Tomaessy sagt Hallo und Moin

Für die nackigen ;-) oder einfach:
Für die Neuen

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Tomaessy sagt Hallo und Moin

Beitragvon tomaessy » 16.08.2020 19:13

Hallo liebe Forengemeinde,

als „Neuzugang“ möchte ich mich einmal vorstellen:
Mein Name ist Thomas und ich wohne in einem kleinen Ort zwischen Bremen und Osnabrück.
Seit Jahren möchte ich mir ein Tattoo stechen lassen. Nun mit Mitte 30 soll es endlich so weit sein. Es soll ein polynesisches / Maori Tattoo auf meinem linken Oberarm werden.
Da man sein Tattoo ein Leben lang mit sich trägt, ist das Stechen von einem Tattoo für mich absolute Vertrauenssache. Daher bin ich sehr akribisch bei der Suche / Wahl des Studios. Die Entfernung zu dem Studio ist für mich nicht so wichtig. Vielmehr muss ich bei dem Studio / Tätowierer ein gutes Gefühl haben.
Kontakt habe ich schon mit folgenden Studios aufgenommen:
- Polyash Tattoo in Hamburg -> scheint allerdings bis 2022 schon voll zu sein
- Voodoo Croo -> Kontakt ist schon länger her, aber auch hier hat man mehr als gut zu tun

Habt ihr noch irgendwelche Empfehlungen für mich, damit das Ganze zu meinem Wunschtermin Ende 2020 noch klappen könnte?

Viele Grüße
Thomas
tomaessy
 
Beiträge: 2
Registriert: 16.08.2020 16:58

Re: Tomaessy sagt Hallo und Moin

Beitragvon redphantom » 17.08.2020 11:43

Hallo und willkommen, polynesischen Tattoos sind immer eine gute Entscheidung, insbesondere wenn man Outdoor mag, denn die sind recht robust.
Noch 2020 bei einem wirklich erstklassigen Künstler einen Termin zu bekommen wird aber nicht einfach, zumal noch Corona - Terminausfälle abzuarbeiten sind.

Persönlich habe ich mit 2 Künstlern gute Erfahrungen gemacht: :roll:
Jim Orie in Eindhoven/NL er führt das Studio Dragontattoos und macht sehr schöne Sachen, ausserdem ist er recht fix, manchmal kann man mit dem Termin Glück haben, insbesondere wenn es nur so eine 3- Stundensache ist:
https://www.dragontattoo.nl/deu/home
Das andere Studio in Vilseck/Bayern war bis vor 2 Jahren fast ein Geheimtipp, inzwischen hat Manu aber eine WM bei den "Tatauawards" gewonnen, was sich leider auf Preise und Wartezeiten aus Sicht des Kunden negativ ausgewirkt hat, :evil: aber schöne Sachen macht sie unbedingt - mein Avatartatto ist von ihr. Aber ein Testanruf kann nicht schaden.
https://www.manutattoo.de

Viel Erfolg und nachher unbedingt zeigen. :D :D
Große Gedanken brauchen nicht nur Flügel, sondern auch ein Fahrgestell zum Landen (Neil Armstrong)
Benutzeravatar
redphantom
 
Beiträge: 805
Registriert: 06.05.2013 21:41

Re: Tomaessy sagt Hallo und Moin

Beitragvon tomaessy » 17.08.2020 22:21

Hey,
vielen Dank für dein Feedback. :-)
Lange habe ich wegen dem Motiv geschaut.
Als ich die polynesischen Tattoos gesehen habe, wusste ich sofort: DAS IST ES!
Natürlich wird es danach Bilder geben. :-)

Das man bei einem guten Tätowierer nicht von heute auf morgen einen Termin bekommt, hatte ich mir schon gedacht. Aber, das man so lange warten muss...?

Dank dir für deine Tipps. Werde beide mal kontaktieren. Spricht Jim Orie Deutsch?

Viele Grüße
Thomas
tomaessy
 
Beiträge: 2
Registriert: 16.08.2020 16:58

Re: Tomaessy sagt Hallo und Moin

Beitragvon redphantom » 18.08.2020 8:24

Nein, Jim spricht kein Deutsch, aber so gut Englisch, dass eine Kommunikation problemlos ist :D
Große Gedanken brauchen nicht nur Flügel, sondern auch ein Fahrgestell zum Landen (Neil Armstrong)
Benutzeravatar
redphantom
 
Beiträge: 805
Registriert: 06.05.2013 21:41


Zurück zu Juhuuu!!! ich bin drin...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast