Blauer Fleck um frisches Tattoo?

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: BassSultan, n8ght, MartiAri

Blauer Fleck um frisches Tattoo?

Beitragvon Babysliebling » 04.03.2018 14:27

Hallo

Folgendes hab mich gestern Tätowieren lassen oben auf der Schulter. Römische zahlen und ein farbiger kolibri. Soweit so gut. Als ich heute morgen die Folie abgenommen habe war ein blau/roter Rand um den kolibri. Um die zahlen ist nix. Es ist nicht heiss ect. Ist das ein hämatom ?
Babysliebling
 
Beiträge: 7
Registriert: 04.03.2018 14:21

Re: Blauer Fleck um frisches Tattoo?

Beitragvon Babysliebling » 04.03.2018 14:29

20180304_132911.png
20180304_132911.png (680.48 KiB) 697-mal betrachtet
Babysliebling
 
Beiträge: 7
Registriert: 04.03.2018 14:21

Re: Blauer Fleck um frisches Tattoo?

Beitragvon DieLise » 04.03.2018 14:49

Hast du eventuell ein Foto wie es kurz nach dem Stechen aussieht?
Ich habe jetzt gedacht, dass es so aussehen soll.. Ich kann dir Sagen, dass ich auch einen "Blauen Fleck" bei meinem Tattoo habe. Aber ich muss dazu sagen, dass meins ein sehr großes Tattoo auf dem Oberarm ist und dort mein Bindegewebe sehr schlecht ist, somit entstehen auch diese Blauen Flecke...
Ich finde aber bei dir sieht man das kaum. Ich würde erstmal den Heilungsprozess abwarten.
Benutzeravatar
DieLise
 
Beiträge: 67
Registriert: 01.07.2015 16:16

Re: Blauer Fleck um frisches Tattoo?

Beitragvon Babysliebling » 04.03.2018 14:54

Hey. Leider hab ich keine von gestern. Aber dieser Rand war gestern noch nicht. Der kolibri besteht nur aus den feinen Linien keine schattierung ect. Dort wo das Pflaster klebte hab ich auch rote Flecken. Vielleicht ist es einfach dort am Hals schulter Bereich empfindlich. Habe mir zeitgleich noch etwas am fuss stechen lassen da ist es nicht . Und auch nur um den Vogel an den zahlen ist auch nix
Babysliebling
 
Beiträge: 7
Registriert: 04.03.2018 14:21

Re: Blauer Fleck um frisches Tattoo?

Beitragvon Inaah » 04.03.2018 15:00

Dass Hämatome nach dem Tätowieren entstehen können ist ganz normal. Da die Haut ja beansprucht wird, teilweise ein bisschen "gezogen" und "gedrückt" wird.
Benutzeravatar
Inaah
 
Beiträge: 221
Registriert: 10.08.2017 15:30

Re: Blauer Fleck um frisches Tattoo?

Beitragvon DieLise » 04.03.2018 15:02

Erstmal keine Panik. Deine Haut scheint da einfach mehr gereizt zu sein an der Stelle.
Pflege es weiterhin gut und beobachte es einfach.
Benutzeravatar
DieLise
 
Beiträge: 67
Registriert: 01.07.2015 16:16

Re: Blauer Fleck um frisches Tattoo?

Beitragvon Babysliebling » 04.03.2018 15:03

Meinst du das das ein hämatom ist bei mir ?
Babysliebling
 
Beiträge: 7
Registriert: 04.03.2018 14:21

Re: Blauer Fleck um frisches Tattoo?

Beitragvon DieLise » 04.03.2018 15:07

Gemäß dem Foto kann ich dir das nicht sagen. Für mich sieht es nach Rötungen aus, was normal ist. Ich habe ein Hämatom aber es sieht bei mir leicht anders aus. Warte einfach den Heilungsprozess ab und wenn es immer noch so aussieht, dann würde ich einfach deinen Tätowierer darauf ansprechen. Ich bin selber nur Laie und kann nur aus meinen Erfahrungen sprechen.
Benutzeravatar
DieLise
 
Beiträge: 67
Registriert: 01.07.2015 16:16

Re: Blauer Fleck um frisches Tattoo?

Beitragvon Babysliebling » 04.03.2018 15:08

Danke dir :)
Babysliebling
 
Beiträge: 7
Registriert: 04.03.2018 14:21

Re: Blauer Fleck um frisches Tattoo?

Beitragvon Inaah » 04.03.2018 20:11

Wie das mit blauen Flecken so ist, entfalten sie ihre ganze Farbpracht ganz unterschiedlich.
Möglich dass es nur ne Rötung ist, weil die Haut gereizt ist. Möglich dass es in 2-3 Tagen grün, blau, lila, gelb oder ne Mischung aus allem ist. Auf jeden Fall nichts, worüber ich mir jetzt sorgen machen würde.
Benutzeravatar
Inaah
 
Beiträge: 221
Registriert: 10.08.2017 15:30

Re: Blauer Fleck um frisches Tattoo?

Beitragvon Babysliebling » 04.03.2018 21:09

Ok, kenn mich da nicht so aus ist erst Tattoo nr 2. Beim ersten war es eben nicht so.

War halt nur stuzig da es nur den Vogel betrifft
Babysliebling
 
Beiträge: 7
Registriert: 04.03.2018 14:21

Re: Blauer Fleck um frisches Tattoo?

Beitragvon the_force » 04.03.2018 21:32

Hallo,

kann auch ne Reaktion auf die farbigen Tinten sein.

Solange das nicht "mehr als Sonnenbrand" weh tut, würde ich mir keine allzu großen Sorgen machen.

Gruß,
J.
the_force
 
Beiträge: 317
Registriert: 01.04.2017 21:39

Re: Blauer Fleck um frisches Tattoo?

Beitragvon Babysliebling » 04.03.2018 22:59

Ok. Gut es tut zum Glück überhaupt nicht weh.
Babysliebling
 
Beiträge: 7
Registriert: 04.03.2018 14:21


Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste