Tattoo schief -> nun hubbelig & bröckelig

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: BassSultan, n8ght, MartiAri

Re: Tattoo schief -> nun hubbelig & bröckelig

Beitragvon talamestra » 18.11.2016 0:37

ich hab jetz bei meinem letzten Tattoo festgestellt, dass die Hustle Butter die Linien meines Tattoos anschwellen hat lassen, und das binnen Minuten - wobei meins "etwas" größer ist als deines.
Es könnte also durchaus an der Hustle liegen.

Ich nehm sie daher nicht mehr in der Abheilphase sondern nur mehr wenns komplett abgeheilt ist.

lg
[i]Leben und leben lassen, Respekt und Toleranz[/i]
talamestra
 
Beiträge: 378
Registriert: 12.12.2014 3:16

Vorherige

Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: möl und 0 Gäste