Kann man noch was retten?

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: MartiAri, n8ght, BassSultan

Kann man noch was retten?

Beitragvon anna_230408 » 21.01.2019 13:40

Hallo ich bin neu hier,

ich habe mein Tattoo seit Juni und leider ist es gar nicht wie auf der Vorlage. Am meisten stören mich die Blätter da diese einfach völlig falsch und unrealistisch sind. Kann man noch das ganze Tattoo retten oder ist die einzige Lösung der Laser? Leider war die Vorlage schön und und ich hab mich drauf verlassen...
Dateianhänge
4D0AD087-1A8E-4A45-BBB9-2DBEB10B83C1.jpeg
4D0AD087-1A8E-4A45-BBB9-2DBEB10B83C1.jpeg (2.06 MiB) 1354-mal betrachtet
anna_230408
 
Beiträge: 4
Registriert: 21.01.2019 13:34

Re: Kann man noch was retten?

Beitragvon Kitty jaschi » 21.01.2019 14:12

Ich sehe ehrlich gesagt nicht wirklich, was du meinst. Die Blüte sieht ein kleines bisschen schief aus, aber sonst ist das doch hübsch und ok gemacht?
Bin gespannt, was die Leute hier mit etwas mehr Erfahrung dazu sagen, vielleicht seh ich es grade nur einfach nicht. Aber Lasern kommt mir jetzt arg dramatisch vor für das Tattoo.
Kitty jaschi
 
Beiträge: 19
Registriert: 07.11.2017 18:14

Re: Kann man noch was retten?

Beitragvon anna_230408 » 21.01.2019 14:17

Die Blätter am Stängel sind mein größtes Problem, Rosenblätter sind gezackt und haben feine Linien. Diese sind finde ich einfach nur hässlich und die Schattierung ist auch nicht schön
anna_230408
 
Beiträge: 4
Registriert: 21.01.2019 13:34

Re: Kann man noch was retten?

Beitragvon BassSultan » 21.01.2019 14:20

hallo anna, lass bitte die direkten (voll)Zitate weg, das macht das Lesen nur anstrengender. Wir können dem Thema auch so halbwegs folgen ;)

War die Vorlage denn ganz anders bzgl der Blätter? Erzähl mal bisschen mehr. Finde das Endergebnis auch ganz OK übrigens, sicher nix was man unbedingt lasern muss!

Sent from my LG-H850 using Tapatalk
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
Moderator
 
Beiträge: 2716
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien

Re: Kann man noch was retten?

Beitragvon the_force » 21.01.2019 14:24

Hallo,

ich finde die unglaublich toll.

Vor allem: In 5 Jahren sieht das immer noch vernünftig aus - gerade weil es so detailarm bzw. kontrastreich ist.

Gruß,
J.
the_force
 
Beiträge: 479
Registriert: 01.04.2017 21:39

Re: Kann man noch was retten?

Beitragvon anna_230408 » 21.01.2019 14:28

Ah ok, sorry wegen dem Zitat, kenn mich noch nicht so aus :D

ja als ich die Vorlage auf der Haut hatte, waren die Blätter ein wenig gezackt, beim tättoowieren hab ich dann die ganze Zeit auf mein Handy geschaut und dann hat er die Blätter einfach so gemacht..
anna_230408
 
Beiträge: 4
Registriert: 21.01.2019 13:34

Re: Kann man noch was retten?

Beitragvon strangefruit42 » 21.01.2019 17:23

Mit den Zacken im Rosenblatt ist das so eine Sache. Du weißt sicher, dass die Farbe im Laufe der Zeit ein wenig auseinander läuft, die Linien etwas breiter und unschärfer werden. Zacken in einem Rosenblatt so darstellen, dass sie nach Jahren noch rauskommen, heisst entweder, das Bild SEHR groß anlegen, oder aber Zacken wie in einem Kreissägeblatt. Beides wäre in diesem Stil eher unpraktisch. Der Stil ist allerdings mit einer der "Formbeständigsten", eben durch die klaren, kräftigen Linien.

Dürften wir denn eventuell mal die Vorlage sehen? Dann können wir vielleicht mehr dazu sagen.
Benutzeravatar
strangefruit42
 
Beiträge: 459
Registriert: 30.05.2018 12:50

Re: Kann man noch was retten?

Beitragvon shovelhead » 22.01.2019 10:33

Meine Meinung: pfeiff auf die Zacken.
Ich finde die Rose sehr schön, gross genug und so, wie für mich ein Tattoo sein sollte: klar lesbar u. ohne Schnickschnack. Ist heutzutage eher selten - sozusagen "reduce to the max"...
stewed, screwed and tattooed
Benutzeravatar
shovelhead
 
Beiträge: 97
Registriert: 19.01.2016 12:56
Wohnort: Budapest

Re: Kann man noch was retten?

Beitragvon BeerSarah » 22.01.2019 13:58

Ich finde die Rose eigentlich ganz schön. Klare Formen und eindeutig erkennbar. Solltest du nicht lasern lassen. :)
BeerSarah
 
Beiträge: 4
Registriert: 16.01.2019 13:20

Re: Kann man noch was retten?

Beitragvon anna_230408 » 23.01.2019 10:40

Hab leider die Vorlage nicht mehr. :/
anna_230408
 
Beiträge: 4
Registriert: 21.01.2019 13:34

Re: Kann man noch was retten?

Beitragvon Der Wal » 23.01.2019 19:54

ich bin der gleichen Meinung. Das ist ein schönes Tattoo. Das zu Lasern fände ich unangemessen.
Und, was kommt dann, nach dem Lasern? Ein Cover drüber an dem womöglich auch wieder eine Linie nicht perfekt ist?
Benutzeravatar
Der Wal
 
Beiträge: 244
Registriert: 02.08.2013 8:17

Re: Kann man noch was retten?

Beitragvon Miral » 23.01.2019 20:23

Ich find die Rose echt schön und geb meinen Vorrednern völlig recht. Lass das mit dem Lasern! Die Haut ist nie gerade, das darfst du nie vergessen.
Benutzeravatar
Miral
 
Beiträge: 323
Registriert: 28.11.2016 11:20
Wohnort: Frankfurt


Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste