Tattoos im TV

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: BassSultan, n8ght, MartiAri

Re: Tattoos im TV

Beitragvon monkima » 11.11.2017 10:46

Du hast es nicht angeschaut, stimmts !?!
da war weder Krawall, noch Schlammcatchen.......ich fand es ganz gut.....der einzige, der meiner Meinung nach eine Show abzog, war der Herr Reinhäuter. Dem glaub ich nicht die hälfte, hat aber wohl die Publicity nötig.
Benutzeravatar
monkima
 
Beiträge: 8686
Registriert: 01.10.2007 9:40
Wohnort: Schweiz

Re: Tattoos im TV

Beitragvon Segler » 11.11.2017 11:25

"Du hast es nicht angeschaut, stimmts !?!"

Stimmt :wink:
Benutzeravatar
Segler
 
Beiträge: 400
Registriert: 30.05.2016 21:40

Re: Tattoos im TV

Beitragvon monkima » 11.11.2017 15:43

Segler hat geschrieben:"Du hast es nicht angeschaut, stimmts !?!"

Stimmt :wink:
Hab ich mir gedacht.....Jetzt frag ich mich, ob das bei Deinen Kommentaren öfters so ist, dass Du zwar eine Meinung hast, aber nicht genau weisst zu was......

Gesendet von meinem E5823 mit Tapatalk
Benutzeravatar
monkima
 
Beiträge: 8686
Registriert: 01.10.2007 9:40
Wohnort: Schweiz

Re: Tattoos im TV

Beitragvon monkima » 11.11.2017 15:44

Segler hat geschrieben:"Du hast es nicht angeschaut, stimmts !?!"

Stimmt :wink:
Hab ich mir gedacht.....Jetzt frag ich mich, ob das bei Deinen Kommentaren öfters so ist, dass Du zwar eine Meinung hast, aber nicht genau weisst zu was......

Gesendet von meinem E5823 mit Tapatalk
Benutzeravatar
monkima
 
Beiträge: 8686
Registriert: 01.10.2007 9:40
Wohnort: Schweiz

Re: Tattoos im TV

Beitragvon talamestra » 12.11.2017 0:47

nun ja - mit dem Thrash TV hat er ja nun nicht ganz unrecht der Herr Segler.

Pro 7, Sat 1 und wie sie alle heissen, haben kein Interesse daran, ernsthafte Diskussionen in Szene zu setzen - da langweilig - sondern eben Meinungen aufeinander prallen zu lassen, mehr Show als Sinn zu inszenieren. Man sehe sich nur all die andren Sendungen an, die auf diesem "Bildungssendern" laufen.

und es würde mich nicht wundern, wenn auch diese Sendung wieder mal gescriptet war bis zum erbrechen.... war ja bei den Tattoo rette Sendungen etc. auch schon der Fall.....
[i]Leben und leben lassen, Respekt und Toleranz[/i]
talamestra
 
Beiträge: 379
Registriert: 12.12.2014 3:16

Re: Tattoos im TV

Beitragvon n8ght » 12.11.2017 5:09

Ich kann dir versichern, dass das definitiv nicht gescriptet war. (mit "das" ist diese spezielle Dinner Party gemeint)
K-ink-Man hat geschrieben:Alle Informationen sind (versteckt in einer immensen Menge von Quark) jederzeit verfügbar!
Benutzeravatar
n8ght
Moderator
 
Beiträge: 8692
Registriert: 26.05.2007 19:03
Wohnort: Köln

Re: Tattoos im TV

Beitragvon Buddha_Eyes » 13.11.2017 15:38

Samstag noch mit Randy drüber gequatscht. Nix gescriptet oder so. Eigentlich waren die Beteiligten m.M.n. sogar ganz gut ausgewählt. Ich finde das auch völlig okay, wenn jemand Tattoos und Bodymods echt scheisse findet und das auch sagt. Jemand wie Sandy weiss doch auch, dass so etwas - auch wenn man (wie sie) ebenso nett wie "bürgerlich" in der sonstigen Haltung ist - polarisiert. Ich fand die Sendung eigentlich ganz cool und vor allem gut "gecastet". Wenn der Zoz nicht gewesen wäre, wären sich doch alle einige gewesen. Das wäre auch langweilig gewesen.
Wirklich ärgerlich war nur, dass der Typ ne Studie der GfK (an deren Zustandekommen ich nun selbst beteiligt war) quasi als nicht einschlägig versucht hat wegzureden. Das ist dann Realitätsverweigerung.
Expect nothing..
Benutzeravatar
Buddha_Eyes
 
Beiträge: 11809
Registriert: 04.05.2010 9:44

Vorherige

Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast