BWP: Immer noch Schorf / Kruste / Schmerzen

Allgemeines übers Piercen

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

BWP: Immer noch Schorf / Kruste / Schmerzen

Beitragvon the_force » 18.01.2021 17:45

Hallo,

ich habe zwei BWP (Ringe).

Auf einer Seite tritt - nach 2 Jahren - immer noch regelmäßig Sekret aus, so dass ich täglich frischen Schorf auf beiden Seiten der Austrittsöffnung habe.

Wenn ich den Ring etwas "verdrehe", verspüre ich ein Ziepen. Fast, als wenn dieser festgewachsen ist. Vermutlich klebt der einfach nur am Sekret fest. So richtig wund / entzündet scheint es aber nicht zu sein: Es ist nicht heiß und sobald der Schorf weg ist, ist alles "tutti". Bis zum nächsten Morgen.

Ich habe das auch schon mal "ein paar Wochen in Ruhe gelassen" in der Hoffnung, dass sich das dann entspannt. Was aber nicht der Fall ist... :-(

Wie kann man dem den mal habhaft werden?

Gruß,
J.
the_force
 
Beiträge: 704
Registriert: 01.04.2017 21:39

Re: BWP: Immer noch Schorf / Kruste / Schmerzen

Beitragvon umbrella » 19.01.2021 7:15

Guten Morgen,
bei mir hat letztendlich nur eine temporäre Behandlung mit Wasserstoffperoxid geholfen.
Ich hatte dasselbe Leidensbild wie du. Linkes BWP normaler Heilungsprozess, rechtes BWP nach 2,5 Jahren immer noch mit Sekretbildung und nicht ganz verheilt. Hinzu kam dann noch eine Eiterblase, die ich mit dem Zeug aber schnell in den Griff bekam. Seitdem muckt auch das Piercing nicht mehr rum.
umbrella
 
Beiträge: 10
Registriert: 14.05.2018 16:03


Zurück zu Piercing

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste