Mönchengladbach Tattoo Convention 09.-11.03.2018

Wann, Wo, Wer, Berichte usw...

Moderatoren: BassSultan, n8ght, MartiAri, Arno, Uli

Re: Mönchengladbach Tattoo Convention 09.-11.03.2018

Beitragvon Theliseth » 02.03.2018 9:58

Ich kann dieses Jahr leider nicht da sein. :( Ich bin im Urlaub ... (:-))
Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keins da. (F. Kafka)
Benutzeravatar
Theliseth
 
Beiträge: 1369
Registriert: 30.03.2015 23:08
Wohnort: Köln

Re: Mönchengladbach Tattoo Convention 09.-11.03.2018

Beitragvon Miss*Butterfly » 02.03.2018 10:16

Ich kann auch wieder nicht. Es ist verhext! :cry: :cry:
Der Mensch hat pausenlos Ideen, ja der Mensch ist zu beneiden. Doch die Kunst ist bei den Ideen gut und schlecht zu unterscheiden.
- Daniel "Dän" Dickkopf -
Benutzeravatar
Miss*Butterfly
 
Beiträge: 513
Registriert: 15.12.2015 10:35
Wohnort: Moosburg

Re: Mönchengladbach Tattoo Convention 09.-11.03.2018

Beitragvon hotknife » 02.03.2018 10:57

Überlege auch, ob ich Samstags kommen soll.

Jack Galan - der Artist, der meinen Unterarm gestochen hat - hatte mich gefragt, ob ich nicht am Samstag kommen könnte, damit er meinem Tattoo an Best Black´n Grey contest teilnehmen kann.

Ich dachte immer, dass in den contest nur Arbeiten reinkommen, die auf der convention gestochen sind? Bei einigen convention ist dies genau festgelegt, in Mönchengladbach kann ich nix darüber finden. Was meint Ihr???
hotknife
 
Beiträge: 251
Registriert: 13.11.2016 11:50

Re: Mönchengladbach Tattoo Convention 09.-11.03.2018

Beitragvon BassSultan » 02.03.2018 11:25

Ich meine der Künstler wird sich schon informiert haben :)
Allgemein ist es nicht immer so denke ich. Manche großen arbeiten wären auch zeitlich nie drin auf einer 2 tage con

Sent from my LG-H850 using Tapatalk
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
Moderator
 
Beiträge: 2359
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien

Re: Mönchengladbach Tattoo Convention 09.-11.03.2018

Beitragvon Inaah » 02.03.2018 11:27

Also ich habe auf der Londoner Tattoo-Convention am Abend noch mit der Jury-Tante gequatscht, als ich mit Tibi n Bierchen getrunken habe (er war privat da) und im Zuge dessen hat sie sich das Stück angeschaut und mich gefragt warum ich denn nicht beim Contest mitgemacht habe... Also es scheint von Con zu con verschieden zu sein.
Benutzeravatar
Inaah
 
Beiträge: 222
Registriert: 10.08.2017 15:30

Re: Mönchengladbach Tattoo Convention 09.-11.03.2018

Beitragvon El_Hoschto » 02.03.2018 13:59

Als Tattoviererin das Wort teuer überhaupt zu benutzen. Bei den Preisen die Ihr nehmt müsst Ihr doch steinreich sein. Was für ne Knausergesellschaft. :lol:

Aber egal wie...Hauptsache Du erscheinst 8)
Benutzeravatar
El_Hoschto
 
Beiträge: 1987
Registriert: 20.02.2010 21:43
Wohnort: Berlin

Re: Mönchengladbach Tattoo Convention 09.-11.03.2018

Beitragvon hotknife » 02.03.2018 15:20

Gerade Antwort von der Convention bekommen.

Hi, das ist gar kein Problem. Macht er es auch fertig an der Convention? Mit dem Tattoo darf er nur nicht teilnehmen an den BEST OF DAY Contests. LG, Babs
hotknife
 
Beiträge: 251
Registriert: 13.11.2016 11:50

Re: Mönchengladbach Tattoo Convention 09.-11.03.2018

Beitragvon Christine999 » 09.03.2018 0:36

Also vor zwei Jahren war es definitiv so, dass komplett abgeheilte Tattoos, also auch nicht auf der Con fertiggestellt, an den Contests teilnehmen durften. Ausnahme ist, wie du auch schreibst, der Best Of Day, wo eben nur das gezeigt werden darf, was an diesem Tag entstanden ist.

Bin übrigens Freitag vor Ort :)
https://www.facebook.com/christine.albrecht.391
Benutzeravatar
Christine999
 
Beiträge: 2001
Registriert: 21.07.2012 13:28
Wohnort: Gruiten

Vorherige

Zurück zu Conventions, Konzerte, Menschenmengen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste