Bitten um Hilfe

...aus und für die Szene sowie Foreninterne News

Moderatoren: BassSultan, n8ght, MartiAri, Arno, Uli

Bitten um Hilfe

Beitragvon Hannah12 » 25.01.2016 15:11

Hallo Ihr Lieben!
Mein Name ist Hannah und ich bin Studentin. In BWL müssen meine Gruppe und ich einen Businessplan für ein Tattoo- und Piercingstudio im gehobenen Preissegment erstellen. Da sich keiner von uns mit dieser Thematik auskennt brauchen wir eure Hilfe. Die meisten STudios bei denen wir angefragt haben wollen nämlich keine Auskunft geben und das Internet gibt auch nicht viel her. Ich hoffe wirklich, dass Ihr uns weiterhelfen könnt, sodass wir wenigstens Zahlen haben mit denen wir arbeiten können. Das sind unsere Fragen:

1. Welche monatlichen Kosten habe ich zu tragen? (Versicherung, Material wie Farben/Desinfektionsmittel/Handschuhe etc.) (Miete & Personalkosten sind klar)
2. Welche Versicherungen brauch ich?
3. Was kosten Tattoowiergeräte? (gute, vllt kennt ihr gute Marken?)
4. Welche Ausstattung brauche ich als Piercer?
5. Mit welchen Einnahmen ist realistisch zu rechnen? (ab wann würden wir als Neueröffnung ca Einnahmen machen? In welchem Bereich könnten sich diese Bewegen?)
6. Was kosten Tattoos? (Preisrange)
7. Was kosten Piercings?
8. Wie viel Startkapital sollte man investieren?
9. Wo erhalte ich Gesundheitszertifikate und Co?
10. Welche Zertifikate brauche ich genau?
11. Wo erhalte ich meine Farben?
12. Wie viele Farben brauche ich und was kosten diese?

Wir danken jedem Helfer hier herzlichst!!
Zuletzt geändert von Hannah12 am 25.01.2016 20:52, insgesamt 1-mal geändert.
Hannah12
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.01.2016 15:03

Re: HILFE!!!!!!!!!!!!!

Beitragvon Kama_fra » 25.01.2016 15:42

Du brauchst das nicht überall zu posten.


Als Studentin hättest du irgendwo lernen sollen, wie man recherchiert.
Für den Businessplan im Studium brauchst du sicher nicht wissen, wo du Farben bekommst. Da reicht eine Fachgeschäft für Tätowierfarben Musteradresse, sicher wird der Prof nicht dort nachhaken, was die Farben wirklich kosten.
Warum interessieren Farben und genau welche und ihre Preise dich, aber keine Maschinen, Liegen, Fußschalter, etc?
Was für ein Semester soll das sein? Wieso sollte eine Gruppe an einer deutschen Uni so ein Thema kriegen?
Bzw. sollte eure Gruppe das Thema bekommen einen Businessplan für eine Kleinstadtbäckerei zu erstellen, fragst du dann auch in einem Bäckereiforum nach, wo vor allem Leute schreiben, die sich gern täglich mit Croissants beschäftigen und sich ab und zu ne fette, dreistöckige Torte gönnen?
Benutzeravatar
Kama_fra
 
Beiträge: 1977
Registriert: 18.08.2011 13:53

Re: HILFE!!!!!!!!!!!!!

Beitragvon Miss*Butterfly » 25.01.2016 16:45

:mrgreen:
Du schreibst was ich dachte.
Allerdings was meine eigene Erfahrung im Studium angeht passt dieser Anfrage durchaus zu dem Typ Student der sich für besonders schlau hält und jeglichen Arbeitsaufwand schon aus Prinzip vermeidet. Dazu passen auch die in meinem Augen wenig zielführenden Fragestellungen. Mit deren Antworten vermutlich immer noch nichts vernünftiges auf die Beine zu stellen wäre. Ich hab allerdings nicht bwl studiert und von der Materie nicht allzu viel Ahnung.

Grundsätzlich ist mir völlig Wurst wieviel Aufwand jemand für sein Studium aufwenden will. Was mich aber schon immer gestört hat ist wenn jemand andere Arbeiten lassen will. Und genau danach sieht mir das hier aus. Zu faul vernünftige Recherche zu betreiben. (ja, das kann sehr aufwändig sein und Stunden oder Tage beanspruchen. Aber es ist nun mal ein Studium und kein Kindergarten.) Da lehn ich mich doch lieber entspannt zurück und lass mir alles auf einem silbernen Tablett vorbei tragen. Sollen doch die anderen Deppen arbeiten....
Der Mensch hat pausenlos Ideen, ja der Mensch ist zu beneiden. Doch die Kunst ist bei den Ideen gut und schlecht zu unterscheiden.
- Daniel "Dän" Dickkopf -
Benutzeravatar
Miss*Butterfly
 
Beiträge: 509
Registriert: 15.12.2015 10:35
Wohnort: Moosburg

Re: HILFE!!!!!!!!!!!!!

Beitragvon Hannah12 » 25.01.2016 17:10

Hallo Ihr beiden.

Zunächst einmal möchte ich anmerken, dass dies hier nichts mit Faulheit zu tun hat. Wir beschäftigen uns nun seit gut 2 1/2 Wochen mit dem Thema und kommen an einigen Stellen nunmal nicht weiter.

Ich habe gefragt wo man die Farben herbekommt, da wir nur Onlinestores finden, aber wir bisher davon ausgegangen sind, dass es dafür auch Fachhändler gibt, wenn dem nicht so ist, hätte die Antwort hierrauf gereicht. Zu Liegen und Co haben wir genügend Information und somit war die Frage nicht nötig. Dies sind wie bereits gesagt nur offene Fragen.
Mit der Recherche sind wir nunmal leider Gottes eingeschränkt. Literaturwerke gibt es zu einem solchen Thema nunmal nicht und (wie auch bereits erwähnt) haben wir inzwischen bei 6 Studios in der Umgebung angefragt und nur Absagen erhalten.

Des weiteren haben wir uns an dieses Forum gewendet, gerade WEIL hier Menschen aufeinandertreffen, die neben Tätowierern/Piercern selbst auf diesem Thema bewandert sind.

Die Fragen sind deswegen so grob gestellt, weil es uns einfach nur darum geht einen Anhaltspunkt zu erhalten an dem wir uns orientieren können, da in den Businessplan nunmal auch ein Investitions-, Umsatzrentabilitäts-, und Liquiditätsplan gehören, für den wir mit theoretischen und realistischen Zahlen arbeiten wollen.
Hannah12
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.01.2016 15:03

Re: HILFE!!!!!!!!!!!!!

Beitragvon Nanun » 25.01.2016 17:43

Hallo Hannah12, ich habe den anderen Beitrag einmal gelöscht, es war ja nichts mehr darin gestanden.
Auch würde ich Dich bitten, Deinen Titel etwas dem Thema anzupassen, mit HILFE und vielen Ausrufezeichen, denkt man ja glatt an einen medizinischen Notfall.

Vielen Dank | nanun
Die Stimmen außerhalb meines Kopfes irritieren mich am meisten....

Die Gründe für meinen ausgeprägten Narzissmus
Benutzeravatar
Nanun
 
Beiträge: 6281
Registriert: 19.09.2010 16:12
Wohnort: Augsburg

Re: HILFE!!!!!!!!!!!!!

Beitragvon Cybe » 25.01.2016 18:35

Also das ganze Thema ist völlig bescheuert, könnt ihr auch eurem Prof sagen. Das Problem ist, dass sich keiner weder ihr noch der Professor in der Thematik auskennt. Es gibt da so viele verschiedene Möglichkeiten wie es Studios gibt.
In der Regel gibt es keine Personalkosten, das hat mit den Strukturen der Studios zutun.
Tattoos kosten halt Geld. Kein Studio wird sagen "bei uns kosten tattoos maximal 1275 €"
"Wie viele Farben brauche ich?"
Wie viele Farben braucht ein Maler?
Farben, Tattoomaschinen, das ist alles nichts was der Studiobesitzer anschafft, sondern normalerweise derjenige, der damit arbeitet.

Und das keiner Angaben zu irgendwelchen Zahlen machen wird, könnt ihr euch wohl denken oder?

Niemand wird euch die Strukturen und Zahlen offenlegen. Das erfahren eben nur die Leute die dort involviert sind.
Deswegen ist die Aufgabe völlig witzlos. Schreibt irgendwas rein, kann der Professor eh nicht nachprüfen.

Und so Sachen wie Zertifikate... Fragt doch einfach mal beim Ordnungsamt oder Gesundheitsamt nach? :roll:
Benutzeravatar
Cybe
 
Beiträge: 765
Registriert: 14.05.2014 22:27

Re: Bitten um Hilfe

Beitragvon Kama_fra » 26.01.2016 14:37

Es ja meines Erachtens auch null was damit zu tun, dass sich keiner in der Thematik auskennt. Jeder Gründer muss einen Businessplan schreiben und muss sich einarbeiten. Geht zur IHK und lasst euch Unterlagen geben wie man sowas macht, da steht auch wie man das raus findet. Zahlen aus irgendwelchen orten in Deutschland bringen in einem Businessplan nichts, wenn ihr ein Studio in Saarbrücken eröffnen wolltet.
Jeder Prof kennt sich genauso wenig in Sachen Führen einer Autowerkstatt oder Businessplan Nagelstudio oder Zahntechniklabor aus. Wie gesagt, da guckt man eher auch nicht in so einem Forum.
Ich glaube kein Wort, dass die Frage zur Studioausstattung nicht nötig war- sorry ^^
2,5 Wochen ist gut. Allein zu den Kosten von Piercings gibt es eine Millionen Studioseiten mit Preislisten, also doch faul.
Benutzeravatar
Kama_fra
 
Beiträge: 1977
Registriert: 18.08.2011 13:53


Zurück zu Ankündigungen, News und sonstiges Gerödel...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste