Tattoos und Schmerzen

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: BassSultan, n8ght, MartiAri

Beitragvon NEWCOMER#1 » 14.05.2009 17:03

meine beiden tattoos haben bis jetzt nicht sehr wehgetan.

das eine ging 3 stunden und das andere 7. beides zwar mit pause. aber ist halt schon ne anstrengung sich 7 stunden hinzulegen...

und mir hat es nur vereinzelt wehgetan... aber ich erinnere mich noch an einen kunden der kam während der sitzung und wollte ein tattoo haben. die vorlage war nicht wirklich komplizeiert und auch nicht groß. ich denke 2 stunden hätten völlig gelangt... auf die frage vom inker wo das tattoo denn hin soll kam zurück: dahin wo es am wenigsten weh tut...

mir fällt dazu nichts mehr ein... :D
NEWCOMER#1
 
Beiträge: 14
Registriert: 19.04.2009 17:21

Beitragvon Third-Eye » 29.06.2009 20:38

boah geil... bald sind meine rechten rippen dran.. freu mich schon^^ das wird denk ich mal richtig schöne kleine schmerzen geben
Benutzeravatar
Third-Eye
 
Beiträge: 704
Registriert: 14.12.2007 21:49
Wohnort: schacht-audorf

Beitragvon saatkraehe » 30.06.2009 7:40

das stechen der tattoos selber find ich gar nicht so schlimm ... viel ärger für mich sind die schmerzen am tag danach ... (naja, schmerzen ist relativ) ... ich brauch immer einen urlaubstag nach einem termin :lol:
"wir brauchen uns als menschen nicht ständig zu verbessern, wir brauchen nur so zu sein, wie wir sind, den rest besorgt das leben selbst."

alf poier
Benutzeravatar
saatkraehe
 
Beiträge: 1669
Registriert: 24.05.2009 20:09
Wohnort: wien

Beitragvon Guest » 30.06.2009 10:32

dann hattest du noch keine fiesen Stellen :wink:
Guest
 

Beitragvon saatkraehe » 30.06.2009 11:09

glaubst du ...

beide arme, bauch, rücken, knöchel ... also wo sind da nicht empfindliche stellen? :wink:
"wir brauchen uns als menschen nicht ständig zu verbessern, wir brauchen nur so zu sein, wie wir sind, den rest besorgt das leben selbst."

alf poier
Benutzeravatar
saatkraehe
 
Beiträge: 1669
Registriert: 24.05.2009 20:09
Wohnort: wien

Beitragvon Guest » 30.06.2009 11:31

Auch Bauch hat dir nicht weh getan? :shock:

also ich halte mal mit Kniekehle und Arsch dagegen, wenn die Stellen dir nicht weh tun, dann schlage ich dich zum Sir Schmerzlos :mrgreen:
Guest
 

Beitragvon saatkraehe » 30.06.2009 11:34

in der kniekehle und am arsch will ich keine tattoos haben :mrgreen:

an der wirbelsäule wars ein bisschen unangenehm, aber wehgetan in dem sinn hats nicht wirklich -> nur die harten kommen durch :mrgreen:
"wir brauchen uns als menschen nicht ständig zu verbessern, wir brauchen nur so zu sein, wie wir sind, den rest besorgt das leben selbst."

alf poier
Benutzeravatar
saatkraehe
 
Beiträge: 1669
Registriert: 24.05.2009 20:09
Wohnort: wien

Beitragvon Guest » 30.06.2009 11:39

wirbelsäule is warscheinlich eher unangenehm wegen der Vibration oder?
Guest
 

Beitragvon saatkraehe » 30.06.2009 11:42

kann sein, ich hab mir da keine gedanken drüber gemacht ...

da gibts ja auch nicht allzuviel haut ... obwohl: ich hab ne dicke haut im sprichwörtlichen sinne :mrgreen:
"wir brauchen uns als menschen nicht ständig zu verbessern, wir brauchen nur so zu sein, wie wir sind, den rest besorgt das leben selbst."

alf poier
Benutzeravatar
saatkraehe
 
Beiträge: 1669
Registriert: 24.05.2009 20:09
Wohnort: wien

Beitragvon dobermann » 30.06.2009 15:03

saatkraehe hat geschrieben:glaubst du ...

beide arme, bauch, rücken, knöchel


Haha ich muss dich entäuschen denn da gibts noch viel viel heftigere stellen :wink:
dobermann
Professional
 
Beiträge: 9722
Registriert: 19.01.2003 6:15
Wohnort: wien

Beitragvon saatkraehe » 30.06.2009 15:07

:lol: ich glaube, das will ich jetzt gar nicht so genau wissen :wink:
"wir brauchen uns als menschen nicht ständig zu verbessern, wir brauchen nur so zu sein, wie wir sind, den rest besorgt das leben selbst."

alf poier
Benutzeravatar
saatkraehe
 
Beiträge: 1669
Registriert: 24.05.2009 20:09
Wohnort: wien

Beitragvon colouredmanu » 30.06.2009 15:13

Arme, Bauch, Rücken fand ich auch äusserst lau... 8)
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten.
Benutzeravatar
colouredmanu
 
Beiträge: 8434
Registriert: 30.10.2003 19:35

Beitragvon Guest » 30.06.2009 15:21

ich würd mal spontan sagen Handinnenflächen, Kopf, Fußrücken und Brust sind die Königsstellen
Guest
 

Beitragvon Sonny » 30.06.2009 15:29

Knie und Kniekehle war schon nicht gerade angenehm, ansonsten bin ich nicht so schmerzempfindlich und fand es sogar als angenehm, auch stellen wie schienbein, etc. aber Kniekehle war echt nicht lustig.... Bäh...
Sonny
 
Beiträge: 208
Registriert: 20.01.2003 21:26

Beitragvon dobermann » 30.06.2009 15:30

Seans frau hat sich was auf den handflächen machen lassen...sie fand es nicht soooo schlimm...wie man sieht :mrgreen: :mrgreen:

Ich fand finger (beim nagelbett),schaambein,achselhöhle nicht soooo lustig!
Dateianhänge
PICT0104.JPG
PICT0104.JPG (88.13 KiB) 6578-mal betrachtet
PICT0097.JPG
PICT0097.JPG (78.46 KiB) 6578-mal betrachtet
PICT0101.JPG
PICT0101.JPG (109.11 KiB) 6578-mal betrachtet
dobermann
Professional
 
Beiträge: 9722
Registriert: 19.01.2003 6:15
Wohnort: wien

VorherigeNächste

Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 4 Gäste