Kompletter Unterarm in Farbe Realistik in nur 7 Stunden?

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: BassSultan, n8ght, MartiAri

Kompletter Unterarm in Farbe Realistik in nur 7 Stunden?

Beitragvon BlazingFury » 29.11.2016 17:56

Sorry wenn ich schon wieder einen thread eröffne, aber mich hat nur gerade etwas überrascht:

Anscheinend wurde dieser gesamte Unterarm in nur 7 Stunden gemacht:

https://www.instagram.com/p/BNZkB6hARYs/

Kommt das nur mir so vor, oder ist das schon überdurchschnittlich schnell? Wenn man auch die ganzen verschiedenen farben und Details beachtet. :shock:

LG!
Benutzeravatar
BlazingFury
 
Beiträge: 255
Registriert: 29.05.2008 14:36

Re: Kompletter Unterarm in Farbe Realistik in nur 7 Stunden?

Beitragvon dragon-koi » 29.11.2016 18:25

Wenn der Kunde mitmacht ist vieles möglich. 7 Stunden reine Stechzeit? Am Schluss zählt für mich nur die Qualität- egal, ob 7 oder 17 Stunden.
Have a great day! :-)
Benutzeravatar
dragon-koi
 
Beiträge: 662
Registriert: 15.11.2009 20:50
Wohnort: World1

Re: Kompletter Unterarm in Farbe Realistik in nur 7 Stunden?

Beitragvon Cayenne » 29.11.2016 19:13

Ist ja scheinbar nur der innere Unterarm, ist schon schnell aber ich denke, das ist durchaus so möglich.
Benutzeravatar
Cayenne
 
Beiträge: 176
Registriert: 21.10.2010 17:37

Re: Kompletter Unterarm in Farbe Realistik in nur 7 Stunden?

Beitragvon MartiAri » 29.11.2016 20:03

Das geht auf jeden Fall ... Sie Schein auch nicht sooo groß zu sein ... Macht ja einen Unterschied ob ich mit 195cm nun Unteram stechen lasse oder ne Frau mit 160cm ! Geht definitiv ! In 7 Stunden ist ne Menge möglich ! ...
Coffee keeps e busy until its time to be drunk
https://www.instagram.com/veganes_mettigelchen/
https://www.facebook.com/marvin.martian.127
Benutzeravatar
MartiAri
Moderator
 
Beiträge: 1299
Registriert: 26.04.2014 21:44
Wohnort: Berlin

Re: Kompletter Unterarm in Farbe Realistik in nur 7 Stunden?

Beitragvon Klärchen » 30.11.2016 10:32

Ich denke auch, dass ist möglich... obwohl ich als Anfänger auch häufig überrascht bin, wie hoch die Unterschiede bezüglich Tempo sind.

zu Dragonkoi: Mag ja sein. Aber wenn das Hauptmerkmal der Qualität eingehalten ist, macht es schon einen Unterschied, ob ich 7 Stunden á 200 Euro bezahle (Betrag rein hypothetisch) oder 17 Stunden á 200 Euro. Wenn das bei dir nicht zählt: Herzlichen Glückwunsch :wink:
Klärchen
 
Beiträge: 32
Registriert: 30.03.2016 13:59

Re: Kompletter Unterarm in Farbe Realistik in nur 7 Stunden?

Beitragvon BassSultan » 30.11.2016 12:01

woher weißt du denn ob jemand, der sich selbst und seinen arbeitsstil kennt, nicht irgendwann sowieso beschließt "ach, jetzt bin ich schon so schnell bei der schönen qualität.. ich nehm einfach pauschalen nach größe" (sonst wären sie ja irgendwo auch dumm wenn sie schnell arbeiten würden)
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
Moderator
 
Beiträge: 2436
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien

Re: Kompletter Unterarm in Farbe Realistik in nur 7 Stunden?

Beitragvon Buddha_Eyes » 30.11.2016 20:11

Möglich ist vieles - vor allem wenn einem die Haltbarkeit egal ist und man Photoshop zur Hand hat... :lol: :mrgreen:
Ob die ganze Herrlichkeit dann auch noch später schick aussieht, hängt eben auch von der "Sättigung" der Haut mit Pigment ab und der Frage, wie die Arbeit sozusagen unterfangen wurde. Und ob die Arbeit live auch so aussieht, wie auf dem Foto weiss man auch nicht...
Expect nothing..
Benutzeravatar
Buddha_Eyes
 
Beiträge: 11809
Registriert: 04.05.2010 9:44

Re: Kompletter Unterarm in Farbe Realistik in nur 7 Stunden?

Beitragvon georgrockt » 30.11.2016 22:07

Damit weiß man also quasi erst mal gar nichts. Ich bin kein Fan von diesen supersuperrealistischen Tattoos!
georgrockt
 
Beiträge: 124
Registriert: 24.02.2012 18:02

Re: Kompletter Unterarm in Farbe Realistik in nur 7 Stunden?

Beitragvon DotsOnMySkin » 30.11.2016 22:14

Dito!

Auf frischen und teilweise bearbeiteten Fotos schaut das immer beeindruckend aus, aber wie's mit der Haltbarkeit aussieht, frag ich mich dann auch immer sofort.
Benutzeravatar
DotsOnMySkin
 
Beiträge: 572
Registriert: 03.05.2016 13:08

Re: Kompletter Unterarm in Farbe Realistik in nur 7 Stunden?

Beitragvon BlazingFury » 30.11.2016 23:12

Nanana...

Also ich kann mich noch gut an einen Thread vor 1,5 Jahren erinnern, wo es um die Haltbarkeit von (Hyper)Realismus Tattoos ging (Samohin, Acker) Siehe: realistic-tattoos-nach-2-jahren-t31938.html

Fazit des ganzen war, das Realistik Tattoos scih besser halten als immer befürchtet wird. (Zumindest von Scout Leuten, die natürlich Ahnung von Pflege haben)

Und zu Buddha, das is ja ein Video, was mMn doch um einiges mehr aussagt als ein Bild. (Wie sehr man Videos mit Photoshop nachbessern kann weiß ich nicht, stell mir aber schwieriger als ein Photo vor)
Benutzeravatar
BlazingFury
 
Beiträge: 255
Registriert: 29.05.2008 14:36

Re: Kompletter Unterarm in Farbe Realistik in nur 7 Stunden?

Beitragvon Klärchen » 01.12.2016 8:15

BassSultan: Gibt es sicherlich hier und da. Macht aber oft auch keinen Sinn, weil die Geschwindigkeit in einem nicht unerheblichem Maße vom Kunden abhängt (Hautbeschaffenheit, Pausen die nötig sind). Daher werden auch die meisten "schnellen" Künstler per Stunde oder Tagessatz o.ä. abrechnen um flexibel zu bleiben.

Mir ging es um die Aussage "egal ob 7 oder 17 Stunden". Das sehe ich nun mal anders. Selbst wenn man die leidige Preisfrage mal außen vor lässt lasse ICH mich lieber nur 7 Stunden stechen als 17!

Sorry für OT
Klärchen
 
Beiträge: 32
Registriert: 30.03.2016 13:59

Re: Kompletter Unterarm in Farbe Realistik in nur 7 Stunden?

Beitragvon BassSultan » 01.12.2016 10:07

Ich glaub wir drehen uns grade durch verschiedene "lassen wir mal das und das aussen vor" Aussagen bisl im Kreis. Am Ende des Tages, wenn bestimmte Bedingungen gelten, ist mir das Ergebnis auch wichtiger, der Schmerz vergeht ja wieder. Wenn das Ergebnis aber nach 7 oder 17 Stunden gleich wäre, gibts wahrscheinlich kaum einen Menschen der kein masochist ist, der da lieber die 17 Stunden rockt :)
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
Moderator
 
Beiträge: 2436
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien

Re: Kompletter Unterarm in Farbe Realistik in nur 7 Stunden?

Beitragvon Klärchen » 01.12.2016 10:14

Da gebe ich dir uneingeschränkt recht, mehr wollte ich auch gar nicht sagen :)
Klärchen
 
Beiträge: 32
Registriert: 30.03.2016 13:59

Re: Kompletter Unterarm in Farbe Realistik in nur 7 Stunden?

Beitragvon georgrockt » 01.12.2016 16:49

BlazingFury hat geschrieben:Nanana...

Also ich kann mich noch gut an einen Thread vor 1,5 Jahren erinnern, wo es um die Haltbarkeit von (Hyper)Realismus Tattoos ging (Samohin, Acker) Siehe: realistic-tattoos-nach-2-jahren-t31938.html

Fazit des ganzen war, das Realistik Tattoos scih besser halten als immer befürchtet wird. (Zumindest von Scout Leuten, die natürlich Ahnung von Pflege haben)

Und zu Buddha, das is ja ein Video, was mMn doch um einiges mehr aussagt als ein Bild. (Wie sehr man Videos mit Photoshop nachbessern kann weiß ich nicht, stell mir aber schwieriger als ein Photo vor)

Sind ja auch nur Meinungen!

Gesendet von meinem MotoG3 mit Tapatalk
georgrockt
 
Beiträge: 124
Registriert: 24.02.2012 18:02

Re: Kompletter Unterarm in Farbe Realistik in nur 7 Stunden?

Beitragvon BlazingFury » 01.12.2016 18:00

georgrockt hat geschrieben:Sind ja auch nur Meinungen!

Gesendet von meinem MotoG3 mit Tapatalk


Ne da waren ja überall Bilder. Leider sieht man keine eingebetteten Bilder aus alten Threads mehr.
Benutzeravatar
BlazingFury
 
Beiträge: 255
Registriert: 29.05.2008 14:36

Nächste

Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast