Hilfe Tattoo versaut

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: BassSultan, n8ght, MartiAri

Hilfe Tattoo versaut

Beitragvon Chris.S » 23.04.2017 10:19

Ich brauch eure Hilfe wollte mir auf den Unterarm einen Löwen stechen lassen der zum Rest des armes passt
Nunja aber mit dem Ergebiniss bin ich definitiv nicht zufrieden
Gibt es noch Möglichkeiten dies zu retten??
Lasern wird bei diesem Teil wohl eher einen Mammut Aufgabe!

Ich weiss das Tattoo ist noch recht frisch und ich soll es erstmal richtig verheilen lassen
Zuletzt geändert von Chris.S am 24.05.2017 11:57, insgesamt 1-mal geändert.
Chris.S
 
Beiträge: 5
Registriert: 27.10.2016 15:51

Re: Hilfe Tattoo versaut

Beitragvon redphantom » 23.04.2017 11:43

Hallo Chris,

bevor man Dir etwas raten kann, solltest Du uns mal mitteilen, was Dir an dem Tattoo nicht gefällt. M.M. ist nun nicht gerade ein Spitzenwerk, aber auch keine Gurke, und Du hast es doch sicher so gewollt, oder bist Du nach einem Fadenriss mit dem Tattoo erwacht ? :mrgreen: :evil:

Das es noch so zerbröckelt ausschaut, liegt am nicht beendeten Heilungsprozess, und heller wird es im Lauf der nächsten Wochen auch noch.
Also, was gefällt Dir nicht, und welche Vorstellungen/Wünsche hast Du zur Veränderung :?: .
Große Gedanken brauchen nicht nur Flügel, sondern auch ein Fahrgestell zum Landen (Neil Armstrong)
Benutzeravatar
redphantom
 
Beiträge: 592
Registriert: 06.05.2013 21:41

Re: Hilfe Tattoo versaut

Beitragvon Füchschen » 23.04.2017 11:47

Ich finde es eigentlich ganz cool. Sollte doch eine Giraffe sein oder? :lol: Nein im Ernst, ich sehe deine Probleme nicht.
Füchschen
 
Beiträge: 15
Registriert: 22.04.2017 22:26

Re: Hilfe Tattoo versaut

Beitragvon Chris.S » 23.04.2017 11:56

Danke schon mal für eure Antwort!
Haha Nene sollte schon ein Löwe sein
Und keine Giraffe;)
Naja ich bin nicht wirklich zufrieden was das farbspiel angeht wollte dort nicht zu viel drin haben!
Ja leider lag ich so blöd bei der Sitzung dran das ich dem ganzen nicht zusehen konnte und da das erste ja recht gut geworden ist habe ich meinem Tattoowierer vertraut
Bin ja schon mal beruhigt das es keine komplette Gurke ist
Chris.S
 
Beiträge: 5
Registriert: 27.10.2016 15:51

Re: Hilfe Tattoo versaut

Beitragvon Mummelkratz » 23.04.2017 11:58

Also auf den ersten Blick gefällt es mir echt gut. Das sieht doch recht cool aus.
Ich dachte jetzt kommt hier der super Albtraum auf dem Foto. Aber das ist ja in meinen Augen eher das Gegenteil.

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
Mummelkratz
 
Beiträge: 85
Registriert: 20.03.2017 10:14

Re: Hilfe Tattoo versaut

Beitragvon Füchschen » 23.04.2017 12:07

Die Farben sehen jetzt noch sehr intensiv aus, werden aber doch mit der Zeit auch etwas blasser. Ansonsten... klingt doof, aber warte einfach etwas ab und gucke wie es dir abgeheilt gefällt.
Füchschen
 
Beiträge: 15
Registriert: 22.04.2017 22:26

Re: Hilfe Tattoo versaut

Beitragvon Chris.S » 23.04.2017 12:21

Danke Füchsen für deine Antwort
Ja ich werde es wohl oder übel erst mal komplett heilen lassen müssen und hoffe doch das die Farben im Laufe der Zeit ein wenig verschwinden!
Aber es tut schon mal gut ehrliche Meinungen zu hören die jetzt nicht so schlimm sind wie ich es mir vorgestellt hatte
Chris.S
 
Beiträge: 5
Registriert: 27.10.2016 15:51

Re: Hilfe Tattoo versaut

Beitragvon Miss*Butterfly » 23.04.2017 12:35

Also, die Farben werden auf jeden Fall noch dezenter. Wie bei deinen anderen Tätowierungen auch. :wink: Und was wahrscheinlich noch viel wichtiger ist, du gewöhnst dich mit der Zeit daran dass dein Unterarm jetzt tätowiert ist. Ein Fall für den Laser ist das in meinen Augen nicht. Und ich glaube, dass du in ein paar Monaten gar nicht mehr weißt, was dich eigentlich gestört hat. :wink:
Der Mensch hat pausenlos Ideen, ja der Mensch ist zu beneiden. Doch die Kunst ist bei den Ideen gut und schlecht zu unterscheiden.
- Daniel "Dän" Dickkopf -
Benutzeravatar
Miss*Butterfly
 
Beiträge: 520
Registriert: 15.12.2015 10:35
Wohnort: Moosburg

Re: Hilfe Tattoo versaut

Beitragvon sweetpea » 23.04.2017 13:33

Also ich finds cool. Was die Farben angeht, finde ich die recht ausgewogen eingebracht und wenn ichs nicht falsch sehe, hast Du am Oberarm ja auch ne kleine Ecke mit blau? Das passt dann doch ganz gut und da der Rest auch grau ist, finde ich, dass es sich da eigentlich sehr gut einfügt. Was mich persönlich eher stören würde, ist, dass die Mähne etwas licht ist, aber das könnte man - falls Dich das überhaupt stören sollte - ja noch ergänzen. Ich find auch die Platzierung gut und mir gefällts insgesamt gut.

Kann mir auch vorstellen, dass Du Dich erstmal ein bißchen mit Deinem neuen Hauttier anfreunden musst, wenn die Stelle vorher halt nackt war und nun so ein doch recht großes Motiv dort ist.
Vormals eszeheff | instagram
Benutzeravatar
sweetpea
 
Beiträge: 65
Registriert: 04.04.2017 16:38
Wohnort: Berlin

Re: Hilfe Tattoo versaut

Beitragvon Chris.S » 23.04.2017 16:16

Was auch noch so ein Problem ist das ja mehr das Tattoo verheilt umso mehr gehen die schwarzen Details in der dahinter liegenden Farbe verloren und sind fast nicht mehr sichtbar
Chris.S
 
Beiträge: 5
Registriert: 27.10.2016 15:51

Re: Hilfe Tattoo versaut

Beitragvon talamestra » 23.04.2017 17:03

also ganz ehrlich - mir gefällt der Löwe sehr gut. was ich nur vermisse, sind zwei Öhrchen und die Mähne :)

wenn Farbe und Schwarz mal gut abgeheilt sind, wird es sicherlich ein sehr schönes Bild ergeben. und auch ich rate dir: Geduld :) den Geduld bringt Rosen :)
Schwarz lässt sich im Normalfall nicht mit Farbe abdecken... während des Heilungsprozesses würde ich das Tattoo also auf keinen Fall beurteilen was Intensität der Farben betrifft

Du kannst dich echt über das Tattoo freuen - und sollte wirklich wo Schwarz verloren gegangen sein, wird es kein Problem sein, diese Stellen nachzustechen.
[i]Leben und leben lassen, Respekt und Toleranz[/i]
talamestra
 
Beiträge: 379
Registriert: 12.12.2014 3:16

Re: Hilfe Tattoo versaut

Beitragvon Chris.S » 23.04.2017 17:50

Naja ich hab ja noch einen Termin dort würde der Löwe noch weiter gemacht werden sowie eine Verbindung zum oberen tatto
Mögliche verbindungselemente sollen evtl. Das Sternzeichen für den Löwen werden sowie ein Kompass
Die Mähne muss ich definitiv noch bearbeiten lassen
Chris.S
 
Beiträge: 5
Registriert: 27.10.2016 15:51

Re: Hilfe Tattoo versaut

Beitragvon BassSultan » 23.04.2017 20:39

hä? Das is doch eh ein solides teil. ganzer Unterarm aufeinmal voll ist halt sicher gewöhnungsbedürftig. gib dir mal zeit bis es abgeheilt is und dann schau mal wies dann ausschaust überhaupt! :)

Sent from my Wileyfox Swift using Tapatalk
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
Moderator
 
Beiträge: 2430
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien


Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste