Hilfe! Tattoo blättert ab

Allgemeines zum Thema Pflege, Verträglichkeit etc

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Hilfe! Tattoo blättert ab

Beitragvon Jennyo » 09.08.2019 11:14

]Hallo,

Ich hoffe hier auf beruhigende antworten da ich leider etwas Panik bekomme da mein zweites tattoo, das erst 6 Tage alt ist anders „abheilt“ als mein erstes tattoo, daher die Beunruhigung.

Es sieht sehr kaputt aus als wäre es verschwommen oder als wäre die Farbe komplett abgeblättert, es wird blau aber nur an manchen stellen, de anderen sind viel dunkler und kräftiger und sehen „normal“ aus.

Ich hoffe auf den Bildern erkennt man es gut genug.

7EFD776B-79E5-410E-8011-504D1C2250F6.jpeg
7EFD776B-79E5-410E-8011-504D1C2250F6.jpeg (1.87 MiB) 1150-mal betrachtet


Ist das normal? Sollte ich zu meinem tätowierer gehen und nachfragen?

Eincremet habe ich es jeden Morgen, da mein tätowierer mir empfohlen hat es nur einmal täglich zu machen.
Dateianhänge
9C617EEE-7E91-4D4D-BDC3-6DA3CD716794.jpeg
9C617EEE-7E91-4D4D-BDC3-6DA3CD716794.jpeg (2.65 MiB) 1150-mal betrachtet
Jennyo
 
Beiträge: 1
Registriert: 09.08.2019 11:04

Re: Hilfe! Tattoo blättert ab

Beitragvon Miral » 09.08.2019 12:27

Ganz ruhig bleiben! Dein Tattoo ist erst 6 Tage alt!!! Und der Handrücken ist eine Stelle die ständig in Bewegung ist. Da ist die Heilung anders als bei einem Tattoo auf dem Oberarm oder Rücken.
Aus eigener Erfahrung kann ich dir da leider nicht weiterhelfen. Meine kleine Eule war auf dem Handrücken super schnell verheilt und nur am Stichtag ganz leicht geschwollen.
An deiner Stelle würde ich wie vom Tätowierer beraten, die Creme nur dünn aufzutragen und nicht kratzen oder die Kruste abziehen.
Gib der Sache etwas Zeit.
Benutzeravatar
Miral
 
Beiträge: 475
Registriert: 28.11.2016 11:20
Wohnort: Frankfurt


Zurück zu Tattoopflege

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast