Was nervt Euch im Moment? Vol. VII - Linsche u.Bolles-Thread

"Phoenix roxx the house" - Offtopicgerödel

Moderatoren: BassSultan, n8ght, MartiAri

Re: Was nervt Euch im Moment? Vol. VII - Linsche u.Bolles-Th

Beitragvon NHDsilkwood » 08.12.2017 7:38

Dieser verdammte Wecker jeden Morgen...
NHDsilkwood
 
Beiträge: 12
Registriert: 05.12.2017 17:58
Wohnort: Oberhausen

Re: Was nervt Euch im Moment? Vol. VII - Linsche u.Bolles-Th

Beitragvon pupskuh » 08.12.2017 11:32

... menschen!!!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
pupskuh
 
Beiträge: 13287
Registriert: 14.06.2006 15:58

Re: Was nervt Euch im Moment? Vol. VII - Linsche u.Bolles-Th

Beitragvon monkima » 13.12.2017 11:08

Es nervt nicht.....es macht mich unendlich traurig und wütend zugleich.....
mir sehr nahestehende Menschen, die keinen Sinn mehr im Leben sehen, sofortige Hilfe erwarten, aber selber keinen Millimeter bereit sind, ihr Tun und Handeln zu reflektieren. Alles auf sein Umfeld abzuwälzen und die Helfenden auch noch mit Vorwürfen einzudecken ist halt einfacher......das sich dies auch noch alle paar Jahre wiederholt ist sehr zermürbend und sehr, sehr traurig......ich möchte mich bitte zusammenrollen und Winterschlaf halten.......oder Schaukeln......Schaukeln ist auch schön
Benutzeravatar
monkima
 
Beiträge: 8655
Registriert: 01.10.2007 9:40
Wohnort: Schweiz

Re: Was nervt Euch im Moment? Vol. VII - Linsche u.Bolles-Th

Beitragvon El_Hoschto » 13.12.2017 11:37

Kenne solch Situationen zwar nicht...stelle sie mir aber unschön vor. Ich leiste dir auf der Schaukel mal gesellschaft


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
El_Hoschto
 
Beiträge: 1981
Registriert: 20.02.2010 21:43
Wohnort: Berlin

Re: Was nervt Euch im Moment? Vol. VII - Linsche u.Bolles-Th

Beitragvon Inaah » 13.12.2017 18:38

Nervig dass der Mensch, nach dem man so verrückt ist, 850km entfernt ist und es gefühlt immer eine Ewigkeit dauert, bis man sich sehen kann. :oops:
Benutzeravatar
Inaah
 
Beiträge: 221
Registriert: 10.08.2017 15:30

Re: Was nervt Euch im Moment? Vol. VII - Linsche u.Bolles-Th

Beitragvon El_Hoschto » 14.12.2017 7:57

Wow 850 ist schon ne Hausnummer. Bei mir sinds 300, die ja schon nicht einfach sind. Zum Glück hab ich nen tollen Arbeitgeber und vorallem Chefs...die so einiges möglich machen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
El_Hoschto
 
Beiträge: 1981
Registriert: 20.02.2010 21:43
Wohnort: Berlin

Re: Was nervt Euch im Moment? Vol. VII - Linsche u.Bolles-Th

Beitragvon Inaah » 14.12.2017 10:01

Da ich flexibel arbeite ist das zumindest zeitlich eigentlich immer möglich, natürlich am Wochenende am Besten, da man die Zeit dann auch für sich hat und nicht den Tag über am Arbeiten ist. Finanziell aber n ganz schöner Hammer..und wenn man sich dann doch mal 2 Wochen nicht sieht pure Qual..und die 8 Stunden Zugfahrt machen es auch nich besser.

Aber am Wochenende werden wir uns mal übers zusammenziehen unterhalten, ist zwar doch ziemlich strange, da wir uns noch keine Ewigkeit kennen aber ohne einander geht es auch irgendwie nicht mehr, bzw. ist halt nur halb so schön.
Benutzeravatar
Inaah
 
Beiträge: 221
Registriert: 10.08.2017 15:30

Re: Was nervt Euch im Moment? Vol. VII - Linsche u.Bolles-Th

Beitragvon Tarlyn » 23.12.2017 21:46

So ich mag mir auch mal Luft machen hier. Wird bestimmt viel, aber ich muss so Sachen immer raus lassen, dann gehts mir besser und Lesebengel wie den nun folgenden kann man ja übergehen oder gern auch dazu seine Meinung abgeben gg.

Also was mich im Moment nervt ist die Art und Weise, wie in diesem Forum mit Neulingen umgegangen wird. Und zwar Neuling im Sinne von Hey ich hab endlich mein erstes Tattoo.
Und wie leichtfertig man Artists als Diebe bezeichnet und dann nicht ordentlich zurückrudert und die Verleumdung dann im Raum stehen lässt.
Ich bin seit einigen Jahren hier im Forum angemeldet und immer stiller Mitleser gewesen, mich an Nettiquette und die Regeln des Forums gehalten und gut.

Dann war es endlich soweit und ich bin als komplett farbfreier Mensch an einen wirklich super Artist gekommen und habe mich für ein Tattoo entschieden, welches NICHT ein Custom Tattoo für mich persönlich im Vollmondschein auf dem Oberschenkel einer Jungfrau gezeichnet wurde. Nope, war mein erstes Tattoo und ich hab mich für eine Vorlage entschieden. Ich tippe mal, dass es nicht unbedingt der geringste Teil der Menschen ist, welche sich DAS ERSTE Tattoo ihres Lebens stechen lassen, die sich dann für eine Vorlage entscheiden und dazu vielleicht noch n bissl was dazupacken oder Kleinigkeiten ändern, einfach für mich aus dem Grund : Hey ich sehe recht genau was ich da rumtrage, wenn es fertig ist. Den Artist hab ich mir mit dem Wissen, welches ich u.a. hier aus dem Forum gezogen habe ausgesucht. DANKE dafür, wer weiß was sonst rausgekommen wäre, so bin ich definitiv nicht mit einer Gurke rausgekommen, sondern mit einem saugeilen Tattoo.

Also superglücklich, dass alles so toll geklappt hat ( Ich würde den Artist jederzeit uneingeschränkt weiterempfehlen nebenbei ! ) raus aus dem Studio und da ich ja jahrelang auch hier im Forum angemeldet bin mal dran gedacht und einen Thread im passenden Bereich gemacht.

Ok, dann ging es erstmal ordentlich los mit dem vernünftigen Hinweis, dass man hier möglicherweise ein CopyCat sehen würde, einige hier werden den Thread ( mittlerweile im Show your Tattoo mit dem Titel Nikkes gekennzeichnet ) gesehen und vielleicht auch verfolgt haben. Der Hinweis kam direkt mit der Aussage, dass bei Widerlegung dieses Gedankens die Aussage gelöscht wird und man sich entschuldigen möchte.

Ok, Tattooneuling wie ich bin denke ich mir, alles klar ich bin zwar sicher, dass es keine CopyCat ist, aber ich will zu 100 % sprachfähig sein, also nehme ich alles raus und teile mit, dass ich das abklären werde und dann die Aufklärung kommt. Als nächstes eiert jemand auf das FB Profil des Artist ( noch bevor ich überhaupt die Chance gehabt hätte für Aufklärung zu Sorgen ) und schmiert da den gleichen Hinweis in Blümchen verpackt auf die Seite. Naja hier hab ich mich dann dazu entschlossen den Leuten, die in dem Thread ordentlich gesprochen haben per PN die Aufklärung zu liefern, weil ich da dann doch n bissl was sickig wurde und hier schon für mich entschlossen habe einen Artist nicht mehr öffentlich zu nennen, auch wenn es für ihn eigentlich schade ist, aber bevor der Schuss wieder nach hinten losgeht nene lieber nicht.

Nuja also dann n bissl später die Aufklärung geliefert und alles wieder reingestellt, weil man ja der Meinung ist, dass ein Forum wie dieses echt eine Hilfe sein kann und man sich endlich auch mal mit eigener Erfahrung einbringen darf. Was passiert? es wird weitergebasht, es wird weiter geschrieben, dass es trotzdem eine CopyCat ist, es wird trotz der Information, dass der fertige Teil lediglich ein TEIL des geplanten Tattoos ist darauf hingewiesen, dass Dinge mies gelaufen sind, es wird dennoch geschrieben, es werden Vermutungen angestellt welches Foto man als Vorlage genutzt hat mit dem Hinweis, dass es dann dennoch ein Diebstahl wäre und dass man auch Vorlagen abändern kann wird auch noch mitgeteilt und und und. Echt anstrengend und für einen Neuling auch gut abschreckend.
Betitelungen wie : Werd glücklich mit deinem Abziehbildchen werden rausgefeuert ( Eine Entschuldigung wurde hier ausgesprochen, Respekt dafür ! )
Da ich aber ( wie man ja offensichtlich auch sieht ) recht diskutierfreudig bin, wenn es denn auf ordentlicher Ebene abläuft und ich dann auch noch der Meinung bin, dass hier der Artist verunglimpft wird und ich das auf jeden Fall in ein ordentliches Licht stellen will, setz ich mich hin und suche in kurzer Zeit die Sachen raus, aus denen man klar erkennen kann, dass das Tattoo, welches als Original herangezogen wurde ( auch hier nochmal, ein wirklich saustark gestochenes Tattoo, nebenbei ebenfalls nicht ansatzweise abgeändert zur Jahre vorher im Internet aufgetauchten Vorlage ) eben auch nur eine Vorlagenarbeit war. Dann werden noch weitere Bilder von der Statue ( NICHT als Tattoo, sondern einfach Bilder, im Thread zu sehen ) mit ausgepackt und es reicht immer noch nicht wirklich.

Die vorher zugesagten Klamotten vonwegen : Dann entschuldige ich mich und nehm das raus werden halbherzig revidiert aber stehengelassen, nochmals der Hinweis , dass man auch Vorlagen abändern kann und ansonsten auch einfach mal keine Reaktion. Kann man ja mal machen. Erst meckern, wenn man erkennen muss, dass man falsch gelegen hat is schweigen auch schön einfach.

Wie soll man sich verhalten :

Bilder wieder rausnehmen und Aufklärung zusichern bei einem Hinweis auf ein CopyCat ? Offensichtlich falsch
Den Artist nennen ? Offensichtlich falsch
Wirklich Aufklären ? Offensichtlich falsch

Was mich nervt ? Dass dieses Forum eigentlich echt geil ist, aber in einigen Punkten ein anderer Umgang echt toll wäre und nicht Neulinge, welche eine nicht abgeänderte Vorlage als Tattoo tragen so zuballern, als wenn sie Zweite Klasse Tattowierte wären. Wird ja auch nicht mit Skyline / Tribal / Herztattooträgern gemacht, da wird dann kritisch oder auch lobend das Tattoo begutachtet.

Und einfach auch mal dazu stehen, wenn man sich verhauen hat und dann nicht halbherzig oder schweigend abnicken/weggucken.


Sooooooo, einmal vom Herz getippert und nun freu ich mich hoffentlich auf eine weitere FEINE Zeit hier im Forum.
Tarlyn
 
Beiträge: 50
Registriert: 04.09.2010 19:47

Re: Was nervt Euch im Moment? Vol. VII - Linsche u.Bolles-Th

Beitragvon the_force » 05.01.2018 17:24

Hallo,

mir geht gerade dieser ganze blinde Aktionismus und der Hype bezüglich der Intel-Sicherheitslücke auf die Nüsse.

Zum Einen, weil der Angriffsvektor momentan "ausgesprochen theoretischer Natur" ist und zum Anderen, weil die Medien mal wieder eine ganze Schafherde durchs Dorf treiben.

Können die nicht etwas über Donald schreiben, statt halbherzig irgendwelche zusammengegoogelten "Fakten" über den Äther zu blasen?

Gruß,
J.
the_force
 
Beiträge: 317
Registriert: 01.04.2017 21:39

Re: Was nervt Euch im Moment? Vol. VII - Linsche u.Bolles-Th

Beitragvon BassSultan » 05.01.2018 18:51

Is doch gut, für AMD zumindest :D
Intel braucht eh Konkurrenz

Sent from my LG-H850 using Tapatalk
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
Moderator
 
Beiträge: 2351
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien

Re: Was nervt Euch im Moment? Vol. VII - Linsche u.Bolles-Th

Beitragvon Inaah » 05.01.2018 19:26

Mich nervt, dass man sich nicht auf Menschen verlassen kann...
Da steckt man mitten im Umzug, bekommt Hilfe angeboten, richtet sich danach und legt alles so damit man es zeitlich schön plant und dann baaam.. "klappt nicht" und man hängt da wie Arschfriedrich. Herzlichen Dank auch. :oops:
Aber morgen gehts dann endlich los und der Umzugsstress ist vorbei.
Benutzeravatar
Inaah
 
Beiträge: 221
Registriert: 10.08.2017 15:30

Re: Was nervt Euch im Moment? Vol. VII - Linsche u.Bolles-Th

Beitragvon BassSultan » 05.01.2018 21:12

Umziehen ist so nervig.. Ich drück dir die Daumen! Aber zumindest ist das Gefühl dann nice and erledigt ist. Steht bei mir ende des Monats auch an - zumindest temporär

Sent from my LG-H850 using Tapatalk
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
Moderator
 
Beiträge: 2351
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien

Re: Was nervt Euch im Moment? Vol. VII - Linsche u.Bolles-Th

Beitragvon Inaah » 05.01.2018 21:37

Dankeschön
Ja ich hab diese Umzieherei auch sowas von gefressen :D
Aber was tut man nicht alles für Liebe und ne neue berufliche Herausforderung.
Bin aber dann auch wirklich froh wenn´s rum ist.
Benutzeravatar
Inaah
 
Beiträge: 221
Registriert: 10.08.2017 15:30

Re: Was nervt Euch im Moment? Vol. VII - Linsche u.Bolles-Th

Beitragvon the_force » 06.01.2018 0:16

Huhu,

BassSultan hat geschrieben:Is doch gut, für AMD zumindest :D


Nenene, die haben genau so ins Klo gegriffen :-)

Gruß,
J.
the_force
 
Beiträge: 317
Registriert: 01.04.2017 21:39

Re: Was nervt Euch im Moment? Vol. VII - Linsche u.Bolles-Th

Beitragvon BassSultan » 06.01.2018 5:55

Ja ja, aber trotzdem haben sie einen guten boost bei ihren Aktien abgeholt, irgendwie is die bad publicity nur bei Intel gelandet... Fürs erste

Sent from my LG-H850 using Tapatalk
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
Moderator
 
Beiträge: 2351
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien

VorherigeNächste

Zurück zu Ohne Überschrift - Ohne Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste