Tattoo wieder schön machen....

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: MartiAri, n8ght, BassSultan

Tattoo wieder schön machen....

Beitragvon mistfink » 27.07.2017 3:09

Suche benutzt, nichts passendes gefunden....war ich zu blöd bitte gerne verschieben !

Guten Morgen liebe Gemeinschaft,

aufgrund Schlaflosigkeit habe ich gerade auf irgendeinem Schmuddelsender eine Sendung über Tattoos im TV gesehen.
Dabei fiel mir ein, dass ich selbst eines seit genau 34 Jahren auf dem Schulterblatt habe.
Es wurde überwiegend mit schwarz gestochen und allenfalls 10 % farbig aufgepeppt.
Hab es mir gerade seit Jahren mal wieder angeschaut und es ist arg verblaßt.
Kann man das mit einigen Korrekturen wieder "wie neu" aussehen lassen ?
Oder wäre der Aufwang = neues Tattoo ?

Danke für´s lesen....
mistfink
 
Beiträge: 1
Registriert: 27.07.2017 2:47

Re: Tattoo wieder schön machen....

Beitragvon MartiAri » 27.07.2017 6:01

Wenn Du es uns zeigen würdest könnten wir sicher eine Aussage dazu treffen. Aufhübschen geht meist immer, neu aber auch 8) :lol:
Coffee keeps e busy until its time to be drunk
https://www.instagram.com/veganes_mettigelchen/
https://www.facebook.com/marvin.martian.127
Benutzeravatar
MartiAri
Moderator
 
Beiträge: 1299
Registriert: 26.04.2014 21:44
Wohnort: Berlin

Re: Tattoo wieder schön machen....

Beitragvon the_force » 27.07.2017 9:52

Hallo,

mistfink hat geschrieben:Oder wäre der Aufwang = neues Tattoo ?


Naja, alles, was verblasst ist, muss letztendlich in irgendeiner Form nachgearbeitet werden - was tatsächlich mit entsprechenden Aufwand verbunden ist.

Insofern verstehe ich diese Frage nicht?!?

Gruß,
J.
the_force
 
Beiträge: 391
Registriert: 01.04.2017 21:39


Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast