Tattoo sieht komisch aus

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Tattoo sieht komisch aus

Beitragvon Barbie14700 » 16.03.2020 19:14

Hallo ihr lieben :)
Mein tattoo ist jetzt 5 Tage alt, und am unteren Flügel sind so weiße "Risse".
Habe echt Angst das es kaputt ist :(
Dateianhänge
InShot_20200316_113806674.jpg
InShot_20200316_113806674.jpg (1.42 MiB) 543-mal betrachtet
Barbie14700
 
Beiträge: 1
Registriert: 16.03.2020 13:55

Re: Tattoo sieht komisch aus

Beitragvon Segler » 16.03.2020 20:32

Das wird bald noch komischer aussehen. Da können sich schwarz gefärbte Hautschuppen lösen, silbrig-milchige Hautschichten bilden und es sieht aus, als ginge das Tattoo komplett runter. :mrgreen:

Keine Panik:

Was jetzt beginnt, das ist die Abstoßung der alten, beim Stechen arg zernadelten, Haut samt eventuellen Krusten aus Wundsekret (--> Risse) und die neue Haut kommt nach.

In weiteren 1 bis 2 Wochen hat sich die Haut erneuert und es sieht perfekt aus.

Geduld haben und falls die Haut sich trocken anfühlt, gelegentlich leicht eincremen.
Benutzeravatar
Segler
 
Beiträge: 843
Registriert: 30.05.2016 21:40

Re: Tattoo sieht komisch aus

Beitragvon strangefruit42 » 17.03.2020 11:04

Und möglichst weite, leichte Kleidung darüber tragen. Die Kruste löst sich, wenn die Haut soweit ist. Wenn die Kleidung am fischen Tattoo schubbert, löst sich eventuell was zu früh, und dann könnte es tatsächlich dadurch hellere Flecken geben, die sich vermeiden lassen.
Colors are the thing that make the world better, I've been seeing things in black and white. (Tenacious D)
touched by Bild
Benutzeravatar
strangefruit42
 
Beiträge: 1131
Registriert: 30.05.2018 12:50


Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast