Mandala/ Black- Dotwork in NRW

Suche Tattoostudio, Was haltet ihr von... etc.pp

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Mandala/ Black- Dotwork in NRW

Beitragvon neol » 12.02.2020 10:31

Hey alle miteinander,

ich möchte mir gerne angelehnt an die beiden angehangenen Motive etwas stechen lassen und suche dafür einen passenden Künstler bzw. ein passendes Studio in NRW.
Je näher das Studio an Bochum ist, desto besser ;)

Falls jemand da wen kennt - immer her damit!

Danke!
Dateianhänge
e0324762bb1ca82737c3507629bdf14e.jpg
e0324762bb1ca82737c3507629bdf14e.jpg (73.6 KiB) 1191-mal betrachtet
IMG-8971 (1).jpg
IMG-8971 (1).jpg (310.7 KiB) 1191-mal betrachtet
neol
 
Beiträge: 8
Registriert: 10.07.2019 12:07

Re: Mandala/ Black- Dotwork in NRW

Beitragvon MartiAri » 12.02.2020 12:13

Da haste aber Glück... Witten!

https://www.instagram.com/colinzumbro/?hl=de

Denke näher wird es in keiner Hinsicht gehen. Style Location etc sollte zu 100% das sein was Du suchst :mrgreen:
Coffee keeps e busy until its time to be drunk
https://www.instagram.com/veganes_mettigelchen/
https://www.facebook.com/marvin.martian.127
Benutzeravatar
MartiAri
Moderator
 
Beiträge: 1426
Registriert: 26.04.2014 21:44
Wohnort: Dresden

Re: Mandala/ Black- Dotwork in NRW

Beitragvon neol » 12.02.2020 14:35

Perfekt, vielen Dank! Seine Werke sehen echt top aus, hab mich gleich mal gemeldet :D Jetzt darf er nur nicht ewig ausgebucht sein :lol:
neol
 
Beiträge: 8
Registriert: 10.07.2019 12:07

Re: Mandala/ Black- Dotwork in NRW

Beitragvon neol » 15.02.2020 19:33

Noch eine Frage:

Hat jemand Erfahrungen mit Isa von favela chic?

Ich finde ihre Werke wahnsinnig gut!

Wisst ihr, wie so die Terminlage bei ihr ist? Auf was für Wartezeiten müsste man sich da einstellen?
neol
 
Beiträge: 8
Registriert: 10.07.2019 12:07

Re: Mandala/ Black- Dotwork in NRW

Beitragvon DotsOnMySkin » 15.02.2020 20:51

Kannte sie bisher noch nicht, schaut aber solide aus. Stilistisch etwas filigraner würde ich sagen.

An die Qualität der Arbeiten von Colin kommt sie aber mMn nicht ganz ran. Von daher würde ich mich persönlich hier für Colin entscheiden, wenn dir seine Arbeiten gefallen.
"Manche Leute halten sich für mehr Künstler, als sie letzten Endes sind und den Tätowierer für mehr Dienstleister, als er letztendlich sein möchte." (Bad*Kitty)
Benutzeravatar
DotsOnMySkin
 
Beiträge: 764
Registriert: 03.05.2016 13:08

Re: Mandala/ Black- Dotwork in NRW

Beitragvon neol » 16.02.2020 14:35

Danke für die Einschätzung - sehe ich ähnlich! Wobei beide wirklich gut sind.
Werde mich wohl an Colin halten, das ist echt irre, was er zaubert.

Einfach noch mal aus Interesse, weil ich gerade etwas in der Künstlerlandschaft herumschaue - was sagt ihr zu den Arbeiten von Ilya Medvedev?
https://www.instagram.com/medvedev_tattoo/?hl=de

Edit: Einmal noch kurz zu den Motiven, die ich oben gepostet habe. Meint ihr, dass die Motive "langelebig" sind, oder sind da zu filigrane Stellen (gerade das 2.Motiv) bei?
neol
 
Beiträge: 8
Registriert: 10.07.2019 12:07

Re: Mandala/ Black- Dotwork in NRW

Beitragvon lesnurmit » 16.02.2020 20:32

ich finde sie sehr gut,
gerade was die Motive selbst betrifft,
und gestochen sind sie nach meiner Meinung nach auch sehr gut.

Tja Haltbarkeit, da traue ich mir keine Aussage zu, Du einen Leitspruch gibts :
"Bold will hold."
Benutzeravatar
lesnurmit
 
Beiträge: 875
Registriert: 16.11.2015 22:13


Zurück zu Tattoo-Studios

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste