Was ist das für ein Stil

Diskutieren und Suchen von Motiven!

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Was ist das für ein Stil

Beitragvon Kinz » 01.03.2020 3:48

Hallo,
ich plane mir demnächst mein erstes Tattoo stechen zu lassen und versuche Grade herauszufinden welcher Stil für mich am besten passt.
Ich bin auf einen Tätowierer gestoßen dessen Stil ich nicht so recht einordnen kann.
Wie nennt man diese Stilrichtung?
Findet ihr das handwerklich gut gemacht?
Dateianhänge
Screenshot_20200301_015215_com.android.chrome~01.jpg
Screenshot_20200301_015215_com.android.chrome~01.jpg (103.06 KiB) 901-mal betrachtet
Screenshot_20200301_015227_com.android.chrome~01.jpg
Screenshot_20200301_015227_com.android.chrome~01.jpg (88.01 KiB) 901-mal betrachtet
Screenshot_20200301_015240_com.android.chrome~01.jpg
Screenshot_20200301_015240_com.android.chrome~01.jpg (147.27 KiB) 901-mal betrachtet
Kinz
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.03.2020 2:56

Re: Was ist das für ein Stil

Beitragvon Tallicatty » 01.03.2020 19:42

Würde ich Blackwork nennen. Zur Qualität kann ich nichts sagen, da bei den Bildern ein Filter benutzt wurde und die Tattoos nicht abgeheilt sind.
Benutzeravatar
Tallicatty
 
Beiträge: 123
Registriert: 10.03.2017 14:46

Re: Was ist das für ein Stil

Beitragvon Kinz » 01.03.2020 20:15

Danke für die Antwort, Blackwork heisst also nur Schwarz ohne Schattierungen oder bedeutet das einfach keine Farbe?
Kinz
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.03.2020 2:56

Re: Was ist das für ein Stil

Beitragvon strangefruit42 » 02.03.2020 12:10

Blackwork heißt hauptsächlich, dass größere Flächen in schwarz gestochen werden, in der Tat ohne Schattierungen, Effekte also quasi durch Auslassen erzielt werden. Schau Dir mal Stumpen, den Sänger von Knorkator, an. Dessen Körper ist ein Paradebeispiel für diesen Stil.

ABER: Ganz ganz wichtig - Blackwork können nur richtige Spezialisten. Es ist nämlich alles andere als einfach, eine Fläche gleichmäßig schwarz zu stechen. Wenn es nicht richtig gut gemacht wird, sieht das Ganze nach dem Abheilen fleckig aus, altert ungleichmäßig. Wie Tallicatty schon anmerkt, ist das anhand der bearbeiteten Fotos von frisch gestochenen Tattoos schwer zu sagen, ob der Künstler was taugt.
Colors are the thing that make the world better, I've been seeing things in black and white. (Tenacious D)
touched by Bild
Benutzeravatar
strangefruit42
 
Beiträge: 1226
Registriert: 30.05.2018 12:50

Re: Was ist das für ein Stil

Beitragvon Kinz » 02.03.2020 15:43

Okey, dann frag ich am besten mal an ob er auch ein paar ältere Bilder hat, vor dem Nachstechen oder so.
Ansonsten wir es wohl schwer zu Beurteilen ob er was von seinem Handwerk versteht..
Kinz
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.03.2020 2:56


Zurück zu Tattoomotive

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste