumt. Einem ehemaligen User dieses Forums, den ich nur einmal im echten Leben getroffen habe und das war (ich musste nachgucken) zur Bregenz Convention im Jahr 2012.
Keine Ahnung, wie der es in mein Unterbewusstsein und in meinen Traum geschafft hat. :lol:

Also Gernot, wenn du das hier aus irgendeinem unerfindlichen Grund lesen solltest: viele Grüße. :D
K-ink-Man hat geschrieben:Alle Informationen sind (versteckt in einer immensen Menge von Quark) jederzeit verfügbar!
Benutzeravatar
n8ght
Moderator
 
Beiträge: 8723
Registriert: 26.05.2007 19:03
Wohnort: Köln

Re: ... und was hast du letzte Nacht geträumt?

Beitragvon Lilly1981 » 22.02.2018 16:29

Ich habe geträumt, dass ich mit meiner Cousine irgendwie unterwegs war, wo viele Menschen waren. Irgendwie hat sie mich laufend stehenlassen. Bin dann irgendwann nach Hause gegangen ^^
Lilly1981
 
Beiträge: 15
Registriert: 14.12.2017 18:51

Re: ... und was hast du letzte Nacht geträumt?

Beitragvon Theliseth » 24.02.2018 19:12

Man merkt, dass meine Tattoo-Termine näher rücken, denn ich fange schon wieder an, davon zu träumen. :D
Dieses Mal habe ich meinen Tätowierer vergessen, wie sonst immer, eine Woche vor dem Termin anzurufen und den Termin zu bestätigen. Am Tag vor dem Termin fiel mir das ein und ich rief ihn an, voller Angst, dass durch mein Vergessen der Termin hinfällig geworden war. Er war so entgeistert, weil ich mich erst jetzt meldete, dass er nur schlecht gelaunt ins Telefon brummelte, was bedeuten sollte, dass es ok ist und der Termin stattfindet. :lol:
Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keins da. (F. Kafka)
Benutzeravatar
Theliseth
 
Beiträge: 1399
Registriert: 30.03.2015 23:08
Wohnort: Köln

Re: ... und was hast du letzte Nacht geträumt?

Beitragvon HennKai » 24.02.2018 21:22

Merkwürdigster Traum meines Lebens:

Gefangen in einem Haus mit einem Urologen der mir ständig an den Popo wollte [emoji23]

Woher das aus meinem Kopf gekramt wurde weiß ich auch nicht [emoji28]

Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
HennKai
 
Beiträge: 197
Registriert: 25.06.2017 13:46

Re: ... und was hast du letzte Nacht geträumt?

Beitragvon BassSultan » 25.02.2018 1:42

Ja wirklich.. Ein Urologe würde sich wohl kaum für deinen Hintern interessiern :D DAS ist der seltsame Teil dran.. :)

Sent from my LG-H850 using Tapatalk
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
Moderator
 
Beiträge: 2483
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien

Re: ... und was hast du letzte Nacht geträumt?

Beitragvon Miss*Butterfly » 25.02.2018 10:54

Da war jemand noch nie bei der Prostatakrebs Vorsorge...
Der Mensch hat pausenlos Ideen, ja der Mensch ist zu beneiden. Doch die Kunst ist bei den Ideen gut und schlecht zu unterscheiden.
- Daniel "Dän" Dickkopf -

https://www.facebook.com/profile.php?id=100011748937426
Benutzeravatar
Miss*Butterfly
 
Beiträge: 529
Registriert: 15.12.2015 10:35
Wohnort: Moosburg

Re: ... und was hast du letzte Nacht geträumt?

Beitragvon BassSultan » 25.02.2018 10:59

Ups, stimmt :) ja das steht mir wohl noch bevor - ich nehm alles zurück, der Traum war akkurat aber trotzdem schräg :D

Sent from my LG-H850 using Tapatalk
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
Moderator
 
Beiträge: 2483
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien

Re: ... und was hast du letzte Nacht geträumt?

Beitragvon HennKai » 25.02.2018 12:55

Das Ganze war wirklich sehr schräg

Lustigerweise Träume ich in 9 von 10 Nächten garnichts - oder kann mich nicht an den Traum erinnern.

Der letzte Traum an den ich mich davor erinnern kann war folgender:

Ich habe ein kleines schwarzes Hausschwein gekauft und das ist mir überall hin gefolgt und hat meine Frau geärgert indem es Schuhe zerkaut hat.

Insgesamt habe ich eher nur solche schrägen Träume...

Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
HennKai
 
Beiträge: 197
Registriert: 25.06.2017 13:46

Re: ... und was hast du letzte Nacht geträumt?

Beitragvon Theliseth » 01.03.2018 16:30

Wie süüüüüß! :D
Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keins da. (F. Kafka)
Benutzeravatar
Theliseth
 
Beiträge: 1399
Registriert: 30.03.2015 23:08
Wohnort: Köln

Vorherige

Zurück zu Ohne Überschrift - Ohne Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste