Brauche euren Rat

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Brauche euren Rat

Beitragvon Laica1983 » 13.10.2020 0:07

Hallo ihr lieben, ich bin neu hier und hab da gleich mal eine Frage.
Ich habe lange überlegt ob ich mich tätowieren lassen soll und hab mich dann dazu entschieden. Ich habe mich sehr auf das tattoo gefreut und nun bin ich sehr unglücklich damit. Es sollte ein wirbelsäulentattoo werden, filigran und ich bin auch mit einer konkreten Vorstellung zum tatowierer gegangen. Ich habe mir seine Werke angeschaut und war sehr begeistert. Jedoch ist das Ergebnis alles andere als schön. Verwackelte linien , über die vortätowierten Linien drüber gezeichnet, so das es viel fetter und asymmetrisch erscheint. Ich habe 400 Euro bezahlt und er hat erst das erste von 7 Elementen gemacht. Nachdem ich gesehen habe wie das Ergebnis aussieht, habe ich mir seine Bilder genauer angeschaut und festgestellt das die meisten der Bilder von anderen tätowierern geklaut waren. ( ich habe einige der auf seiner Seite eingestellten Bilder wiedergefunden teilweise erkennt man ganze Körperregionen) Ich möchte das tattoo bei ihm nicht mehr vollenden lassen , jedoch bin ich auch nicht bereit mein Geld zu verschenken. Hab ich eine Chance evtl. Einen Teil des Geldes wiederzubekommen ? ( um evtl. Das tattoo bei einen anderen tatowierer retten zu lassen). Wäre schön wenn ihr euch das Ergebnis einmal anschauen könntet und mir einen Tipp geben würdet. Ihr kennt euch damit viel besser aus als ich Neuling. ( das tattoo ist jetzt 7 Tage alt , also noch frisch)
Lg Nicole
Dateianhänge
20201012_185614.jpg
20201012_185614.jpg (1.99 MiB) 397-mal betrachtet
20201012_190003.jpg
20201012_190003.jpg (2.03 MiB) 397-mal betrachtet
20201012_190024.jpg
20201012_190024.jpg (2.13 MiB) 397-mal betrachtet
Laica1983
 
Beiträge: 1
Registriert: 09.10.2020 2:52

Re: Brauche euren Rat

Beitragvon HaiHaiTaucher » 13.10.2020 1:49

Nun... deine Tätowierer Wahl scheint etwas naiv gewesen zu sein und es ist bissl in die Hose gegangen! Ok passiert...

Nimm dir Zeit.. guck dich hier mal um .. lese dich hier durch.. sag uns mal deine Vorstellungen und Stil ... außerdem wo du wohnst .. zwecks Empfehlung!

Was dein Geld angeht... gute Frage... bin leider kein Anwalt.. könnte sein das du was wieder bekommen könntest... könnte aber auch nicht sein... aber ich kann dir soviel verraten in diesem Forum spart man nicht am Tattoo... :lol:

Grüße usw
HaiHaiTaucher
 
Beiträge: 74
Registriert: 01.09.2020 2:39

Re: Brauche euren Rat

Beitragvon BassSultan » 13.10.2020 9:22

Tu mir etwas schwer das anhand der Bilder abzuschätzen. Die nahaufnahmen allein bringen es noch nicht, wäre auch sinnvoll die Platzierung an der Wirbelsäule und das geplante Motiv zu sehen.

Wegen dem Geld kann ich leider auch nicht zu viel sagen, die relativ geringe Summe von 400€ wird leider schnell durch die drohenden Verfahrenskosten überschattet, von dem her wäre es mir das Risiko wahrscheinlich nicht wert..
Wenn man die Galerie des „Künstlers“ sehen und eindeutig belegen könnte dass durch fremde Bilder eine bessere Leistung in Aussicht gestellt wurde könnte man eventuell was machen aber das können wir auch nur ( laienhaft ohne Garantie) einschätzen wenn du uns sagst wer das war und wo wir die Galerie finden.

Immerhin sieht es nach keine vollgurke und halbwegs cover-/überarbeitbar aus, Kopf hoch :)


Sent from my iPhone using Tapatalk
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
Moderator
 
Beiträge: 3042
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien

Re: Brauche euren Rat

Beitragvon ghusi » 13.10.2020 19:33

Zeig uns doch mal Fotos die den Rücken in Gänze zeigen, dann kann man ein wenig besser einschätzen wie das Tattoo geworden ist.
ghusi
 
Beiträge: 27
Registriert: 26.03.2007 16:53


Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste