Ohne Einverständnis einfach ein Tatoo gemacht

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Re: Ohne Einverständnis einfach ein Tatoo gemacht

Beitragvon Miral » 15.07.2019 18:32

:lol: :lol: :lol:
Aua mir tut der Bauch vom Lachen weh!

@lonelyAnn vielen Dank für den letzten Beitrag. Das versüßt mir die Nachtschicht.
Dein Mann tut mir trotzdem sehr leid! Und das er es weg lasern lässt, zeigt wie ich bezogen du in der Beziehung! Sauber -> weitermachen!
Benutzeravatar
Miral
 
Beiträge: 488
Registriert: 28.11.2016 11:20
Wohnort: Frankfurt

Re: Ohne Einverständnis einfach ein Tatoo gemacht

Beitragvon Der Wal » 15.07.2019 18:34

das wird ja immer schärfer.


und unglaubwürdiger.
Benutzeravatar
Der Wal
 
Beiträge: 341
Registriert: 02.08.2013 8:17

Re: Ohne Einverständnis einfach ein Tatoo gemacht

Beitragvon redphantom » 15.07.2019 18:40

Naja, wenn man schon gegen Tattoos ist, sollte man - schon im Hinblick auf die "rechtschaffen erworbenen Titel" wenigstens wissen, wie man "Tattoos" schreibt. :lol: :lol:
Große Gedanken brauchen nicht nur Flügel, sondern auch ein Fahrgestell zum Landen (Neil Armstrong)
Benutzeravatar
redphantom
 
Beiträge: 816
Registriert: 06.05.2013 21:41

Re: Ohne Einverständnis einfach ein Tatoo gemacht

Beitragvon the_force » 15.07.2019 18:43

Hallo,

ich denke auch, dass wir es hier mit einer bzw. einem psychisch Kranken zu tun haben.

Der Psychologe nennt das „Kontaktaufnahme durch Provokation“. Für die kleinen Lichter sind die Reaktionen auf ihr Getrolle leider die einzige Möglichkeit, ihre Teilhabe an der Gesellschaft zu spüren.

Gruß,
J.

P.S.: Falls doch ein Fünkchen Wahrheit darin steckt: Dein Sklave würde von einer Scheidung deutlich mehr profitieren als von dem Tattoo bzw. dem Lasern.
the_force
 
Beiträge: 704
Registriert: 01.04.2017 21:39

Re: Ohne Einverständnis einfach ein Tatoo gemacht

Beitragvon BassSultan » 15.07.2019 19:36

LonelyAnn hat geschrieben:.. dass hier Einige sich doch so angegriffen fühlen zeigt ja, daß das Image der Tätowierten doch nicht von Ungefähr kommt..


Wenn ich in ein hundeforum kalteschnauze.de was auch immer gehe und dort herumschreie "Hundehalter sind kranke Existenzen".. Und dann ärgern sich die und fragen was das soll, is das dann auch eine Bestätigung dafür?

Sent from my LG-H850 using Tapatalk
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
Moderator
 
Beiträge: 3068
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien

Re: Ohne Einverständnis einfach ein Tatoo gemacht

Beitragvon hotknife » 15.07.2019 19:39

Macht doch endlich den Beitrag zu, ist ja nur noch im Suff zu ertragen.
hotknife
 
Beiträge: 351
Registriert: 13.11.2016 11:50

Re: Ohne Einverständnis einfach ein Tatoo gemacht

Beitragvon Bad*Kitty » 15.07.2019 19:52

Ach schade, der letzte Beitrag von LonelyAnn (rofl) hat sie/ihn leider jetzt doch als Troll geoutet. Das war so krass drüber, sowas würde selbst einer untervögelten Ollen mit Psychoknacks nicht passieren - ich mein, dieser heile Welt Scheiß (Ehe wichtiger, Tattoo lasern^^), das kauft dir doch keiner ab, das war too much :p
Ein bisschen bin ich erleichtert, aber leider weiß ich, dass solche Minusmenschen tatsächlich existieren und den Tätowierten (und Homosexuellen) die Luft weg atmen.
:lol: :lol: :lol:
TATTOOFREI! Weil nur reine Haut reinhaut!
Der Verstand ist das einzig gerecht verteilte Gut auf Erden: Einjeder ist der Ansicht, dass er genug davon besitze.
(Descartes)

Königskind Tattoos auf facebook
Königskind Tattoos auf instagram
Benutzeravatar
Bad*Kitty
Professional
 
Beiträge: 3664
Registriert: 21.01.2007 15:21
Wohnort: Süddeutschland

Re: Ohne Einverständnis einfach ein Tatoo gemacht

Beitragvon lesnurmit » 15.07.2019 20:09

einfach mal den Nick googeln ...
es war anscheinend noch wo unterwegs :wink:
Benutzeravatar
lesnurmit
 
Beiträge: 884
Registriert: 16.11.2015 22:13

Re: Ohne Einverständnis einfach ein Tatoo gemacht

Beitragvon Segler » 15.07.2019 20:12

"Ach schade, der letzte Beitrag von LonelyAnn (rofl) hat sie/ihn leider jetzt doch als Troll geoutet."

Das war auch meine Vermutung. Sollen wir einen neuen Faden aufmachen?

Artgerechte Haltung und Fütterung von Trollen :lol:
Benutzeravatar
Segler
 
Beiträge: 1006
Registriert: 30.05.2016 21:40

Re: Ohne Einverständnis einfach ein Tatoo gemacht

Beitragvon Rübezahl » 15.07.2019 21:04

Das war mein Highlight des Tages :lol: :lol:.

Kann sie nicht noch ein bisschen bleiben?
Rübezahl
 
Beiträge: 383
Registriert: 19.11.2017 12:32
Wohnort: Essen

Re: Ohne Einverständnis einfach ein Tatoo gemacht

Beitragvon strangefruit42 » 15.07.2019 21:50

Tatsächlich. Ein Würstchen. Na ja, wenn Trolli anders nicht kommen kann... Tata auch.
Colors are the thing that make the world better, I've been seeing things in black and white. (Tenacious D)
touched by Bild
Benutzeravatar
strangefruit42
 
Beiträge: 1303
Registriert: 30.05.2018 12:50

Re: Ohne Einverständnis einfach ein Tatoo gemacht

Beitragvon Miral » 15.07.2019 22:23

Kann es bitte noch ein bisschen bleiben? Es versüßt mir meine vorletzte Nachtschicht vorm Urlaub soooo schon
Benutzeravatar
Miral
 
Beiträge: 488
Registriert: 28.11.2016 11:20
Wohnort: Frankfurt

Re: Ohne Einverständnis einfach ein Tatoo gemacht

Beitragvon Segler » 16.07.2019 20:56

"Kann sie nicht noch ein bisschen bleiben?"

Du musst ihn/sie/es nur artgerecht füttern, etwa so:

"Du, LonelyAnn, meine Tochter macht eine Ausbildung zur YouTube Influencerin und will sich partout einen Assi-Propeller am Handgelenk stechen lassen. Passt das zu diesem hochwertigen Ausbildungsgang, schließlich hat sie da Kundenkontakt in Sachen Product Placement. Soll ich das erlauben oder ihr bei Strafe der Enterbung kategorisch verbieten?"
Benutzeravatar
Segler
 
Beiträge: 1006
Registriert: 30.05.2016 21:40

Re: Ohne Einverständnis einfach ein Tatoo gemacht

Beitragvon lesnurmit » 16.07.2019 21:59

Trolls kommen manchmal unter anderem Namen zurück,
es besteht also noch Hoffnung fürs ganz große Kino. :wink:
Benutzeravatar
lesnurmit
 
Beiträge: 884
Registriert: 16.11.2015 22:13

Re: Ohne Einverständnis einfach ein Tatoo gemacht

Beitragvon Miral » 16.07.2019 22:34

@segler :lol:
@lesnurmit dann bin ich mal gespannt
Benutzeravatar
Miral
 
Beiträge: 488
Registriert: 28.11.2016 11:20
Wohnort: Frankfurt

VorherigeNächste

Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast