Blowout und Nachstechen

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: BassSultan, n8ght, MartiAri

Blowout und Nachstechen

Beitragvon Tanja1860 » 03.09.2017 9:40

Edit
Zuletzt geändert von Tanja1860 am 10.09.2017 7:43, insgesamt 1-mal geändert.
Tanja1860
 
Beiträge: 4
Registriert: 03.09.2017 9:20

Re: Blowout und Nachstechen

Beitragvon Habe D. Ehre » 03.09.2017 14:36

Hmm, schwierig zu beantworten, da hier auch hauptsächlich Endkunden unterwegs sind... Selbst wenn du wüsstest, dass es zu tief gestochen wurde oder die Farbe nicht gepasst, kannst jetz nichtmehr viel dran ändern. Nach 2 Monaten würd ich eventuell auch noch bisschen abwarten, ob sich noch was bessert....
Benutzeravatar
Habe D. Ehre
 
Beiträge: 198
Registriert: 04.12.2016 20:46

Re: Blowout und Nachstechen

Beitragvon Tanja1860 » 03.09.2017 16:58

Edit
Zuletzt geändert von Tanja1860 am 10.09.2017 7:45, insgesamt 2-mal geändert.
Tanja1860
 
Beiträge: 4
Registriert: 03.09.2017 9:20

Re: Blowout und Nachstechen

Beitragvon Detritus » 03.09.2017 17:33

Sorry aber auf dem verlinkten Bild kann man außer Pixeln gar nichts erkennen, insofern auch nichts zur Qualität.
Detritus
 
Beiträge: 332
Registriert: 09.11.2005 21:28

Re: Blowout und Nachstechen

Beitragvon Tanja1860 » 03.09.2017 19:54

Edit
Zuletzt geändert von Tanja1860 am 10.09.2017 7:44, insgesamt 1-mal geändert.
Tanja1860
 
Beiträge: 4
Registriert: 03.09.2017 9:20

Re: Blowout und Nachstechen

Beitragvon Detritus » 03.09.2017 20:09

Geht nur in der Desktop Version - bei der mobilen Anzeige bzw. mit Tapatalk wird das Bild auch nach dem Klicken nur als Miniaturpixel angezeigt.

Schrift ist halt immer so eine Sache, da fallen Dinge ganz anders auf gerade wenn es dann eben nicht so klar abgesetzt ist wie bei nem Laserausdruck auf Papier.

(Und ist das jetzt für 1860 oder Eintracht Braunschweig?)
Detritus
 
Beiträge: 332
Registriert: 09.11.2005 21:28

Re: Blowout und Nachstechen

Beitragvon Tanja1860 » 03.09.2017 20:20

Edit
Zuletzt geändert von Tanja1860 am 10.09.2017 7:43, insgesamt 1-mal geändert.
Tanja1860
 
Beiträge: 4
Registriert: 03.09.2017 9:20

Re: Blowout und Nachstechen

Beitragvon Kaiga » 05.09.2017 10:06

Hallo,
kannst du vielleicht ein Bild machen, wo das komplette Tattoo zu sehen ist?

LG
Kaiga
 
Beiträge: 64
Registriert: 29.08.2015 13:41

Re: Blowout und Nachstechen

Beitragvon xRobertx » 06.09.2017 13:16

Ich frage mich gerade ob da noch ne Sitzung kommt? Also warum bei der Schrift nur Outlines zu sehen sind? Und dann noch in dieser Farbe? War das so zusammen geplant?
xRobertx
 
Beiträge: 41
Registriert: 17.08.2017 12:41

Re: Blowout und Nachstechen

Beitragvon n8ght » 12.09.2017 1:10

Bild und Text entfernt - hier wird abgeschlossen. | n8ght
K-ink-Man hat geschrieben:Alle Informationen sind (versteckt in einer immensen Menge von Quark) jederzeit verfügbar!
Benutzeravatar
n8ght
Moderator
 
Beiträge: 8627
Registriert: 26.05.2007 19:03
Wohnort: Köln


Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste