Was schätzt ihr wird mein Tattoo kosten?

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: MartiAri, Buddha_Eyes, n8ght

Was schätzt ihr wird mein Tattoo kosten?

Beitragvon Mercy » 10.10.2017 15:34

Hallo liebe Tattoo community,
ich hatte ein frage und zwar möchte ich wissen was ihr (Menschen mit erfahrungen) denkt was mein Tattoo kosten würde.
Ich möchte so ein Tattoo wie auf dem 1 Bild in schwarz. An der seite sieht man am Lineal die Größe.
Im zweite Bild ist die Stelle wo ich es möchte. Andere Seite von meinem gesicht.

Bilder--> https://imgur.com/gallery/XNhw7

Es wäre nett wenn ich mir sagen würdet wie viel es ca. Kosten würde.
Mfg
Mercy
 
Beiträge: 4
Registriert: 10.10.2017 15:12

Re: Was schätzt ihr wird mein Tattoo kosten?

Beitragvon thewitchhunter » 10.10.2017 15:55

Ja nachdem wo du aktuell arbeitest, kostet dich das an der von dir gewünschten Stelle unter Umständen deinen Job... :roll:

Ansonsten dürfte ein 2x2cm Tattoo von den Kosten vermutlich dem Shopminimum entsprechen, also irgendwas zwischen 50 und 100€?!?

Aber mal ehrlich, du planst dir sowas ins Gesicht stechen zu lassen und deine wichtigste Frage dazu ist, was es kosten wird???
"I'm not even supposed to be here today!"
Benutzeravatar
thewitchhunter
 
Beiträge: 220
Registriert: 30.07.2016 9:24

Re: Was schätzt ihr wird mein Tattoo kosten?

Beitragvon BassSultan » 10.10.2017 16:09

Wollte auch grad sagen - ist das dein erstes Tattoo? Dann wirst du nämlich unter Umständen Probleme haben jemanden seriösen zu finden der das macht (aus gutem Grund mMn..)

Sent from my LG-H850 using Tapatalk
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
 
Beiträge: 2025
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien

Re: Was schätzt ihr wird mein Tattoo kosten?

Beitragvon Mercy » 10.10.2017 16:28

thewitchhunter hat geschrieben:Ja nachdem wo du aktuell arbeitest, kostet dich das an der von dir gewünschten Stelle unter Umständen deinen Job... :roll:

Ansonsten dürfte ein 2x2cm Tattoo von den Kosten vermutlich dem Shopminimum entsprechen, also irgendwas zwischen 50 und 100€?!?

Aber mal ehrlich, du planst dir sowas ins Gesicht stechen zu lassen und deine wichtigste Frage dazu ist, was es kosten wird???


Danke dir für die Antwort. Du bist die erste Person die meine frage beantwortete.
Ich guck in die Zukunft und ich weiß es selber nicht ob ich es and der stelle will oder überHaupt eins will. Danke für alles ich werde vorsichtig sein
Mercy
 
Beiträge: 4
Registriert: 10.10.2017 15:12

Re: Was schätzt ihr wird mein Tattoo kosten?

Beitragvon thewitchhunter » 10.10.2017 16:40

Ich habe die Kommentare unter deinen verlinkten Bildern gelesen.

Du bist erst 16 Jahre? Warum möchtest du dieses Tattoo machen lassen? Und warum ausgerechnet ins Gesicht?

Auch wenn Tattoo mittlerweile gesellschaftlich akzeptierter sind, als noch vor wenigen Jahren, haben Tätowierungen im Gesicht noch immer den Hauch von Stigmata. Ganz davon abgesehen, dass es schwer werden dürfte, einen seriösen Tätowierer zu finden, der dir sowas ins Gesicht sticht. Noch dazu , wenn es dein erstes Tattoo ist.

Bitte vergiß diesen Plan ganz schnell wieder. Wenn es unbedingt dieses Motiv werden soll, lass es dir halt wenn du 18 geworden bist irgendwo an einer verdeckbaren Stelle auf den Körper tätowieren. Aber blos nicht irgendwo ins Gesicht oder auf den Hals. Du bist, auch wenn du das selbst vielleicht ganz anders sehen magst, noch viel zu jung, um die Tragweite einer Entscheidung für ein solches Tattoo für dein Leben ernsthaft erfassen und abschätzen zu können.
"I'm not even supposed to be here today!"
Benutzeravatar
thewitchhunter
 
Beiträge: 220
Registriert: 30.07.2016 9:24

Re: Was schätzt ihr wird mein Tattoo kosten?

Beitragvon BassSultan » 10.10.2017 16:49

Besser kann man es nicht sagen, bedenk bitte dass wir dich nicht wirklich kennen und dir nix böses wollen - haben wir ja nix davon.

Sent from my LG-H850 using Tapatalk
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
 
Beiträge: 2025
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien

Re: Was schätzt ihr wird mein Tattoo kosten?

Beitragvon Mercy » 10.10.2017 19:59

EURE Antwort ist mir wichtig und ich möchte euch sagen das bald 16 werde. Also habe ich ich 2 Jahre das zu bedenken. Ihr habt mich überedet.

Beim Tattoo bleibe ich aber eine andere Stelle werde ich aussuchen!

Was wurdet ihr so empfehlen?
Es kann nur nicht an den Armen sein weil wenn ich dann sie hoc mach dann ist das Kreuz umgedreht was nichts gutes bedeutet.
Mercy
 
Beiträge: 4
Registriert: 10.10.2017 15:12

Re: Was schätzt ihr wird mein Tattoo kosten?

Beitragvon Segler » 10.10.2017 20:22

Was würde ich Dir empfehlen?

Erstens: Abwarten! Du wirst vermutlich nie wieder in Deinem Leben Meinung und Geschmack so oft ändern, wie in der Zeit zwischen 16 und Anfang 20. Das hat ganz einfach etwas mit dem Sammeln von Lebenserfahrung zu tun. Für die meisten ist selbst 18 noch zu jung für ein Tattoo, wenn ich heute das auf der Haut hätte, was ich mit 18 toll fand ... :x

Zweitens: Mit Glaubensbekenntnissen und entsprechenden Symbolen - egal ob religiöser oder politischer Art - ist das so eine Sache, fast so ähnlich wie mit den Namen von Partner(inne)n. Tattoos sind sehr oft dauerhafter als Überzeugungen und Partnerschaften.

Drittens:
Andere haben es schon gesagt, Du bist noch (sehr) jung und wirst das auch mit 18 noch sein. Mit beiden Beinen im Leben und im Beruf stehst Du vielleicht mit 25. Dann kannst Du auch in etwa abschätzen, wie sich sichtbare Tattoos auf Deine Berufspläne auswirken können. Berufskarrieren, wo man von der Ausbildung/Studium bis zur Rente das selbe macht - womöglich im selben Unternehmen - werden immer seltener.
Auch bei einer späteren Umorientierung sollten Dir Tattoos nicht im Weg sein. Du bist mal auf der sicheren Seite, wenn Du Hände, Hals und erst recht das Gesicht(!) als Tabuzonen betrachtest. Fang doch mal mit Oberarm oder Wade an. Das kannst Du in der Freizeit zeigen - oder im Beruf mit üblicher Kleidung leicht verdecken.

Viertens: Druck Dir Dein Wunschmotiv aus. Häng es Dir gut sichtbar an die Pinwand. Guck es jeden Tag an. Wenn es Dir an Deinem 18. Geburtstag immer noch gefällt... (Wetten, dass Du bis dahin gefühlt 10.000 neue Ideen hast? :wink: )

Last but not least: Du wirst (leider) Tätowierer finden, die auch einem sechzehnjährigen ein Tattoo stechen, die eine gefakte elterliche Zustimmung noch nicht mal genau angucken. Sei Dir aber sicher, dass das Hinterhofscratcher sind. Kein guter und professioneller Tätowierer wird einen Jugendlichen stechen. Auch nicht mit elterlicher Zustimmung. - Zurück zu Ratschlag 1. :arrow:
Benutzeravatar
Segler
 
Beiträge: 280
Registriert: 30.05.2016 21:40

Re: Was schätzt ihr wird mein Tattoo kosten?

Beitragvon Mercy » 10.10.2017 20:46

Danke für deinen ausführlichen Ratschlag. Ich warte jetzt ab aber das Tattoo möchte ich haben aber ihr habt mich überredet das ich es an einer anderen Stelle möchte.
Also keine sorgen mehr um mich wenn um ein Face Tattoo geht. Danke für denn support!
Zuletzt geändert von n8ght am 12.10.2017 16:32, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Direktes Vollzitat entfernt.
Mercy
 
Beiträge: 4
Registriert: 10.10.2017 15:12

Re: Was schätzt ihr wird mein Tattoo kosten?

Beitragvon BassSultan » 12.10.2017 11:57

Lass bitte die voll zitate weg, vor allem wenn du direkt drunter auf den post antwortest.. Das macht es nur mühsamer zu lesen und wir sind alle schlau genug dem Kontext auch so zu folgen ;)

Sent from my LG-H850 using Tapatalk
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
 
Beiträge: 2025
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien

Re: Was schätzt ihr wird mein Tattoo kosten?

Beitragvon Buddha_Eyes » 28.10.2017 12:42

Da kommt man nach Monaten mal wieder in den Scout und es wurde wirklich was Positives bewirkt - ich bin regelrecht gerührt! :D (Wo ist das Herzchen-Symbol, wenn man es braucht?)
Expect nothing..
Benutzeravatar
Buddha_Eyes
Moderator
 
Beiträge: 11763
Registriert: 04.05.2010 9:44


Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste