Hilfe mein Tattoo braucht eine komplett Sanierung

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: MartiAri, n8ght, BassSultan

Hilfe mein Tattoo braucht eine komplett Sanierung

Beitragvon Nergiz » 19.01.2019 19:28

Hallo zusammen,

ich habe hier mal eine Frage und zwar habe ich mir im September einen Tattoo ( siehe Bild ) machen lassen. Leider bin ich sehr unzufrieden und hatte auch keine Möglichkeit mehr zu dem selben Tattoowierer zu gehen...Das dieser nachgestochen werden muss und verblassen wird ist mir bewusst. Mein eigentliches Problem ist das "l" am Ende. Besonders schlimm finde ich den Kringel im unteren Bereich. Ich hätte gerne, dass das Wort etwas sich etwas in die Länge zieht, aber schwierig ist es wohl mit dem Kringel da unten. Den wird man vermutlich immer sehen?:( Habt ihr eine Idee wie man das ganze Wort schöner gestalten könnte ohne Zusatz Motiv ;) Eigentlich ist es komplett schlimm gestochen, wie man deutlich sehen kann:( Auch das G ist besonders zittrig geworden - Hilfeeee -
Dateianhänge
IMG_5777-2.jpg
Bild
IMG_5777-2.jpg (1.43 MiB) 425-mal betrachtet
Nergiz
 
Beiträge: 1
Registriert: 19.01.2019 19:09

Re: Hilfe mein Tattoo braucht eine komplett Sanierung

Beitragvon Segler » 19.01.2019 19:55

Da ist einiges schief gegangen, auch mit der Schrift als solcher. Was soll das zwischen dem ü und dem e sein? Sieht aus wie ein e in Sütterlinschrift (Omas Schreibschrift) oder ein r in sehr schludriger Schulschreibschrift. Ich bezweifle, dass der Schriftzug zu retten ist, das muss aber nichts heissen. Das ob und wie sollte ggf. ein Tätowierer beurteilen, der auf Schriften spezialisiert ist. Tätowierer/Studios für Schriften wurden hier schon schon mehrfach genannt, evtl mit der Suchfunktion nach "Lettering" suchen.

Abgesehen davon, dass Handkante bzgl. Haltbarkeit ohnehin eine denkbar schlechte Stelle für ein Tattoo ist, hast du m.E. folgende weiteren Optionen

Lasern, sollte bei der Größe und Position mit brauchbarem Ergebnis zu überschaubaren Kosten machbar sein und das nächste Tattoo an einer geeigneteren Stelle.

Covern, das wird dann aber deutlich größer und das Motiv darf an der Stelle nicht zu detailreich und filigran ausfallen.
Benutzeravatar
Segler
 
Beiträge: 546
Registriert: 30.05.2016 21:40

Re: Hilfe mein Tattoo braucht eine komplett Sanierung

Beitragvon BassSultan » 19.01.2019 21:21

Das zwischen ü und e soll wohl ein z sein, aber in allen anderen Punkten geb ich dir völlig recht Segler!

Sent from my LG-H850 using Tapatalk
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
Moderator
 
Beiträge: 2716
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien


Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste