neues Tattoo ... nicht ganz zufrieden

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: MartiAri, Buddha_Eyes, n8ght

neues Tattoo ... nicht ganz zufrieden

Beitragvon Henryk » 07.07.2017 15:24

20170707_150156.jpg
20170707_150156.jpg (1.4 MiB) 967-mal betrachtet


hallo,

ich hab mir vor paar wochen n neues tattoo stechen lassen. bin aber nicht ganz glücklich damit, zumindest kommt es dem was ich wollte leider nicht ganz nahe.

was mich vor allem stört ist die nase, die beiden seiten sind da leider nicht symmetrisch genug was man total sieht :cry:

geh nächste woche zum nachstechen aber hab keine ahnung wie man das retten kann ...

was sagt ihr?
Henryk
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.07.2017 14:49

Re: neues Tattoo ... nicht ganz zufrieden

Beitragvon redphantom » 07.07.2017 17:35

Ja, ist nicht ganz symmetrisch, sieht zwar niemand, aber man ist ja gegenüber dem Spiegelbild gleich hyperkritisch :roll:

Lass es halt links etwas auffüllen an der Nase, wirkt dann symmetrischer, ist aber eine tolle Interpretation von einem Wolfskopf. :D
Dateianhänge
SCAN0039.JPG
SCAN0039.JPG (62.07 KiB) 932-mal betrachtet
Große Gedanken brauchen nicht nur Flügel, sondern auch ein Fahrgestell zum Landen (Neil Armstrong)
Benutzeravatar
redphantom
 
Beiträge: 522
Registriert: 06.05.2013 21:41

Re: neues Tattoo ... nicht ganz zufrieden

Beitragvon Henryk » 07.07.2017 20:52

hm ja muss wohl so in der art gemacht werden
Henryk
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.07.2017 14:49

Re: neues Tattoo ... nicht ganz zufrieden

Beitragvon Roland. » 16.07.2017 9:05

An der mangelnden Symetrie würde ich mich nicht stören. Kein Lebenwesen ist perfekt symmetrisch. Lieber weniger oder nichts als zuviel nachbessern lassen.
Viele Grüße
Roland
Roland.
 
Beiträge: 157
Registriert: 10.10.2015 0:52

Re: neues Tattoo ... nicht ganz zufrieden

Beitragvon kimba2804 » 16.07.2017 19:35

Wenn man die Nase anpasst wird das schon viel rausholen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
kimba2804
 
Beiträge: 13
Registriert: 17.11.2016 14:37


Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste