Tattoopflege

Allgemeines zum Thema Pflege, Verträglichkeit etc

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Tattoopflege

Beitragvon Kiki Rih » 26.07.2019 19:00

Hey Leuts,

Hab da mal eine Frage und zwar habe ich seit Montag mein aller erstes Tattoo isn underboob:)

Mein Tattoowierer hat mir Suprasorb drauf geklebt und hab es dann nach seiner Anweisung nach 3 Tagen entfernt.

So ich bin jetzt so vorgegangen, dass ich mein tat 3 mal am Tag eincreme aber Wäsche es immer mit arztseife vor dem eincremen.

Ist das ok so? Oder soll ich es lassen, das 3x waschen und dann einschmieren?!!?
Ich bin da so unsicher

Und mein tattoowierer meinte auch nach 7 Tagen eincremen soll ich mein tattoo in Ruhe lassen und gar nicht mehr eincremen... ist doch auch nicht so gut oder ?


Vielen lieben Dank
Kiki Rih
 
Beiträge: 1
Registriert: 26.07.2019 18:51

Re: Tattoopflege

Beitragvon PrincessS » 26.07.2019 20:38

Ich habe die besten Erfahrungen gemacht, es 3x zu waschen, so hat sich bei mir keine Kruste aus Siffe gebildet. Bei anderen Hauttypen kann es aber anders sein, dass es zu viel reizt.
Bei mir wäre fatal nur 1 Woche einzucremen da ich zu Narbenbildung neige und die Heilsalbe beugt Narbenbildung vor. Ich habe bei meinen letzten beiden 1 Monat lang gecremt, allerdings am Ende nur noch 1x am Tag nach dem duschen. Sie sind auch nicht vernarbt. Bei anderen Menschen kann es evtl eine überversorgung sein, es ist individuell.
Wie man raushört, bin ich kein tättowierer aber bin Krankenschwester mit Weiterbildung zur Wundmanagerin.
PrincessS
 
Beiträge: 46
Registriert: 24.03.2019 15:27

Re: Tattoopflege

Beitragvon *sanna* » 29.07.2019 7:48

Das ist sehr unterschiedlich und von deiner Haut abhängig. Ich würde erst mal so verfahren, wie dein Inker empfohlen hat und schauen, ob du klar kommst damit.
Ich habe sicherlich gute 4 Wochen gecremt, anfangs mehrmals täglich dünn mit Tattoopflege, als die Haut geschlossen war bin ich auf eine gute leichte Bodylotion umgestiegen, am Ende dann 1x täglich. So, dass die Haut nicht gespannt hat aber eben auch nicht überkleistert war. Das musst du herausfinden, was deiner Haut gut tut. Ich habe sehr helle, trockene Haut, die generell viel Creme braucht.
Benutzeravatar
*sanna*
 
Beiträge: 83
Registriert: 28.09.2018 21:22


Zurück zu Tattoopflege

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast