Welche Art Tattoo ist das?

Diskutieren und Suchen von Motiven!

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Welche Art Tattoo ist das?

Beitragvon Babalou » 09.02.2020 11:32

Hallo zusammen,
ich habe kürzlich dieses Motiv gesehen (s. Anhang), das mich total angesprochen hat. Nur leider kenne ich die "Art" (Herkunft, Bedeutung, ...) nicht und weiß gerade nicht, wie ich mich da weiter informieren kann.
Fällt jemanden spontan dazu was ein?
1000 Dank und viele Grüße!
20190717_204701.jpg
20190717_204701.jpg (106.4 KiB) 1162-mal betrachtet
Babalou
 
Beiträge: 1
Registriert: 09.02.2020 0:01

Re: Welche Art Tattoo ist das?

Beitragvon monkima » 09.02.2020 11:59

Schau dich mal bei Colin Dale um...ich denke es ist etwas nordisches, kenne mich aber auf diesem Gebiet zu wenug aus.
https://instagram.com/colindaletattoo?i ... 9cr25tasf2

Oder Kai-Uwe-Faust
https://instagram.com/nordictattoo?igshid=15zjz7mv7fo3n

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
Benutzeravatar
monkima
 
Beiträge: 8833
Registriert: 01.10.2007 9:40
Wohnort: Schweiz

Re: Welche Art Tattoo ist das?

Beitragvon strangefruit42 » 10.02.2020 10:01

So Richtung Wikinger-Symbole? Für Runen ist es zu detailliert, denke ich, aber es könnte daran angelehnt sein. Wobei das im unteren Bereich für mich ein wenig wie eine stilisierte Schildkröte aussieht, die in der nordischen Mythologie doch eher eine untergeordnete Rolle spielen. @Babalou, Du kannst mal hier schauen, die Symbole kommen doch stilistisch schon halbwegs hin, monkima könnte richtig liegen.

https://www.istockphoto.com/de/vektor/f ... -317085318
Colors are the thing that make the world better, I've been seeing things in black and white. (Tenacious D)
touched by Bild
Benutzeravatar
strangefruit42
 
Beiträge: 1288
Registriert: 30.05.2018 12:50

Re: Welche Art Tattoo ist das?

Beitragvon TattooNomad » 12.10.2020 15:21

Ich glaube eher, dass es etwas alt-britannisches ist oder besser besagt etwas keltisches. Vor allem der obere Teil, die Sonne und der Vogel erinnern mich stark daran. Ich dachte anfangs auch, dass es nordisch sein könnte, aber keines der mir bekannten nordischen Symbole sieht diesen im Tattoo ähnlich. Mein Tipp bleibt bei keltisch.
TattooNomad
 
Beiträge: 10
Registriert: 12.10.2020 11:35


Zurück zu Tattoomotive

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast