Mein erstes Tattoo

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Mein erstes Tattoo

Beitragvon Hialein91 » 21.06.2019 14:12

Hallo ihr Lieben villeicht gibt es das Thema schon zu Hauf aber ich mach mir um mein Tattoo leicht sorgen ob alles so richtig ist und ob es nicht zu tief gestochen wurde. Ich habe mir vor 2 Tage mein allererstes Tattoo stechen lassen villeicht war die wahl des Studios nicht dir richtige und auch künstlerisch nicht das beste. Als ich heute die Folie unter der Dusche abgemacht habe sah ich das kleinere Stellen wie am Ohr am rechten Fuß und am linken Fuß oberhalb etwas verlaufen aussieht. Oder gibt sich das wieder könnte das auch nur so blaue flecke sein oder mach ich mir zu viele Gedanken. Villeicht erkennt man es ja an den bildern. Ich hoffe man kann es irgendwie noch retten oder besser machen wenn alles verheilt ist. Nun kann ich es leider eh nicht mehr ändern und jetzt bereue ich es total und bin damit einfach nur noch unglücklich.
Zuletzt geändert von Hialein91 am 21.06.2019 20:12, insgesamt 5-mal geändert.
Hialein91
 
Beiträge: 13
Registriert: 21.06.2019 12:52

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon Hialein91 » 21.06.2019 14:47

20190621_144250.jpg
20190621_144250.jpg (2.99 MiB) 2833-mal betrachtet
Zuletzt geändert von Hialein91 am 21.06.2019 17:52, insgesamt 1-mal geändert.
Hialein91
 
Beiträge: 13
Registriert: 21.06.2019 12:52

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon lesnurmit » 21.06.2019 16:18

herzlich willkommen, soviel Zeit muss sein :wink:

Sehr fein, da hast Du Dich erstmal selbst zitiert. :wink:

Aufgrund des Fotos siehts für mich am Ohr nach einem Blowout aus,
jedoch muss ich gestehen das Foto (Tattoo) ist mir eigentlich zu klein.

Egal, erst abheilen lassen, kann man eh erstmal nicht beeinflussen.

Evtl. bekommst Du ein Foto hin auf dem nur das Tattoo zu sehen ist?

Edit: die Lines scheinen auch krakelig zu sein ...
Benutzeravatar
lesnurmit
 
Beiträge: 884
Registriert: 16.11.2015 22:13

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon Hialein91 » 21.06.2019 16:36

20190621_163233.jpg
20190621_163233.jpg (2.91 MiB) 2782-mal betrachtet
Kann man denn wenn es abgeheilt ist noch was dann ändern oder bleibt das so. Ist mein erstes und die Wahl des Studios gewiss nicht die beste. Hier das Bild
Hialein91
 
Beiträge: 13
Registriert: 21.06.2019 12:52

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon lesnurmit » 21.06.2019 20:17

ja, sieht für mich nach Blowouts aus,
mir ist keine Methode bekannt wie man sie "entfernt"
man könnte sie kaschieren/überdecken wenn das Tattoo größer werden darf
Benutzeravatar
lesnurmit
 
Beiträge: 884
Registriert: 16.11.2015 22:13

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon strangefruit42 » 21.06.2019 21:37

Blowouts, würde ich auch sagen. Bei so einem kleinen Tattoo kann man vermutlich mit etwas Hintergrund noch einiges retten. Lass erstmal abheilen.

Aber mal was anderes: Sehe ich das richtig, dass Pu einen Kopfstand macht, wenn Du den Arm hängen lässt? Der arme kleine Bär.
Colors are the thing that make the world better, I've been seeing things in black and white. (Tenacious D)
touched by Bild
Benutzeravatar
strangefruit42
 
Beiträge: 1303
Registriert: 30.05.2018 12:50

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon Hialein91 » 22.06.2019 1:38

Ja das wollte ich so bin aber schon am überlegen es mir weg machen zu lassen bin tot Unglück mit das ist nicht so wie ich das mit vorgestellt habe. Ich dachte ich wäre der Typ für ein Tatto aber ehe fühle mich mit total unglücklich
Hialein91
 
Beiträge: 13
Registriert: 21.06.2019 12:52

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon Hialein91 » 22.06.2019 2:13

Ich weiß sowas überlegt man sich vorher und ich war mir auch sicher nur jetzt kann Ich mich damit einfach nicht mehr anfreunden und denke schon drüber nach es weg machen zulassen. Ich fühle mich mit dem Tattoo einfach nicht mehr Ich ob wohl das schon jahre lang ein Wunsch von mir war. Ich lass es sowieso jetzt erst einmal heilen und dann schau ich weiter.
Hialein91
 
Beiträge: 13
Registriert: 21.06.2019 12:52

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon Branislav K. » 22.06.2019 2:59

kaum sichtbar. noch nicht klar ob das verlaufene farbe ist. vieleicht verschwindets ganz. mikro blowouts kann manchmal nicht mal ein meister tätowiererIn kontrolieren.
eventuel ist da mit etwas gelb über die linie gestochen worden. aber das lässt sich noch korrigieren. du hast keinen grund so unglücklich zu sein.
Benutzeravatar
Branislav K.
 
Beiträge: 756
Registriert: 10.09.2013 21:55

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon Hialein91 » 22.06.2019 3:04

Ich lass es jetzt erstmal abheilen vielleicht kann ich mich mit der zeit ja noch damit anfreunden. Aber derzeit ist das schwer. Ich werde mal abwarten was Die Zeit bringt und wenn ich in paar Wochen immer noch so unglücklich bin muss ich dann weg machen lassen auch wenn es schade darum ist.
Hialein91
 
Beiträge: 13
Registriert: 21.06.2019 12:52

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon Branislav K. » 22.06.2019 3:09

leider lässt sich eine tätowierung nicht vollständig entfernen. irgedwann wird auch laser die haut beschädigen und seine spuren hinterlassen.
Benutzeravatar
Branislav K.
 
Beiträge: 756
Registriert: 10.09.2013 21:55

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon Hialein91 » 22.06.2019 3:15

Das ist mir schon bewusst. Als ich mich da zu entschieden habe mirs stechen zulassen wüsste ich nicht das ich unglücklich damit bin. Ich fühle mich einfach nicht mehr ich.
Hialein91
 
Beiträge: 13
Registriert: 21.06.2019 12:52

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon Branislav K. » 22.06.2019 3:22

du hast einen süssen bär und schmetterling am unterarm. jetzt geh endlich schlafen. :) alles wird gut.
Benutzeravatar
Branislav K.
 
Beiträge: 756
Registriert: 10.09.2013 21:55

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon Hialein91 » 22.06.2019 3:25

Ich bin mit der Zeitung unterwegs später schlafe ich. Aber danke
Hialein91
 
Beiträge: 13
Registriert: 21.06.2019 12:52

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon PrincessS » 22.06.2019 8:42

Das kann auch am Bindegewebe liegen und nicht an zu tief gestochen. Bei mir bekommt jedes Tattoo blowouts hab ich fest gestellt. Alle Tättowierer von mir haben einen sehr guten Ruf.
PrincessS
 
Beiträge: 46
Registriert: 24.03.2019 15:27

Nächste

Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast