Vitamin C vor Termin

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: MartiAri, n8ght, BassSultan

Vitamin C vor Termin

Beitragvon BlazingFury » 16.05.2017 9:39

Hallo,

mir hat gerade Boris Assisstentin geschrieben,

"Dont forget to take Vitamin C before your appointment (minimum 3000mg recommended)"

Nach kurzer Recherche fiel mir jez auf, dass 3000mg ja abartig viel ist.

Kennt sich irgendwer mit sowas aus ? Steh n bischen auf der Leiter. :?:
Benutzeravatar
BlazingFury
 
Beiträge: 255
Registriert: 29.05.2008 14:36

Re: Vitamin C vor Termin

Beitragvon BassSultan » 16.05.2017 9:46

frag einfach nach, vlt wars ein Tippfehler? Das sind ja 3 gramm

Sent from my Wileyfox Swift using Tapatalk
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
Moderator
 
Beiträge: 2551
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien

Re: Vitamin C vor Termin

Beitragvon Mummelkratz » 16.05.2017 10:12

Vor allem würde ich die definitiv nicht auf einmal nehmen. Das kann nämlich zu Durchfall führen und das kannst du vor dem Termin sicher nicht gebrauchen.

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
Mummelkratz
 
Beiträge: 85
Registriert: 20.03.2017 10:14

Re: Vitamin C vor Termin

Beitragvon BlazingFury » 16.05.2017 10:14

Hab ich schon, mal warten was sie zurückschreibt.

Dennoch, wenn man googlet findet man sowhol Ergebnisse wo steht dass manche Ernährungswissenschaftler 3000mg pro tag nehmen, und andere Seiten wo steht dass mit 200mg der Tagesbedarf abgedeckt ist.

Dann hab ich auch was von nem Vitamin C spiegel gelesen, der zwischen 3000-5000mg sein soll. Aber so wie ich das verstanden habe is das der Stand den man sich über längere Zeit aneignet, aber kenne mich da auch nicht so gut aus und ich bezweifel irgendwie dass Boris Assissten hier auch wirklich die medizinischen Details alle kennt.

Drum meine Hoffnung, dass hier vielleicht jemand ist, der sich in dem Gebiet etwas auskennt - ansonsten werd ich heut oder morgen mal zur Apotheke schauen und dort mal nachfragen, die müssten ja eigentlich Bescheid wissen.

Edit: @ Mummelkatz

Ja eben, da das ja deutlich über meinem normaln Verbrauch liegt weiß ich natürlich auch ned wie mein Körper dann damit umgeht.
Benutzeravatar
BlazingFury
 
Beiträge: 255
Registriert: 29.05.2008 14:36

Re: Vitamin C vor Termin

Beitragvon Mummelkratz » 16.05.2017 10:39

Ich persönlich finde hohe Dosen Vitamin C in Ordnung. Ich habe mich mit dem Thema auch schon beschäftigt. Unabhängig vom tätowieren. Die sollten aber über den Tag verteilt genommen werden in Pulverform. Hohe Dosen auf einmal sind extrem sauer und auch nicht so wirklich gut für deine Zähne. Man muss da also einiges beachten und sich vor allen Dingen langsam an die Dosis rantasten. 3 Gramm würde ich definitiv nicht auf einmal nehmen.
Überschüssiges Vitamin C scheidet der Körper sowieso wieder mit dem Urin aus. Darum auch die Gabe über den Tag.

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
Mummelkratz
 
Beiträge: 85
Registriert: 20.03.2017 10:14

Re: Vitamin C vor Termin

Beitragvon Grünschnabel » 16.05.2017 11:04

Ich würde es einfach ignorieren.
Es ist schwachsinnig eine solch hohe Dosis auf einmal zu nehmen (mit steigender Menge sinkt die Resorptionsrate).

Die empfohlende Tagesmenge schwankt starkt. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt, meine ich, 100-150 mg, die heutzutage sehr einfach über die Nahrung zugeführt werden können.

Es gibt keine Evidenz, dass derart hohe Dosen Vitamin C vor Tattooterminen irgendeinen positiven Effekt auf Wundheilung und co haben würden.

Wenn du dich nicht gerade ernährst wie ein Seefahrer im 18. Jahrhundert, verfügst du über ausreichende Mikronährstoffe um den Termin gut zu überstehen.

Gesund essen, viel Wasser trinken, gut schlafen, entspannt in den Termin gehen, wohl fühlen.
Mehr braucht es nicht.
Benutzeravatar
Grünschnabel
 
Beiträge: 95
Registriert: 05.12.2013 15:20

Re: Vitamin C vor Termin

Beitragvon BlazingFury » 16.05.2017 16:02

So, hier die Antwort der Assisstentin:

"As an advice before your session, we kindly ask all of our customers to please take as much Vitamin C before your appointment, as possible (3000 mg is suggested).So,basically raise the normal dosage.

Enough Vitamin C in the body helps the skin to be more resistant against tattooing, less bleeding occurs and it also fastens the healing process.
I don't know what would work best for you.Pills,liquid,whatever you like more.(you can ask your pharmacist what he recommends,what would be easier to take that much vitamin in)"

Die 3000mg werd i wohl nicht einnehmen, sondern einfach etwas mehr obst und vitamin C die nächsten Tage zu mir nehmen, sollte reichen.
Benutzeravatar
BlazingFury
 
Beiträge: 255
Registriert: 29.05.2008 14:36

Re: Vitamin C vor Termin

Beitragvon Polgara » 17.05.2017 14:34

Normalerweise mische ich mich nicht gerne in medizinische Dinge ein, aber ich rate jedem nicht einfach irgendwelche Vitamine zusätzlich ohne ärztlichen Rat einnehmen. Ich dachte auch einmal, das Vitamin C aus verschiedenen Gründen als Ergänzung mir nicht schaden könnte. Bei mir hat es dafür gesorgt, das mein Eisenspiegel im Blut den Rahmen gesprengt hat, da Vitamin C den Stoffwechsel veranlasst hat, sämtliches Eisen aus der Nahrung herauszuspalten und im Körper einzulagern. Die Organe können dadurch beschädigt werden oder es kann z.B. zu Nierensteine führen. Ich stand kurz vorm Aderlass, konnte aber durch das Absetzten wieder einen normalen Blutwert wieder erreichen. Nur mal so als Denkanstoß.
Unterstelle nie Bösartigkeit wo Dummheit als Erklärung reicht!
Benutzeravatar
Polgara
 
Beiträge: 400
Registriert: 30.03.2016 15:14

Re: Vitamin C vor Termin

Beitragvon the_force » 17.05.2017 23:32

Hallo,

ich empfinde das als esoterisch.

Viel wichtiger sind drei Vaterunser kurz vor dem ersten Stich! :-)

Gruß,
J.
the_force
 
Beiträge: 391
Registriert: 01.04.2017 21:39


Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste