Der"Ohne Thema" im "Ohne Thema"Vol. X

"Phoenix roxx the house" - Offtopicgerödel

Moderatoren: MartiAri, n8ght, BassSultan

Der"Ohne Thema" im "Ohne Thema"Vol. X

Beitragvon pupskuh » 24.06.2010 8:41

[EDIT]
Teil X
Teil IX
madmaxx
[/EDIT]


:shock: ... ich will die.... also die kühe...

http://www.swarovski.com/Web_DE/de/9111 ... TkwMDE2pw..
Benutzeravatar
pupskuh
 
Beiträge: 13319
Registriert: 14.06.2006 15:58

Beitragvon Kastanie » 24.06.2010 9:04

Oh mein Gott...die sind ja geil :mrgreen:
Kastanie
 
Beiträge: 458
Registriert: 10.09.2007 15:01

Beitragvon pupskuh » 24.06.2010 10:49

... ich hab ne super idee: ihr macht ne scout-interne sammlung und schenkt mir die zur hochzeit... :mrgreen:
Benutzeravatar
pupskuh
 
Beiträge: 13319
Registriert: 14.06.2006 15:58

Beitragvon BabyBlue » 24.06.2010 11:22

Es glitzert...Es ist sinnlos...ICH WILL ES HABEN
gell nikki :mrgreen:
putzig sindse ja
aber Teuer :shock: !!!
Schönheit = Summe der Teile bei deren Anordnung die Notwendigkeit entfällt etwas hinzuzufügen, zu entfernen oder zu ändern!
Benutzeravatar
BabyBlue
 
Beiträge: 1518
Registriert: 26.12.2007 19:24

Beitragvon pupskuh » 24.06.2010 12:38

... darum sollt ihr mir die ja auch SCHENKEN... :mrgreen:
Benutzeravatar
pupskuh
 
Beiträge: 13319
Registriert: 14.06.2006 15:58

Beitragvon schnari » 24.06.2010 12:40

aber nikki.
ein geschenk soll doch eine überraschung sein. und nu weisst du es schon. also fällt das ja weg :mrgreen:


-------------------------

edit: was schönes gefunden aus monkima-town :lol:

Schaffhausen verwendet ausrangierte Grabsteine für Spielplätze


Spielende Kinder auf einem Schaffhauser Spielplatz staunten nicht schlecht, als sie kürzlich Namen und Lebensdaten von Verstorbenen auf den Steinblöcken im Sandkasten entdeckten. Die Kinder spielten auf Grabsteinen, platziert wurden diese von der Stadtgärtnerei.

Man wolle alte Grabsteine wenn immer möglich recyclieren, sagte Christian Gubler von der Schaffhauser Stadtgärtnerei auf Anfrage der SDA. Schliesslich sei es schade, das wertvolle Material zu Kies zu verarbeiten. "Wir verwenden die Blöcke auch für Mauern oder als Trittsteine."

Er bestätigte einen Artikel der "Schaffhauser Nachrichten", wonach die Stadtgärtnerei die Steine immer so hinlege oder einbaue, dass die Namen und Lebensdaten nicht sichtbar seien. Bei diesem Spielplatz sei nun aber eine Panne passiert, räumte er ein.

Zwar seien die Steine mit der beschrifteten Seite nach unten in den Sand gelegt worden, offenbar hätten es aber Lausbuben geschafft, die schweren Blöcke umzudrehen. "Dass man die Namen lesen kann, darf natürlich nicht vorkommen."

Man habe die Grabsteine bereits vom Spielplatz entfernt und werde künftig bei der Wiederverwertung darauf achten, dass die Steine nicht umgedreht werden könnten, so Gubler weiter. Dass Kinder über Grabsteine hüpfen, ist nach Ansicht der Stadtgärtnerei aber kein Problem, schliesslich seien diese sonst nicht als solche erkennbar.

Grabsteine werden in Schaffhausen erst für andere Zwecke weiterverwendet, wenn sich keine Angehörigen bei der Stadtgärtnerei melden.
the one and only: COLABAUCH

Zutroy hat geschrieben:gut so Lia..sonst gehts dir so wie Schnari! Der hatte auch zu wenig Grillfleisch gegessen und - pam! War er krank..

Zutroy hat geschrieben:simon wird mariniert und gegrillt wenn er mal das Steakmesser abgibt...Stilecht halt
Benutzeravatar
schnari
 
Beiträge: 7197
Registriert: 03.01.2008 12:39
Wohnort: Burgdorf

Beitragvon hisk » 24.06.2010 13:22

uih - coole Kühe.... aber *Salvatore & Peppino" würden mir auch gefallen.... :mrgreen:
----------------------------------------------
Benutzeravatar
hisk
 
Beiträge: 5560
Registriert: 06.12.2008 23:31

Beitragvon schnari » 24.06.2010 13:38

nochmal was schönes

Russen töten Mann und verkaufen Leichenteile an Kebab-Bude


In Russland sind drei Obdachlose, die einen Mann getötet und Teile seines Körpers an eine Kebab-Bude verkauft hatten, zu hohen Haftstrafen verurteilt worden. Zwei der Männer erhielten wegen Mordes und Entweihung einer Leiche Haftstrafen von jeweils 18 Jahren.

Der dritte Angeklagte wurde wegen Mordes zu 13 Jahren Haft verurteilt, wie ein Sprecher des Gerichts in der Ural-Stadt Perm am Mittwoch der Nachrichtenagentur Interfax sagte.

Die Männer waren im November festgenommen worden, nachdem die Polizei an einer Bushaltestelle in einem Vorort der 1200 Kilometer östlich von Moskau gelegenen Stadt Perm Leichenteile gefunden hatte. Die drei Obdachlosen gestanden, ihr Opfer erstochen und mit einem Hammer erschlagen zu haben.

Dann zerlegten sie den Körper des Toten, assen Teile von ihm und verkauften einige Teile an eine Imbiss-Bude. Ein Ermittler sagte der Tageszeitung "Komsomolskaja Prawda", in dem Lokal seien keine Spuren der Leiche gefunden worden. Das Fleisch sei entweder bereits verarbeitet oder verkauft worden.
the one and only: COLABAUCH

Zutroy hat geschrieben:gut so Lia..sonst gehts dir so wie Schnari! Der hatte auch zu wenig Grillfleisch gegessen und - pam! War er krank..

Zutroy hat geschrieben:simon wird mariniert und gegrillt wenn er mal das Steakmesser abgibt...Stilecht halt
Benutzeravatar
schnari
 
Beiträge: 7197
Registriert: 03.01.2008 12:39
Wohnort: Burgdorf

Beitragvon Angron33 » 25.06.2010 16:39

Irgendwie holt sich hier wirklich jeder etwas bei Tommy Lee ab, ich will auch T_T
Das steht ganz oben auf der Wunschlist direkt nach meinem Steampunkteil bei Jörg.

Eines Tages... *_*
When it’s six to midnight and the boney hand of death is nigh
You better drink your drink and shut your mouth
If you draw against his hand, you can never win
Go ahead… drink with the living dead
Benutzeravatar
Angron33
 
Beiträge: 219
Registriert: 14.05.2010 19:23
Wohnort: Mainz

Beitragvon Mena » 25.06.2010 20:28

Babysitten ist nun für Heute Abend Angesagt! :roll:
Man kann mehr Gewinnen, wenn man seinen Schwächen und Ängsten die Freiheit schenkt!

http://www.dudelsack-bk.de/
Benutzeravatar
Mena
 
Beiträge: 6302
Registriert: 21.02.2004 17:57
Wohnort: Hochtaunus

Beitragvon Gewitterfisch » 26.06.2010 7:09

Es ist sauschwer, hier am Samstag morgen um halb sieben Kaffee und Zigaretten zu organisieren. Ist ja nicht so, dass ich in nem Kaff wohnen würde :roll:
Ich weiß schon, warum ich normalerweise um die Uhrzeit noch nicht mal ans Aufstehen denke ...
Benutzeravatar
Gewitterfisch
 
Beiträge: 466
Registriert: 08.06.2010 13:56

Beitragvon schnari » 28.06.2010 17:30

gestern abend per zufall auf youtube auf eine junge sängerin gestossen.

supertolle stimme. hoffe, dass man in zukunft mehr von ihr hören wird

auch wenn sie anscheinend schon ziemlich bekannt is :lol:


......................


edit:

lol. wie geil

grade im tv. er versucht seinen punto in eine parklücke zu parken. fährt rückwärts aber da guckt odch noch n bisschen was übers parkfeld über.
sagt jemand. "komm, fahr noch ein wenig zurück, dann ist gut"

er dann. "nee, hab fast kein benzin mehr drin" :lol:
the one and only: COLABAUCH

Zutroy hat geschrieben:gut so Lia..sonst gehts dir so wie Schnari! Der hatte auch zu wenig Grillfleisch gegessen und - pam! War er krank..

Zutroy hat geschrieben:simon wird mariniert und gegrillt wenn er mal das Steakmesser abgibt...Stilecht halt
Benutzeravatar
schnari
 
Beiträge: 7197
Registriert: 03.01.2008 12:39
Wohnort: Burgdorf

Beitragvon Nimue » 30.06.2010 11:56

Die "Student wirft Hund auf Hells Angels" hats sogar bis zu den BBC-News geschafft. :lol:
Benutzeravatar
Nimue
 
Beiträge: 1582
Registriert: 29.11.2006 12:32
Wohnort: MKK

Beitragvon saatkraehe » 30.06.2010 21:20

grad erfahre ich, dass eine meiner cousinen das 3. kind erwartet vom 3. mann, der sie aber auch mittlerweile wieder verlassen hat :lol:

ich finds deshalb witzig (und: selber schuld!), weil ich das schwärzeste schaf dieser familie bin, das es jemals gegeben hat ... nur weil man weder kinder noch mann/freund oder was auch immer hat, steht man schlechter da als jemande, der sich von jedem ein kind andrehen lässt und es dann doch selber aufziehen muss???

was solls, ist eigentlich nicht wirklich meine schuld ... hässlichkeit als erbe, unsympathischheit als eigene errungenschaft ... *du bist allein, du wirst nie, zusammen sein ...*

mir fehlt nichts ... :p
"wir brauchen uns als menschen nicht ständig zu verbessern, wir brauchen nur so zu sein, wie wir sind, den rest besorgt das leben selbst."

alf poier
Benutzeravatar
saatkraehe
 
Beiträge: 1669
Registriert: 24.05.2009 20:09
Wohnort: wien

Beitragvon madmaxx » 30.06.2010 22:55

Der kleine Punkt oben links ist einer der ersten Planeten außerhalb unseres Sonnensystems die direkt von der Erde aus fotografiert wurden. Der Maßstab ist eine Bogensekunde (1/3600stel eines Grads).
Benutzeravatar
madmaxx
 
Beiträge: 5014
Registriert: 11.03.2007 18:03
Wohnort: Göttingen

Nächste

Zurück zu Ohne Überschrift - Ohne Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste