Tattoo verheilt nicht (3 Wochen alt)

Allgemeines zum Thema Pflege, Verträglichkeit etc

Moderatoren: MartiAri, n8ght, BassSultan

Tattoo verheilt nicht (3 Wochen alt)

Beitragvon Lalaland123 » 27.11.2018 0:57

Ich habe vor drei Wochen mein erstes Tattoo bekommen. Das Tattoo fängt am Ellenbogen an und geht bis zum Handgelenk. Also es ist seitlich am Unterarm.
Habe die Folie nach 3 Stunden entfernt und es seitdem auch 3 mal täglich eingecremt. Habe meist keine Jacke oder irgendwas über dem Arm getragen.
Die Kruste hat sich auch schon nach ein paar Tagen gebildet. Aber jetzt nach 3 Wochen habe ich immer noch Kruste, trotz cremen und immer noch Vorsicht. Ein Teil der Kruste hat sich gelöst aber darunter ist dann wieder Kruste bzw. eine etwas dickere Haut. Das Tattoo steht immer noch raus und fühlt sich Rau an. Das Tattoostudio wo ich war, ist sehr bekannt und sie haben sehr guten Ruf, also kann ich mir nicht vorstellen, dass es zu tief gestochen ist etc.
Ein paar Leute haben mir gesagt es sei normal, bei manchen würde die Heilung halt so lange dauern.

Was sagt ihr, ist das normal ? Oder sollte ich mir Sorgen machen?
Habt ihr einen Tipp ?
(Habe übrigens Creme im Tattoostudio gekauft und benutze in den letzten Tagen Panthenol von DM)
Lalaland123
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.11.2018 0:45

Re: Tattoo verheilt nicht (3 Wochen alt)

Beitragvon Inaah » 27.11.2018 1:07

Mein Unterarm hat auch gut 4-6 Wochen gebraucht bis es verheilt war, obwohl andere Teile am Arm super schnell verheilt sind. Solange alles soweit gut aussieht würde ich mir da gar keine Gedanken machen.
Benutzeravatar
Inaah
 
Beiträge: 464
Registriert: 10.08.2017 15:30

Re: Tattoo verheilt nicht (3 Wochen alt)

Beitragvon Lalaland123 » 27.11.2018 1:12

Danke für die schnelle Antwort!
Wenn ich zu viel Reibung durch eine Jacke oder sowas daran habe, fühlt es sich häufig auch noch sehr unangenehm an. Hattest du das auch ?
Lalaland123
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.11.2018 0:45

Re: Tattoo verheilt nicht (3 Wochen alt)

Beitragvon Inaah » 27.11.2018 1:13

Ja das war auch bisschen schmerzempfindlicher als meine anderen Tattoos.
Hab es weiterhin immer ein bisschen gecremed und geschaut dass es nicht spannt. Und von einem auf den anderen Tag quasi war dann alles gut.
Benutzeravatar
Inaah
 
Beiträge: 464
Registriert: 10.08.2017 15:30

Re: Tattoo verheilt nicht (3 Wochen alt)

Beitragvon BassSultan » 27.11.2018 10:59

ein foto wäre hilfreich um auch nur ansatzweise was zu deiner speziellen situation sagen zu können ;)
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
Moderator
 
Beiträge: 2738
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien

Re: Tattoo verheilt nicht (3 Wochen alt)

Beitragvon Lalaland123 » 28.11.2018 1:07

Hier die Bilder :)
Dateianhänge
37A0FD9E-E704-467F-BB67-2480ABCEBCFE.jpeg
37A0FD9E-E704-467F-BB67-2480ABCEBCFE.jpeg (3.18 MiB) 748-mal betrachtet
4233D9DA-9927-4165-830B-9FAC93A1BD01.jpeg
4233D9DA-9927-4165-830B-9FAC93A1BD01.jpeg (1.49 MiB) 748-mal betrachtet
A11C12D0-05D9-4450-8773-A2189590CBC9.jpeg
A11C12D0-05D9-4450-8773-A2189590CBC9.jpeg (3.37 MiB) 748-mal betrachtet
483BB6B8-C60D-4977-B638-B589636E0338.jpeg
483BB6B8-C60D-4977-B638-B589636E0338.jpeg (2.5 MiB) 748-mal betrachtet
Lalaland123
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.11.2018 0:45

Re: Tattoo verheilt nicht (3 Wochen alt)

Beitragvon dragon-koi » 29.11.2018 21:25

Ich würde die Creme weglassen und wenig Bodylotion verwenden.
Have a great day! :-)
Benutzeravatar
dragon-koi
 
Beiträge: 724
Registriert: 15.11.2009 20:50
Wohnort: World1


Zurück zu Tattoopflege

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste