Aussergewöhnliche / Hervorragende Tattoos

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: BassSultan, n8ght, MartiAri

Re: Aussergewöhnliche / Hervorragende Tattoos

Beitragvon Branislav K. » 16.04.2018 13:00

Benutzeravatar
Branislav K.
 
Beiträge: 725
Registriert: 10.09.2013 21:55

Re: Aussergewöhnliche / Hervorragende Tattoos

Beitragvon Falling Angel » 28.04.2018 21:59

HennKai hat geschrieben:Ich denke, wenn man sich großflächig für Farbe entscheidet, ist es dem Träger durchaus bewusst das man diese Tattoos von Zeit zu Zeit wieder auffrischen muss.

Das hat mich gerade aus den Socken gehauen:

https://www.instagram.com/p/BhfRPtrgoqQ/

Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk


echt saugeil- hat echt was- absolute Kunst- wird immer krasser, welche Qualitäten geliefert werden, es gibt ja fast NICHTS, was machbar ist- man muss nur den Meister dazu finden...
Schatten des Vorlebens sind der Spiegel zur Wahrheit....
Benutzeravatar
Falling Angel
 
Beiträge: 61
Registriert: 26.08.2015 2:57
Wohnort: Chiemgau in Oberbayern

Re: Aussergewöhnliche / Hervorragende Tattoos

Beitragvon Falling Angel » 28.04.2018 22:03

Habe D. Ehre hat geschrieben:
Falling Angel hat geschrieben:... und den Rest meines Lebens nur noch Nachts mit freiem Oberkörper rumlaufen, nicht mehr zum Baden gehen können entspricht nicht gerade meiner Lebensphilosophie-

wieso kann man sich mit nem ausgeblichenen Farbtattoo nichtmehr in der Öffentlichkeit sehen lassen und nichtmehr baden? Versteh ich nicht ganz... :roll:
mein 16 Jahre altes Farbtattoo am Bein is jetzt auch nicht so unansehnlich, obwohl das oft ungeschützt in der Sonne war. Knallt halt nichtmehr so wie früher, is halt dezenter aber trotzdem schön...

Die "Netzstrumpfhose" is auch sehr geil! Respekt vor der Detailarbeit!


naja, es werden ja fast ausschließlich frische Arbeiten gezeigt hier- wäre mal super, richtig alte Farbtattoos zu zeigen- für mich jedenfalls undenkbar Farbe- in jeder Hinsicht nix für mich- möcht da flexibel bleiben- schwarz wird halt mal graubläulich...aber jedem das Seine eh klar- man kann es nicht ständig verstecken nur zum "Wohle" der Farbe- is für mich derzeit eh schon furchtbar bei 30°C im Gewächshaus mit Langarmshirt arbeiten zu müssen... :roll:
Schatten des Vorlebens sind der Spiegel zur Wahrheit....
Benutzeravatar
Falling Angel
 
Beiträge: 61
Registriert: 26.08.2015 2:57
Wohnort: Chiemgau in Oberbayern

Re: Aussergewöhnliche / Hervorragende Tattoos

Beitragvon Trulla73 » 28.04.2018 22:26

Also mein Vater hat ein ca. 35 Jahre altes Cover up (dicke oldschool Rosenblüte mit orange und rot und grünen Blättchen drumrum), wo die Farbe noch erstaunlich gut aussieht. Kann ich jetzt hier nicht posten, weil nicht meins, aber die Farbe hat sich dafür, dass er sich mit Vorliebe in die Sonne knallt, erstaunlich gut gehalten.
Meine Tattoos sind teilweise coloriert, mal gucken, wie die in 35 Jahren aussehen, wenn ich da noch da bin... :D
Benutzeravatar
Trulla73
 
Beiträge: 92
Registriert: 19.05.2017 22:07

Vorherige

Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 2 Gäste