Gedenktattoo done right - ein Positivbeispiel

Diskutieren und Suchen von Motiven!

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Gedenktattoo done right - ein Positivbeispiel

Beitragvon BassSultan » 24.11.2021 15:40

Da uns hier sehr oft Nachrichten der Art

"ich wollte ein schönes, angemessenes gedenktattoo für meinen [Gedenkgrund].. jetzt ist es nichts geworden und ich wünschte mir ich hätte vorher hier im forum herumgestöbert, instagram durchforstet, etc."


, würde ich gerne auf einen thread hier im forum verweisen, von dem ich glaube dass er Leuten in Zukunft helfen könnte zu sehen wie Gedenktattoo auch aussehen kann, abseits der bekannten "Klassiker" (Hundepfoten, Namen,...)

(Falls jemand sowas hat und damit super zufrieden ist, toll - das ist auch kein Angriff auf dich ;) hab Spaß dran)

hier der link zum original thread

und damit das bild ja nicht verloren geht (den rest kann man sich ja ca. denken - die person hat länger gesucht, sich zeit gelassen und das auge für tattoo qualität geschult, ist jetzt mega happy, es gab zuspruch etc.) füg ich das hier auch nochmal ein
Dateianhänge
sternenkind_tattoo.jpg
sternenkind: gedenktattoo - ein positivbeispiel
sternenkind_tattoo.jpg (334.8 KiB) 329-mal betrachtet
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
Moderator
 
Beiträge: 3178
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien

Re: Gedenktattoo done right - ein Positivbeispiel

Beitragvon Segler » 24.11.2021 19:17

Also, das ist schönste Tattoo, das ich seit vielen langen Jahren gesehen habe, auch um Längen schöner wie mein madegassisches Bioptoptattoo mit meinem Lieblingsgecko :lol:

Ja, das passt als Beispiel! Was ich früher immer grottenschlecht und schrecklich fand, das waren diese Vätertattoos mit Geburtsdatum und Vornamen - wobei die Vornamen, man konnte darauf wetten , aus der aktuellen Liste der 10 beliebtesten stammten. Na ja. Soviel zur Individualität.

Ich bin ja froh, dass ich kein Lehrer bin und "Leon" aufrufen muss und zwanzig Augenpaare gucken mich an :cry:
Benutzeravatar
Segler
 
Beiträge: 1185
Registriert: 30.05.2016 21:40


Zurück zu Tattoomotive

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste