Mein erstes Tattoo

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon Hialein91 » 22.06.2019 9:08

Hallo ihr lieben haben mich jetzt dazu entschlossen mir das Tattoo wieder entfernen zulassen. Werde also am Montag ein Beratungs Termin machen lassen. Ich hoffe das die.mir helfen können und es irgend wann einfach weg ist mir ein Paar Sitzungen. Bitte keine behlärungen es mach mich physisch krank und belastet mich ungemein so das ich diesen Schritt jetzt gehen werde.
Hialein91
 
Beiträge: 13
Registriert: 21.06.2019 12:52

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon BassSultan » 22.06.2019 9:27

Hallo hialein, solltest du längerfristig im forum aktiv bleiben wollen (immer gerne), dann lies dir bitte die foren Regeln durch auf die wir uns hier geeinigt haben. Du kommst gleich mal rein und machst instinktiv alles so wie es nicht sein sollte ;) (Zitate, doppelposts etc.)

Ich editiere mal paar Sachen, vielleicht fällt dir dann auf wie viel lesbarer der Thread hier wird. Lg bass


Sent from my LG-H850 using Tapatalk
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
Moderator
 
Beiträge: 3068
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon Hialein91 » 22.06.2019 9:41

Tut mir leid das war keine Absicht
Hialein91
 
Beiträge: 13
Registriert: 21.06.2019 12:52

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon BassSultan » 22.06.2019 11:28

Hier der link zu den foren Regeln:
https://r.tapatalk.com/shareLink?url=https%3A%2F%2Fwww%2Etattooscout%2Ede%2Fforum%2Fviewtopic%2Ephp%3Ft%3D7024&share_tid=7024&share_fid=23797&share_type=t

Bitte lies das.

Und kurz eine Erklärung noch, das was du hier machst (nämlich mit jeder Antwort auf einen Beitrag den original Beitrag nochmal als Zitat reinzunehmen) nennen wir "direktes vollzitat" und das ist mega anstrengend zu lesen. Daher die Bitte - lass es weg und antworte einfach normal mit deinem Text. Wenn du dich auf mehrere posts über dir beziehen willst reicht auch oft ein

"@bass hallo...
.
.
@lesnurmit cooler rücken...
.
.
@strangefruit du verrückte Nudel"

Zitate nur sparsam verwenden bitte, wenn dann reicht auch oft der Ausschnitt der interessant ist: ".. Wichtiger Teil des langen Beitrags.."

Alles klar? Danke ;)

Sent from my LG-H850 using Tapatalk
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
Moderator
 
Beiträge: 3068
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon Hialein91 » 22.06.2019 14:53

Dann können sie meinen Beitrag löschen
Hialein91
 
Beiträge: 13
Registriert: 21.06.2019 12:52

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon Branislav K. » 22.06.2019 23:35

@Hialein91
war man im studio unfreundlich zu dir? dich respektlos behandelt? du hattest das gefühl eine geldtasche auf zwei beinen zu sein? darum willst du jetzt die spuren jetzt ausradieren?
falls ja, ich kann dich voll verstehen. mach es.
Benutzeravatar
Branislav K.
 
Beiträge: 756
Registriert: 10.09.2013 21:55

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon Hialein91 » 23.06.2019 15:43

Ich bin hin habe gesagt das ich gerne ein Tattoo haben möchte das wäre also mein erstes. Sie sagten mir den Preis und vereinbarten kurze Zeit später den Termin das ganze hat keine 5 Wochen gedauert nicht mal mit mir gesprochen ob das auch das richtige für mich sein und nichts. Und jetzt lass ich es mir wenn alle verheilt ist duchs laser wieder weg machen. Habe zwar jetzt leer geldbezahlt aber besser als unglücklich zu sein es belastet mich schon sehr. Hätte ich voher gewusst wäre ich nie diesen schritt gegangen. Naja man lernt aus Fehlern.
Hialein91
 
Beiträge: 13
Registriert: 21.06.2019 12:52

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon BassSultan » 23.06.2019 16:18

hialein, antworte normal mit dem "Antwort erstellen" Button unten anstatt mit dem "Zitat" Button des letzten posts. Es is ned so schwer! Zur Verdeutlichung hab ich einen Screenshot gemacht, falls du es einfach noch nicht wusstest (im Zweifel gilt natürlich die Unschuldsvermutung :D). Versteh diesen post als Warnung, wenn du es jetz noch immer ignorierst wirst du erst temporär und bei Wiederholung dauerhaft gebannt.Bild

Sent from my LG-H850 using Tapatalk
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
Moderator
 
Beiträge: 3068
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon hotknife » 23.06.2019 17:01

@Hialein91
Bitte nicht immer diese Kettensätze ohne Satzzeichen. Das macht wirklich keine Freude beim Lesen.
hotknife
 
Beiträge: 351
Registriert: 13.11.2016 11:50

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon Hialein91 » 23.06.2019 18:49

Dann entern mich doch
Hialein91
 
Beiträge: 13
Registriert: 21.06.2019 12:52

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon Detritus » 23.06.2019 19:17

Na dann hoffen wir mal, dass bei der gut und lange überdachten Entscheidung das lasern zu lassen nicht ein ähnlich bescheidenes Ergebnis bei rauskommt.

Und es wird offensichtlich mal Zeit für einen Tattoo-Führerschein - nur wer den besteht darf sich stechen lassen.
Detritus
 
Beiträge: 456
Registriert: 09.11.2005 21:28

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon lesnurmit » 23.06.2019 19:26

und sich in Foren registrieren :wink:
Benutzeravatar
lesnurmit
 
Beiträge: 884
Registriert: 16.11.2015 22:13

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon Miral » 23.06.2019 19:31

@detritus und @lesnurmit
da stimme ich euch voll und ganz zu
Benutzeravatar
Miral
 
Beiträge: 488
Registriert: 28.11.2016 11:20
Wohnort: Frankfurt

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon Rübezahl » 23.06.2019 20:04

Och nö, ich fand es grade ganz unterhaltsam :wink:
Rübezahl
 
Beiträge: 383
Registriert: 19.11.2017 12:32
Wohnort: Essen

Re: Mein erstes Tattoo

Beitragvon hotknife » 23.06.2019 22:00

"Dann entern mich doch"

Selbst ein Satz aus wenigen Worten will nicht gelingen.
Jetzt wird es langsam spannend.
hotknife
 
Beiträge: 351
Registriert: 13.11.2016 11:50

VorherigeNächste

Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste