Aus der Presse: Was die Zeitungen so schreiben....Meinung

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: MartiAri, n8ght, BassSultan

Beitragvon Bad*Kitty » 20.02.2007 13:18

Und du glaubst, da gäbe es keine billigeren Möglichkeiten, als sich tätowieren zu lassen?! :wink:
Schmerz ist wirklich einfacher und effektiver zu haben...
Benutzeravatar
Bad*Kitty
Professional
 
Beiträge: 3478
Registriert: 21.01.2007 15:21
Wohnort: Süddeutschland

Beitragvon Nimue » 02.03.2007 10:45

Hab grade DAS bei web.de gefunden. Tatjana (Foto) hat mir mein Augenbrauenpiercing gestochen.

:p Die Welt ist klein...

LG
Meike
Benutzeravatar
Nimue
 
Beiträge: 1582
Registriert: 29.11.2006 12:32
Wohnort: MKK

Beitragvon NERD81 » 06.03.2007 13:43

In der Wiener Bezirkszeitung ist ein netter Bericht. Ich hab in einmal auf meinem Server gestellt.
Ich finde Ihn gut geschrieben, und Monika war auch mit Ihrem Bild auf der Titel Seite!

http://www.evococker.com/upload/File0005.pdf

Quelle: Bezirksausgabe 23.Liesing

dere
Pandau sagt: "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt."

Read my mind
Don't waste my time
Benutzeravatar
NERD81
 
Beiträge: 63
Registriert: 04.10.2006 12:48
Wohnort: Wien

Beitragvon ouch » 29.03.2007 10:07

da alles glück und leid der wesen bedingtem wirken entspringt, wisse, dass die früchte des tuns und lassens unvermeidlich sind.
gampopa
Benutzeravatar
ouch
 
Beiträge: 2043
Registriert: 02.08.2004 1:59
Wohnort: Köln

Beitragvon Panda » 29.03.2007 10:37

oh mann, das ist ja echt hart :roll: Da wird jetzt echt toben in den Studios :lol:
Panda
 
Beiträge: 8363
Registriert: 10.02.2006 5:37

Beitragvon ouch » 04.04.2007 20:53

ganz netter artikel, und dann so ein hammer im letzten absatz... typisch spiegel :x

http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,475429,00.html
da alles glück und leid der wesen bedingtem wirken entspringt, wisse, dass die früchte des tuns und lassens unvermeidlich sind.
gampopa
Benutzeravatar
ouch
 
Beiträge: 2043
Registriert: 02.08.2004 1:59
Wohnort: Köln

Beitragvon Panda » 04.04.2007 22:43

Ja, super Sache :lol: Mir tun diese Menschen leid, die sich nur durch Schönheitsoperationen jünger machen und besser fühlen können.
Ich hab schon in jungen Jahren gelernt mit meiner zu großen Nase oder narbigen Haut zu leben :roll:
Solche Leute wie Madonna & Co sind sowieso ganz arme Leute für mich :roll:
Aber das ist ja nicht das Thema :) Ja, der Satz am Schluß ist wiedermal typisch bergspitze...
Panda
 
Beiträge: 8363
Registriert: 10.02.2006 5:37

Beitragvon Lucretia » 12.04.2007 18:57

tolle Extraseite heute in der Mopo:
http://www.mopo.de/2007/20070412/hambur ... esser.html

"In diesem Frühjahr sind chinesische Zeichen gefragt."
:lol: :roll:
BildBild
Benutzeravatar
Lucretia
 
Beiträge: 746
Registriert: 19.08.2003 19:02
Wohnort: Hamburg

Beitragvon ouch » 12.04.2007 20:49

na, die sind ja richtige blitzmerker von der mottenpost...

grade hab ich dies gefunden, über ein rückenfüllendes stadtplan-tattoo
http://www.spiegel.de/reise/aktuell/0,1518,476904,00.html
da alles glück und leid der wesen bedingtem wirken entspringt, wisse, dass die früchte des tuns und lassens unvermeidlich sind.
gampopa
Benutzeravatar
ouch
 
Beiträge: 2043
Registriert: 02.08.2004 1:59
Wohnort: Köln

Beitragvon maoriman » 12.04.2007 20:54

lol das is ja geil wo kann man die prognose von irgendwelchen fucking trendsettern für nächstes jahr nachlesen ?? dann könnte ich nämlich jetzt schon den "trend" von mirgen tragen hrhrhr es is einfach zu geil wenn leute sowas nicht verstehen

Cheerz

Jan
Bild
Awesome DUDE oO !!!! http://www.myspace.com/jaynosch
Benutzeravatar
maoriman
 
Beiträge: 352
Registriert: 10.10.2006 0:03
Wohnort: Perchtoldsdorf

Beitragvon ouch » 23.04.2007 19:17

wissenschaftlicher beweis:
tattoos sind voll unterschicht, ey!
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,478725,00.html

schade, bisher hab ich die artikel dieses politologen ganz gern gelesen...
da alles glück und leid der wesen bedingtem wirken entspringt, wisse, dass die früchte des tuns und lassens unvermeidlich sind.
gampopa
Benutzeravatar
ouch
 
Beiträge: 2043
Registriert: 02.08.2004 1:59
Wohnort: Köln

Beitragvon ouch » 25.05.2007 9:06

spiegel-online lässt mal wieder keine gelegenheit aus...
was zur hölle haben tattoos mit "schönheits-ops" zu tun?
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,484816,00.html
da alles glück und leid der wesen bedingtem wirken entspringt, wisse, dass die früchte des tuns und lassens unvermeidlich sind.
gampopa
Benutzeravatar
ouch
 
Beiträge: 2043
Registriert: 02.08.2004 1:59
Wohnort: Köln

Beitragvon Krische » 25.05.2007 9:30

kann da auch keinen zusammenhang erkennen.... :roll:


hab da auch grad was inner bild gefunden.
das nenn ich mal "gefährliche körperverletzung" :roll:
weiss nicht was ich zu diesem artikel sagen soll. dummheit, von jeder seite aus...
http://www.bild.t-online.de/BTO/news/20 ... attoo.html
and my soul from out that shadow, that lies floating on the floor, shall be lifted - nevermore...
Benutzeravatar
Krische
 
Beiträge: 445
Registriert: 15.04.2007 16:47
Wohnort: Hamburg

Beitragvon yassi » 25.05.2007 10:00

?Ich war fassungslos. Meine Tochter ist völlig entstellt! Bei ihrer Hochzeit wird sie nie ein rückenfreies Kleid tragen können.?

oh. mein. gott. Bild
Besser große Autos als kleine Panzer
Benutzeravatar
yassi
Moderator
 
Beiträge: 3183
Registriert: 10.05.2005 13:54

Beitragvon Nimue » 25.05.2007 10:10

Und was sagt Kristina? ?Heute würde ich mich für ein kleineres Tattoo entscheiden.? Zu spät ...


Was ne dämliche Göre... :roll:
Benutzeravatar
Nimue
 
Beiträge: 1582
Registriert: 29.11.2006 12:32
Wohnort: MKK

VorherigeNächste

Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste