Poker - Wer spielt noch? (Der Austauschfred)

"Phoenix roxx the house" - Offtopicgerödel

Moderatoren: BassSultan, n8ght, MartiAri

Re: Poker - Wer spielt noch? (Der Austauschfred)

Beitragvon Nihty » 09.11.2014 13:12

Ich kenne unter Slowplay nur folgendes:
http://de.wikipedia.org/wiki/Slowplay

Deine Erklärung klingt aber auch plausibel, ich spiele grundsätzlich nicht Brick and Mortar ;)
Nihty
 
Beiträge: 11
Registriert: 21.08.2009 15:14

Re: Poker - Wer spielt noch? (Der Austauschfred)

Beitragvon El_Hoschto » 09.11.2014 15:18

Hey Anke

Einfach drüberstehen :wink:

Und ich glaube was Du meinst in deiner Erklärung ist der Begriff "Slowroll". Also quasi absichtlich dem Gegner noch die Hoffnung am River zu schenken das er evtl. doch noch vorn ist. Ich selber spiel nicht Live aber ich glaube 2min. warten können da schon lang sein. Für mich übrigens ein einfacher Call...wenn es nicht mein Turnierleben kosten könnte :wink:
Benutzeravatar
El_Hoschto
 
Beiträge: 1981
Registriert: 20.02.2010 21:43
Wohnort: Berlin

Re: Poker - Wer spielt noch? (Der Austauschfred)

Beitragvon n8ght » 09.11.2014 16:46

Ja, du hast Recht, man nennt es eigentlich Slow Roll und nicht Slow Play, auch wenn dieser Begriff ebenso oft verwandt wird. Für mich war aber auch ohne norwegisch verstehen zu können klar, dass sie genau das meinten. Im Live-Poker ist keine zwei Minuten über eine Entscheidung nachdenken wirklich keine lange Zeit und ich gehöre wahrlich nicht zu der langsamen Spielersorte. Und ja, der Call war einfach, trotzdem kann man in dem Moment mal kurz über einen Raise nachdenken und dies wollte man mir offensichtlich nicht zugestehen und anstelle davon, dass sie sich dann einfach in Englisch unterhalten oderund mich einfach direkt ansprechen, machen sie das in einer fremden Sprache, in der Annahme, dass ich es nicht mitbekomme. Das ist aus meiner Sicht mindestens genauso ein "bad behaviour", wie ich es getan haben soll. Und so was regt mich - offensichtlich :mrgreen: - maßlos auf.

Egal. Ich geh jetzt wieder an die Tische und gucke, ob mir nach drei Tagen der Pokergott auch mal eine Starthand höher als Pocket Tens geben kann. :lol:
K-ink-Man hat geschrieben:Alle Informationen sind (versteckt in einer immensen Menge von Quark) jederzeit verfügbar!
Benutzeravatar
n8ght
Moderator
 
Beiträge: 8644
Registriert: 26.05.2007 19:03
Wohnort: Köln

Re: Poker - Wer spielt noch? (Der Austauschfred)

Beitragvon El_Hoschto » 09.11.2014 17:29

Daumen sind fest gedrückt. :D
Benutzeravatar
El_Hoschto
 
Beiträge: 1981
Registriert: 20.02.2010 21:43
Wohnort: Berlin

Re: Poker - Wer spielt noch? (Der Austauschfred)

Beitragvon n8ght » 05.12.2015 22:44

Morgen geht's für eine Woche Poker-Urlaub nach Prag. Also im besten Falle nicht nur Pokern, sondern auch Stadt gucken und in einer dunklen Kellerbar bei Kerzenschein an der Theke versumpfen und so. :wink: Aber wenn es gut läuft, dann tatsächlich hauptsächlich und viel pokern.

Nachdem ich ja schon zwei WSOPs mitgemacht habe, fehlte mir auf jeden Fall noch die EPT. Für das Main-Event der EPT konnte ich mich online leider nicht qualfizieren, aber ich werde es vor Ort mit einem Live-Satellite versuchen. Ich werde aber auf jeden Fall das Main-Event der Eureka spielen. Und den Rest entscheide ich dann vor Ort nach Lust und Laune.

Freue mich sehr!!!
K-ink-Man hat geschrieben:Alle Informationen sind (versteckt in einer immensen Menge von Quark) jederzeit verfügbar!
Benutzeravatar
n8ght
Moderator
 
Beiträge: 8644
Registriert: 26.05.2007 19:03
Wohnort: Köln

Re: Poker - Wer spielt noch? (Der Austauschfred)

Beitragvon monkima » 05.12.2015 23:37

Viel Spass und viel Glück......oder was man beim Pokern so wünscht 8)
Benutzeravatar
monkima
 
Beiträge: 8655
Registriert: 01.10.2007 9:40
Wohnort: Schweiz

Re: Poker - Wer spielt noch? (Der Austauschfred)

Beitragvon Nanun » 05.12.2015 23:51

Ich versteh nur Bahnhof, aber ich wünsche auch ganz viel Glück!! :mrgreen:


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Die Stimmen außerhalb meines Kopfes irritieren mich am meisten....

Die Gründe für meinen ausgeprägten Narzissmus
Benutzeravatar
Nanun
 
Beiträge: 6281
Registriert: 19.09.2010 16:12
Wohnort: Augsburg

Re: Poker - Wer spielt noch? (Der Austauschfred)

Beitragvon El_Hoschto » 06.12.2015 10:25

monkima hat geschrieben:Viel Spass und viel ERFOLG...

...und natürlich ein Fünkchen Glück... 8)

Glaub 2016 zahl ich auch mal wieder paar $$$ ein.
Einfach für die J4F Momente :mrgreen:
Benutzeravatar
El_Hoschto
 
Beiträge: 1981
Registriert: 20.02.2010 21:43
Wohnort: Berlin

Re: Poker - Wer spielt noch? (Der Austauschfred)

Beitragvon n8ght » 06.12.2015 13:52

Danke euch! ...ich bin dann mal weg...
K-ink-Man hat geschrieben:Alle Informationen sind (versteckt in einer immensen Menge von Quark) jederzeit verfügbar!
Benutzeravatar
n8ght
Moderator
 
Beiträge: 8644
Registriert: 26.05.2007 19:03
Wohnort: Köln

Re: Poker - Wer spielt noch? (Der Austauschfred)

Beitragvon DickUndRUnd » 12.12.2015 12:59

Ich hoffe auf einen detaillierten Trip-Report von den Turnieren! :-)
DickUndRUnd
 
Beiträge: 166
Registriert: 31.07.2014 14:01
Wohnort: Essen

Re: Poker - Wer spielt noch? (Der Austauschfred)

Beitragvon El_Hoschto » 19.03.2016 8:59

Gestern aus einer Bierlaune mal 50$ eingezahlt. Die machen es einem mit PayPal aber auch immer leichter. [emoji16] Ist aber auch nur J4F für die langweiligen Wochenenden an denen nix geplant ist. [emoji41]


Gesendet vom GrannySmith mit Tapatalk
Benutzeravatar
El_Hoschto
 
Beiträge: 1981
Registriert: 20.02.2010 21:43
Wohnort: Berlin

Re: Poker - Wer spielt noch? (Der Austauschfred)

Beitragvon Mumi » 14.01.2018 2:59

Ich persönlich lieber Poker und zocke es ständig mit meinen Freunden, wenn wir ein Poker Abend veranstalten. Früher haben wir nur so zum Spaß gespielt, heute spielen wir um Echtgeld und es ist viel seriöser so.

Doch weil ich vereiste und werde nicht zu Hause einige Zeit sein, spiele ich jetzt Poker aber auf Online Casinos und bisher habe ich wirklich gute Erfahrung damit gemacht und konnte auch etwas Geld gewinnen. Auf unerlaubte Werbung entfernt. | n8ght habe ich mich über alles nötige informiert und damit auch einen passenden Anbieter gefunden, der ganz seriös ist und nicht nur eine von den, die nur übers Ohr hauen wollen.

Ist voll komm empfehlenswert.
Grüß
Mumi
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.12.2017 23:17

Vorherige

Zurück zu Ohne Überschrift - Ohne Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast