Tragus entzündet /bild

Allgemeines übers Piercen

Moderatoren: MartiAri, n8ght, BassSultan

Tragus entzündet /bild

Beitragvon Lalelisa » 08.10.2016 13:07

Hallo,

Mein tragus piercing ist immer mal wieder entzündet doch jetzt ist glaub ich auch noch Wildfleisch vorhanden. Habe es jetzt 2 Tage mit teebaumöl behandelt. War heute beim Piercer der sagte ich solle weiter behandeln. Hatte dann nochmal beim anderen Piercer angerufen der sagte wiederum ich soll die zugsalbe von betaisodona holen. Es schmerzt nicht wirklich, merke wohl das da was ist aber Schmerz kann ich es nicht nennen. Vielleicht leichtes brenngefühl? Aber was denn nu anwenden?? Hab etwas Angst das es schlimmer wird.
Hier ein 2 Bilder.
IMG_0898.PNG
IMG_0898.PNG (1.83 MiB) 5909-mal betrachtet

IMG_0897.PNG
IMG_0897.PNG (1.69 MiB) 5909-mal betrachtet
Lalelisa
 
Beiträge: 1
Registriert: 08.10.2016 12:59

Re: Tragus entzündet /bild

Beitragvon rockkat » 08.10.2016 17:36

Betaisodona ist Zugsalbe??? Und gibt ne Pflegeanleitung übers Telefon???
Ich weis das viele bei Wildfleisch mit Teebaumöl gute Erfahrungen machen, find ich aber bei ner Entzündung nicht erste Wahl. Außerdem wird gern übersehen das Allergien dagegen nicht selten sind. Mich überzeugen beide Meinungen nicht, gibts evtl. noch nen anderen Piercer bei dem du anfragen kannst?
Auf jeden Fall erstmal gegen Titan tauschen, der Kunststoff bekommt mit der Zeit feinste Haarrisse die den Stichkanal reizen und in denen sich Keime festsetzen
nigs
Benutzeravatar
rockkat
 
Beiträge: 3550
Registriert: 04.02.2011 17:24

Re: Tragus entzündet /bild

Beitragvon mbla » 11.10.2016 20:19

Da gibt es doch eine Berufsgruppe, die sich besonders mit Verletzungen und Medikamenten auskennt, wie heißen die nochmal...?
Ahja, Ärzte. :roll:
mbla
 
Beiträge: 304
Registriert: 29.03.2016 21:52

Re: Tragus entzündet /bild

Beitragvon Mimikry » 07.03.2017 16:39

Ich finde auch, das sieht schon stark entzündet aus.

Bei mir hat beim Wildwuchs Kamillosan geholfen, aber das ist schon ne sache die länger dauert und nicht nach 2 Tagen weg ist...mein Tragus hat sowieso über 1 Jahr gebraucht, bis es (nun) unempfindlich ist.
Mimikry
 
Beiträge: 9
Registriert: 07.03.2017 14:34
Wohnort: NRW


Zurück zu Piercing

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste