Erstes Tattoo

Diskutieren und Suchen von Motiven!

Moderatoren: MartiAri, n8ght, BassSultan

Erstes Tattoo

Beitragvon Luca9898 » 25.02.2019 18:23

Hallo,
Zuletzt geändert von Luca9898 am 26.02.2019 7:52, insgesamt 1-mal geändert.
Luca9898
 
Beiträge: 4
Registriert: 25.02.2019 18:17

Re: Erstes Tattoo

Beitragvon Detritus » 25.02.2019 18:30

Schrift lieber immer etwas größer anlegen - 20cm ist ziemlich klein, dass kann schnell matschig werden.


Kann der junge Mann auch Lettering?
Auf Google der FB Bewertungen würde ich nicht viel geben.

Ich kann mir gerade nicht vorstellen wie man die Geb.-Daten da sinnvoll einbauen könnte - aber das ist Geschmacksache und die Frage welche (gute) Idee der Künstler hat.
Detritus
 
Beiträge: 398
Registriert: 09.11.2005 21:28

Re: Erstes Tattoo

Beitragvon Luca9898 » 25.02.2019 18:47

Hey, also für mich sahen seine Tattoos von Schriftzügen echt Top aus, das gefiel mir durchaus. Grundsätzlich wollte ich eigentlich eh nur den Schriftzug, da sagte man mir im Studio dass man bzgl der Grösse beim Termin selber rumexperimentieren kann wie es mir gefällt.
Luca9898
 
Beiträge: 4
Registriert: 25.02.2019 18:17

Re: Erstes Tattoo

Beitragvon Luca9898 » 25.02.2019 18:51

Achja, als Schriftgrösse wurde 55 angesetzt!
Luca9898
 
Beiträge: 4
Registriert: 25.02.2019 18:17

Re: Erstes Tattoo

Beitragvon Bad*Kitty » 25.02.2019 19:05

Die Idee ist halt nicht sonderlich einfallsreich, das Datum würde ich weg lassen, wird's nicht besser machen. Sowas sieht eigentlich nur geil aus, wenn es als echtes Lettering angelegt wird und nicht in irgendeiner blöden Dafont oder Word-Satzschrift, die oft fatale Schnittfehler hat, die meist auch gleich so übernommen werden, weil Tätowierer halt keine Typographen sind.
Und: Bewertungen sagen GAR nichts aus. Nicht das aller Geringste.
Im Gegenteil, oft verführen sie zu dem Irrglauben, dass dort was geleistet würde, was nicht der Realität entspricht.
Vielleicht magst du das Studio mal nennen, das wäre hilfreich bei der Einschätzung.
Der Verstand ist das einzig gerecht verteilte Gut auf Erden: Einjeder ist der Ansicht, dass er genug davon besitze.
(Descartes)

kingdom of whatever > me on facebook
Benutzeravatar
Bad*Kitty
Professional
 
Beiträge: 3561
Registriert: 21.01.2007 15:21
Wohnort: Süddeutschland

Re: Erstes Tattoo

Beitragvon Luca9898 » 25.02.2019 19:08

Tattoo Loft 86 in Lippstadt
Luca9898
 
Beiträge: 4
Registriert: 25.02.2019 18:17

Re: Erstes Tattoo

Beitragvon Bad*Kitty » 25.02.2019 20:07

Joaaa...wird dann halt so ein 08/15-Tattoo mit Computerschrift.
Wenn dir sowas taugt wird das sicher ordentlich, aber eben keine große Kunst.
Wenn dich sowas wie Lettering prinzipiell interessiert schau mal hier, was man machen könnte:
https://www.facebook.com/ZumFrischenLutz/
https://www.facebook.com/artoftheosone/

etwas spezieller, aber doch zumindest sehenswert:
https://www.facebook.com/Younghearteder ... 8&fref=tag
Der Verstand ist das einzig gerecht verteilte Gut auf Erden: Einjeder ist der Ansicht, dass er genug davon besitze.
(Descartes)

kingdom of whatever > me on facebook
Benutzeravatar
Bad*Kitty
Professional
 
Beiträge: 3561
Registriert: 21.01.2007 15:21
Wohnort: Süddeutschland


Zurück zu Tattoomotive

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste