Miese Kopierkatzen stinken zum Himmel

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Re: Miese Kopierkatzen stinken zum Himmel

Beitragvon *sanna* » 26.06.2019 21:32

Das ist kein Vergleich, ehrlich. Die Platzierung ist für Popo, es ist viel zu groß für den Oberarm.
Aber ich versteh deine Wut - ich hab ehrlich gesagt auch schon gegoogelt ob ich sowas wie meines irgendwo finde...
Benutzeravatar
*sanna*
 
Beiträge: 88
Registriert: 28.09.2018 21:22

Re: Miese Kopierkatzen stinken zum Himmel

Beitragvon lesnurmit » 26.06.2019 22:15

so n sch...
tut mir leid für Dich
Benutzeravatar
lesnurmit
 
Beiträge: 875
Registriert: 16.11.2015 22:13

Re: Miese Kopierkatzen stinken zum Himmel

Beitragvon Rübezahl » 26.06.2019 22:19

Das ist echt frech :evil:
Rübezahl
 
Beiträge: 381
Registriert: 19.11.2017 12:32
Wohnort: Essen

Re: Miese Kopierkatzen stinken zum Himmel

Beitragvon strangefruit42 » 26.06.2019 23:33

Ich habe auch mal was dazu geschrieben. Er hat irgendwas mit Jesus? Warum versündigt er sich dann derart mit Diebstahl? Wenn er wirklich so'n doller Christ ist, muss er sich jetzt reuig die Haut vom Leib ziehen. Möge das Ding schlecht altern und auf ewig jucken wie blöd.
Colors are the thing that make the world better, I've been seeing things in black and white. (Tenacious D)
touched by Bild
Benutzeravatar
strangefruit42
 
Beiträge: 1288
Registriert: 30.05.2018 12:50

Re: Miese Kopierkatzen stinken zum Himmel

Beitragvon Miral » 26.06.2019 23:42

Joa - deshalb auch mal nen Kommentar hinterlassen!
Benutzeravatar
Miral
 
Beiträge: 483
Registriert: 28.11.2016 11:20
Wohnort: Frankfurt

Re: Miese Kopierkatzen stinken zum Himmel

Beitragvon Marina_Stewart » 27.06.2019 7:51

Ich kann mich an Dein Tattoo noch sehr gut erinnern als Du es gezeigt hast - ich mochte es auf Anhieb, alleine schon wegen des Designs. Dass jemand anderes dieses Unikat sich selbst hat auf dem Leib "schneidern" lassen, tut mir wirklich leid. Ich mag mir nicht vorstellen, wie man sich fühlt, wenn man sowas entdeckt :cry:

Schwacher Trost: Ja, es sieht bei ihm sch… aus. Und dennoch verschlägt mir die Unverfrorenheit schlichtweg die Sprache.

Meine beiden Stammis Larissa und Tjarko haben gottlob keinen Instagramaccount, der ihre Arbeiten zeigt. Das mag heute antiqiert wirken, aber in diesem Falle ist sowas anscheinend ein trauriger Vorteil :evil:
Benutzeravatar
Marina_Stewart
 
Beiträge: 131
Registriert: 11.11.2015 8:40

Re: Miese Kopierkatzen stinken zum Himmel

Beitragvon Theliseth » 27.06.2019 8:27

Übel! Hoffentlich schämt er sich irgendwann dafür!

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keins da. (F. Kafka)
Benutzeravatar
Theliseth
 
Beiträge: 1567
Registriert: 30.03.2015 23:08
Wohnort: Köln

Re: Miese Kopierkatzen stinken zum Himmel

Beitragvon strangefruit42 » 27.06.2019 10:02

Gibt es eigentlich die Möglichkeit für den Künstler, den Typen zumindest für Urheberrechtsverletzung dran zu kriegen?
Colors are the thing that make the world better, I've been seeing things in black and white. (Tenacious D)
touched by Bild
Benutzeravatar
strangefruit42
 
Beiträge: 1288
Registriert: 30.05.2018 12:50

Re: Miese Kopierkatzen stinken zum Himmel

Beitragvon redphantom » 27.06.2019 10:16

Tröste Dich mal damit, dass die Kopie deutlich schlechter ist, als das Original.

Andererseits denke ich, dass es auch in der Masse der Bevölkerung da keinerlei Unrechtsbewusstsein gibt, habe selbst auch von der Problematik erstmals hier im Forum gelesen. Nun gut, würde e kein Tattoo haben wollen, dass es schon mal gibt. Nur die Profis sollten halt davon wissen, und die Kunden zumindest darauf hin weisen. :roll:
Große Gedanken brauchen nicht nur Flügel, sondern auch ein Fahrgestell zum Landen (Neil Armstrong)
Benutzeravatar
redphantom
 
Beiträge: 814
Registriert: 06.05.2013 21:41

Re: Miese Kopierkatzen stinken zum Himmel

Beitragvon Persephone66 » 30.09.2020 20:04

Muss den Thread mal hochholen. Mein Ondrash-Elefant ist mittlerweile einige Male kopiert worden, teilweise 1:1, teilweise etwas abgewandelt, aber immer noch erkennbar. Offenbar so oft, dass ich mir letztens in einer amerikanischen Tattoogruppe anhören musste, meins sei auch kein "Original" weil der Cousin von irgendeiner Uschi habe das "gleiche" Motiv schon seit 2004. Und die Kopien seien keine Kopien, "they look nothing like hers" und ich habe ein "basic bitch tattoo" das jede 0815-Blondine hat.
Das sitzt nochmal ein bissl besser - wenn es nicht nur mehrmals kopiert wird, sondern man dann auch noch selbst als Kopie abgestempelt wird :)

Ich bereu es momentan sehr, dass alle meine Custom Works bei den Tätowierern im Netz zu finden sind. Möglicherweise wurden alle meine Tats bereits kopiert. 2 auf jeden Fall.

Original
Bild

Kopien
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
Persephone66
 
Beiträge: 77
Registriert: 21.01.2011 22:56

Re: Miese Kopierkatzen stinken zum Himmel

Beitragvon *sanna* » 30.09.2020 22:08

Das ist bitter :-(

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
Benutzeravatar
*sanna*
 
Beiträge: 88
Registriert: 28.09.2018 21:22

Re: Miese Kopierkatzen stinken zum Himmel

Beitragvon strangefruit42 » 01.10.2020 11:13

Mies. :( Aber vermutlich wirklich leicht für die Copycats, sich da rauszuwinden. Mit dem Wort "Inspiration" muss man nur den Verlauf der Farben ein wenig ändern und schon kann man behaupten, es wäre nur "inspiriert". Wobei die Ähnlichkeit schon frappierend ist. Klar, dass Du wütend bist. Ginge mir genauso.

Ich bin gerade wieder froh, dass ich nur so abseitige Fan-Motive habe, die vermutlich eh kein anderer will.
Colors are the thing that make the world better, I've been seeing things in black and white. (Tenacious D)
touched by Bild
Benutzeravatar
strangefruit42
 
Beiträge: 1288
Registriert: 30.05.2018 12:50

Re: Miese Kopierkatzen stinken zum Himmel

Beitragvon Theliseth » 11.10.2020 12:36

Unmöglich!! Tut mir leid für dich.
Ist halt ein echt tolles Tattoo, das viele gerne hätten! :D

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keins da. (F. Kafka)
Benutzeravatar
Theliseth
 
Beiträge: 1567
Registriert: 30.03.2015 23:08
Wohnort: Köln

Vorherige

Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste