Tattoo nicht tief genug gestochen?

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Tattoo nicht tief genug gestochen?

Beitragvon Nick1507 » 01.04.2021 18:17

Ist mein Tattoo nicht tief genug bzw. schlecht gestochen? Oder ist das Aussehen normal? Die Haut fällt ab wie bei einer Schlange und das tattoo sieht jetzt ziemlich verblasst aus.

Wurde am 26.03 gestochen.

Kleines vorher nachher Foto füge ich bei
Dateianhänge
3F25F560-0895-4DAD-9A77-66F3A81769C5.jpeg
3F25F560-0895-4DAD-9A77-66F3A81769C5.jpeg (1.34 MiB) 399-mal betrachtet
Nick1507
 
Beiträge: 5
Registriert: 15.03.2021 16:40

Re: Tattoo nicht tief genug gestochen?

Beitragvon Segler » 01.04.2021 19:25

"Die Haut fällt ab wie bei einer Schlange"

Das ist bei einem frisch gestochenen Tattoo nach ein paar Tagen ganz normal. Die Haut ist total zernadelt und zerstochen und erneuert sich

Und ja, ich weiss, das sieht schrecklich aus. Hiiillfeeee, das Tattoo fällt ab. :shock:

Tut es nicht. Warte noch zwei Wochen ab und dann sieht es wieder hübsch aus.
Benutzeravatar
Segler
 
Beiträge: 1046
Registriert: 30.05.2016 21:40

Re: Tattoo nicht tief genug gestochen?

Beitragvon the_force » 03.04.2021 10:04

Hallo,

Du das das obligatorische „nicht knibbeln und die Haut von alleine abfallen lassen“ vergessen... :-)

Gruß,
J.
the_force
 
Beiträge: 715
Registriert: 01.04.2017 21:39

Re: Tattoo nicht tief genug gestochen?

Beitragvon redphantom » 03.04.2021 14:33

Dass es sich pellt ist völlig normal, ein umsichtiger Tattooartist sollte darauf hin weisen.
Der Körper stösst die zerstörten Hautzellen ab.
Anschließend wird es wesentlich "blasser" ausschauen, auch das ist normal. Nach dem Stechen sieht man durch die zerstörte Oberhaut direkt auf die Pigmente, alles wirkt tiefschwarz. Nach dem Abheilen bildet sich die Oberhautschicht jedoch neu, die Hautzellen sind nicht transparent, sondern nur transluzent. Leg ein Butterbrotpapier auf eine schwarze Zeichnung, dann weisst Du, was gemeint ist. :roll: :shock:
Große Gedanken brauchen nicht nur Flügel, sondern auch ein Fahrgestell zum Landen (Neil Armstrong)
Benutzeravatar
redphantom
 
Beiträge: 818
Registriert: 06.05.2013 21:41


Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast