Professionelle Meinung gesucht!

Für die nackigen ;-) oder einfach:
Für die Neuen

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Professionelle Meinung gesucht!

Beitragvon Joachim1991 » 26.02.2020 20:55

Hallo Ihr lieben,

Ich bin neu hier und bin im allgemeinen auch tattoo Neuling. Ich benötige von euch eure Meinung zur Ausführung der Linien (3 Wochen alt) die Schattierungen folgen noch. Ich finde es irgendwie extrem unregelmäßig gestochen bin aber leihe und brauche deswegen eine Zweitmeinung.

Blowouts sind leider auch an ein paar Stellen vorhanden.

Evtl. Ist das ganze im großen und ganzen normal und ich bewerte es zu streng. Falls das in der Ausführung extrem schlecht ist bitte auch dies ehrlich schreiben. Dann würde ich in dem Studio die Reißleine ziehen.
Dateianhänge
IMG_20200224_211849.jpg
IMG_20200224_211849.jpg (6.4 MiB) 654-mal betrachtet
IMG-20200224-WA0005.jpg
IMG-20200224-WA0005.jpg (195.5 KiB) 654-mal betrachtet
IMG-20200224-WA0007.jpg
IMG-20200224-WA0007.jpg (177.97 KiB) 654-mal betrachtet
IMG-20200224-WA0006.jpg
IMG-20200224-WA0006.jpg (182.28 KiB) 654-mal betrachtet
IMG-20200224-WA0008.jpg
IMG-20200224-WA0008.jpg (218.45 KiB) 654-mal betrachtet
Joachim1991
 
Beiträge: 2
Registriert: 26.02.2020 20:21

Re: Professionelle Meinung gesucht!

Beitragvon Detritus » 26.02.2020 21:04

Kann nur meine laienhafte Meinung dazu abgeben:

Ist ok mit ein paar Schwächen, haut mich jetzt aber auch nicht gerade um.

Wie schon von Dir angesprochen sind einige Linien nicht wirklich sauber (gehört ggf. zum Gesamtkonzept?) und insbesondere der Kraken kann mich nicht wirklich überzeugen.
Detritus
 
Beiträge: 456
Registriert: 09.11.2005 21:28

Re: Professionelle Meinung gesucht!

Beitragvon chbronson » 27.02.2020 9:08

"Ist ok mit ein paar Schwächen?"

Also da muss mich meinem Vorredner aber gewaltig widersprechen. Das ist ganz großer Mist, zieh auf jeden Fall die Reissleine und such dir ein gutes Studio.


Gesendet von meinem SM-A505FN mit Tapatalk
Benutzeravatar
chbronson
 
Beiträge: 196
Registriert: 21.12.2013 18:53

Re: Professionelle Meinung gesucht!

Beitragvon monkima » 27.02.2020 10:07

was die Blowouts betrifft.....sie sind definitiv vorhanden! Ich würde daran aber nicht zwingend nur dem Tätowierer die Schuld geben. Dein Bindegewebe scheint nicht das allerbeste zu sein, da kann es schon mal schneller passieren, das Farbe wandert und verläuft. Kann auch sein, dass dies mit ein Grund ist, warum sich die Linien so unterschiedlich verhalten......und dann komm noch ein Unvermögen des Tätowierers hinzu, der mit diesen erschwerten Bedingungen nicht zurecht kommt.....
Wer hat dich Tätowiert? Wenn man sich mal ein paar Arbeiten anschauen könnte, würde es leichter fallen, dir für das Vollenden der Tätowierung eine Empfehlung abzugeben.

Achtung Laienmeinung!
Benutzeravatar
monkima
 
Beiträge: 8823
Registriert: 01.10.2007 9:40
Wohnort: Schweiz

Professionelle Meinung gesucht!

Beitragvon BassSultan » 27.02.2020 10:13

Find es jetzt auch nicht berühmt aber die Reaktion „das ist ganz große Mist“ finde ich stark übertrieben.
Ich würde mich auch für eine Galerie des tätowierers interessieren! Immerhin sehen wir ein halb fertiges Werk, das kann noch in beide Richtungen ausschlagen


Sent from my iPhone using Tapatalk
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
Moderator
 
Beiträge: 2963
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien

Re: Professionelle Meinung gesucht!

Beitragvon chbronson » 27.02.2020 10:26

Mir fällt es schwer dort eine gute Linie zu finden. Entweder sehr ungleichmäßig (von dick bis kaum sichtbar), wackelig oder es fehlen einfach immer mal wieder kurze Abschnitte. Allein das genügt mMn um den Tätowierer zu wechseln.
Damit ziehe ich nichtmal die Blowouts mit ein, klar die können immer und bei jeden passieren aber wenn man jemand solche Linien zieht liegt die Vermutung schon recht nah das er daran nicht ganz unschuldig ist.

Vllt war es etwas hart ausgedrückt aber der Threadersteller fragt ob er noch zu demselben Studio gehen soll und mir würde nicht ein Grund einfallen warum er das tun sollte.

Gesendet von meinem SM-A505FN mit Tapatalk
Benutzeravatar
chbronson
 
Beiträge: 196
Registriert: 21.12.2013 18:53

Re: Professionelle Meinung gesucht!

Beitragvon Joachim1991 » 27.02.2020 11:51

Vielen Dank erst ein mal für die ganzen Kommentare. Das ganze scheint in die Richtung zu gehen den Tätowierer zu wechseln.

Gerne komme ich dem Wunsch nach fertige Werke von ihm einmal zu zeigen.

Die Motive sind eigentlich gut gearbeitet. Aber ich hab unglaublich Angst das das ein Horror tattoo wird.
Dateianhänge
IMG-20200227-WA0000.jpg
IMG-20200227-WA0000.jpg (122.85 KiB) 564-mal betrachtet
IMG-20200227-WA0001.jpg
IMG-20200227-WA0001.jpg (129.99 KiB) 564-mal betrachtet
IMG-20200227-WA0002.jpg
IMG-20200227-WA0002.jpg (112.2 KiB) 564-mal betrachtet
IMG-20200227-WA0003.jpg
IMG-20200227-WA0003.jpg (132.97 KiB) 564-mal betrachtet
Joachim1991
 
Beiträge: 2
Registriert: 26.02.2020 20:21

Re: Professionelle Meinung gesucht!

Beitragvon the_force » 27.02.2020 12:16

Hallo,

ich denke, das kann man zu so einem frühen Stadium noch gar nicht beurteilen.

J.
the_force
 
Beiträge: 631
Registriert: 01.04.2017 21:39

Re: Professionelle Meinung gesucht!

Beitragvon Buddha_Eyes » 27.02.2020 17:43

Ich wollte es gerade schreiben: Sind die Linien nur "angerissen"? Oder sollen die das finale Ergebnis darstellen (mir scheint teilweise ersteres der Fall)? Von daher würde ich mich nicht trauen, da eine sichere Beurteilung abgeben zu wollen.
Expect nothing..
Benutzeravatar
Buddha_Eyes
 
Beiträge: 11900
Registriert: 04.05.2010 9:44

Re: Professionelle Meinung gesucht!

Beitragvon strangefruit42 » 06.03.2020 10:55

Also, WENN das die fertigen Linien sind, sind sie schauderhaft. Aber wenn Du noch einen Termin hast, ist es gut möglich, dass das wirklich quasi vorskizziert ist und noch sauber überstochen wird. Würde ich auch fast eher vermuten, denn die sind teilweise wirklich bemerkenswert ungleichmäßig. Die anderen Arbeiten hauen mich zwar nicht vom Hocker, sind aber sauber gearbeitet. Meine Idee: Frag den Inker mal vor dem nächsten Termin, sprich Deine Sorge an. Wenn er dann sagt, "nö, das ist fertig", kannst Du die Reißleine ziehen. Wenn er sagt, es ist noch nicht fertig, kannst Du ihm quasi die Pistole auf die Brust setzen.
Colors are the thing that make the world better, I've been seeing things in black and white. (Tenacious D)
touched by Bild
Benutzeravatar
strangefruit42
 
Beiträge: 1135
Registriert: 30.05.2018 12:50


Zurück zu Juhuuu!!! ich bin drin...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste