Vollkommene Unkreativität

Diskutieren und Suchen von Motiven!

Moderatoren: MartiAri, n8ght, BassSultan

Vollkommene Unkreativität

Beitragvon steka » 31.12.2018 23:33

Hi,

Mein erster Thread und ich oute mich direkt: ich bin völlig unkreativ :lol:
Ich interessiere mich für Tattoos als stets sichtbare Motivation, bzw Verknüpfung zu dem was mir wichtig ist, bzw was mich in meinem Leben beeinflusst hat. Bisher habe ich nur ein Tattoo, den King of Spades, der große Verantwortung trägt und voran geht - genau wie ich es im Job tue.

Ich bin aber auch Vater von zwei Kindern und möchte gern ein Tattoo das mich stets erinnert, ein guter Vater mit Vorbildfunktion zu sein. Gleichzeitig soll dieses Tattoo eine Referenz an mein eigenes Kindsein sein, wo mir bis heute mein Vater als ebendieses Vorbild zur Seite steht.

Ich möchte also nicht die Gesichter meiner Kinder auf dem Arm haben, sondern irgendwas mit dieser doppelten Referenz.
Vielleicht eine wegweisende Hand als „väterliche Führung“ die über einem angedeuteten Kleinkind schwebt und ihm den Weg weist.
Vielleicht schützt die Hand das Kind auch.

Hat jemand ähnliche Gedanken, oder schonmal etwas in der Richtung gesehen? Gern auch was völlig anderes!

Danke und Grüße aus Münster
Stefan
steka
 
Beiträge: 1
Registriert: 31.12.2018 23:07

Re: Vollkommene Unkreativität

Beitragvon notdritastardust » 08.01.2019 18:34

Eine Antwort kommt spät, aber vielleicht schaust du ja trotzdem noch ab und an mal hier rein.

Also ich finde du hast ja schon einige Ideen bzw. Motive im Kopf. (Hand als Führung über Kind).
Ich nehme an du hast hier keine Antworten erhalten, weil es eigentlich ganz klar ist, dass du diese Frage deinem potenziellen Tätowierer stellen solltest.
Du brauchst dir nur zu überlegen, welchen Stil du bevorzugst und dann wirst du hier im Forum sehr viele Gute Empfehlungen bezüglich Tätowierer erhalten.

Schule dein Auge hier im Forum, recherchiere, lass dir Zeit mach dir Gedanken und gehe zu einem Tätowierer. Frag ihn was du uns hier fragst und er wird dir Tipps geben und evtl. einen Entwurf zeichnen. So kommst du dann Schritt für Schritt an ein perfektes Tattoo.

Viel Spass! Vielleicht sehen wir dich ja dann beim "Show your Tattoo" :D
Your future self is watching you through your memories
Benutzeravatar
notdritastardust
 
Beiträge: 8
Registriert: 17.12.2018 17:03
Wohnort: Schweiz


Zurück zu Tattoomotive

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste