Kölsche Jung

Für die nackigen ;-) oder einfach:
Für die Neuen

Moderatoren: BassSultan, n8ght, MartiAri

Kölsche Jung

Beitragvon D00m1982 » 13.02.2018 1:53

So Hallo zusammen,

stelle ich mich auch mal vor. Ich heiße Dominik, bin aus Köln und 35 Jahre alt.

Aktuell bin ich dem Thema Tattoo ziemlich verfallen und plane bereits in die Richtung japanischen Bodysuit. Aktuell habe ich beide Arme erst einmal fertig und werde so ab August/September wohl auf die Brust erweitern. Die Krawattennaht soll im klassischen Japan-Stil erhalten bleiben.

Geplant für den Spätsommer sind meine beiden Kater als MonMon Cats, also tätowierte Katzen. An einer Einigung mit mir selber zwecks Umsetzung hapert es aber leider noch. Pose der Katzen und welche Darstellung ("Menschlich" oder eben Katze) sind noch in der Findungsphase.

Leider mag meine Frau Tattoos überhaupt nicht und es wird ein doofes Stück Arbeit, sie von mehr zu überzeugen. Die Brust ist soweit erst mal okay, aber danach soll es halt auch weiter gehen.

Zu den Bildern noch: Der linke Arm ist von Diamond Jim aus Köln und der rechte von Sven aus elektrische Tätowierungen in Köln Mülheim. Den linken hat Sven zudem hintergrundtechnisch überarbeitet (Die Hintergründe waren sehr hell grau, statt schwarz) und mit ein paar Blümchen erweitert. Der linke Arm ist jetzt gute acht Jahre alt, der rechte ist vom Sommer 2017. Ich bin sehr zufrieden bisher.

IMG_52992.jpg
IMG_52992.jpg (55.35 KiB) 756-mal betrachtet

IMG_5588.jpg
IMG_5588.jpg (138 KiB) 759-mal betrachtet

shoki1.jpg
shoki1.jpg (111.9 KiB) 759-mal betrachtet

IMG_3352.JPG
IMG_3352.JPG (107.7 KiB) 759-mal betrachtet

IMG_5589.jpg
IMG_5589.jpg (136.82 KiB) 756-mal betrachtet


PS: Falls die Bilder in einen anderen Bereich gehören, bitte kurz bescheid geben.
D00m1982
 
Beiträge: 16
Registriert: 11.02.2018 0:19

Re: Kölsche Jung

Beitragvon Locutus » 13.02.2018 8:39

Grüße aus Merheim :-) - Vom Jim hab ich auch einige Sachen, schade das er nichts mehr macht. Viel Spaß hier!
https://www.instagram.com/nico.h.54/
https://www.facebook.com/nico.hein.54
Benutzeravatar
Locutus
 
Beiträge: 854
Registriert: 09.09.2012 13:46
Wohnort: Köln

Re: Kölsche Jung

Beitragvon Tallicatty » 13.02.2018 12:18

Willkommen und Hallo! Schicke Arme hast du, wie kann das deiner Frau nicht gefallen? Die gewöhnt sich schon noch daran. :wink:
Benutzeravatar
Tallicatty
 
Beiträge: 75
Registriert: 10.03.2017 14:46

Re: Kölsche Jung

Beitragvon D00m1982 » 13.02.2018 12:25

Naja wenn einem Tattoos, gerade so speziell, besonders gut gefallen, ist es natürlich schwer sich in Menschen hinein zu versetzen, denen das nicht gefällt.
Ich hab da schon ein offenes Ohr für sie. Sie ist auch so "fair" und weiß ja, dass sie mir nichts verbieten kann. Aber eine Art Einverständnis hole ich mir aus Respekt ihr gegenüber schon ab. Aber ja, sie gibt natürlich auch zu, dass es objektiv betrachtet qualitativ gut ist.
Die äußerliche Erscheinung ändert sich durch Bodysuit-ähnliche Tattoos ja auch eh kaum noch, da man selbst zuhause ja meistens ein Shirt trägt. So wird zumindest mein fuchsschlaues Argument werden ;)
D00m1982
 
Beiträge: 16
Registriert: 11.02.2018 0:19

Re: Kölsche Jung

Beitragvon Mummelkratz » 13.02.2018 12:34

Ich kann es aber verstehen. Ich würde mir evtl auch einen sleeve machen, aber mein Mann findet sowas nicht wirklich prickelnd. Ich habe ein großes tattoo nun an der Innenseite Oberarm und das ist für ihn ok. Erweitern sieht er skeptisch. Klar ,er würde sich nach 18 Jahren nicht von mir trennen deshalb. Und wenn ich darauf total bestehen würde, würde ich das sicher durch bekommen. Aber trotzdem sind wie so eng, dass ich auch wert auf seine Meinung lege. Wenn er jetzt ein Gesichtstattoo wollen würde, würde ich mich auch dagegen stellen.

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
Mummelkratz
 
Beiträge: 85
Registriert: 20.03.2017 10:14

Re: Kölsche Jung

Beitragvon BBW-Fan » 15.02.2018 17:00

Na dann willkommen.
Du hast ja wirklich schöne Tattoos an den Armen. :)
Übrigens ich finde, Sleeves und der Restkörper nackt sieht irgendwie unvollständig aus. Mach das mal deiner Frau klar. :mrgreen:
Benutzeravatar
BBW-Fan
 
Beiträge: 128
Registriert: 02.06.2017 19:26
Wohnort: Nbg

Re: Kölsche Jung

Beitragvon 30/30 » 18.02.2018 19:37

Aaaah...schön, daß ich deine Ärmel mal in Ruhe betrachten kann, nicht nur flüchtig auf einem Videospielforumstreffen... :mrgreen:

Asia-Fullsuit hört sich ja mal nicht verkehrt an...da haste dir ja ganz schön was vorgenommen für die nähere Zukunft.Als kleinen Tipp bezüglich deiner Frau und ihrer Skepsis deiner Tattoopläne kann ich dir nur mitgeben, daß, je hochwertiger die Tattoos sind, desto leichter fällt es sogar ausgesprochenen Tattoo"hassern", selbst Fullsuits zu tolerieren. Deshalb würde ich dir dazu raten, mal beim Reinkarnation aufzuschlagen, Guil hat eigentlich immer mindestens einen ausgesprochenen Asiaspezialisten im Studio, der phänomenale Teile abliefern kann. Selbst wenn du noch keine genaue Vorstellung von deinen nächsten Tattoos hast, würde sich mMn ein Gang und ein informatives Gespräch im Reinkarnation lohnen...vielleicht bekommst du dort ja genau die Idee präsentiert, die dir selbst nicht so einfallen will.

Bin auf jeden Fall mächtig gespannt , wie es bei dir auf der Haut weitergeht...und nur wegen dir poste ich hier nach 5 Jahren mal wieder was....

Generell noch zu sagen wäre, daß du hier in der richtigen Community aufgeschlagen bist. Gerade die alteingesessenen Mitglieder haben einen riesigen Haufen an Wissen rund um Tattoos und sind nahezu jedem mit Rat und Tat behilflich.

Ciao
30/30 aka Aeon2001
30/30
 
Beiträge: 665
Registriert: 14.05.2011 8:35
Wohnort: Pfalz

Re: Kölsche Jung

Beitragvon D00m1982 » 19.02.2018 11:32

Hey der Aeon hat meinen Post gefunden. Hallo.

Ich werde glaub ich auch mal noch Bilder in den Show your Tattoo Bereich posten. Und ja, Sleeve ohne Übergang wirkt auf mich aktuell auch komisch von der Ästethik her.

Mit dem Studio wo ich aktuell bin, bin ich eigentlich zufrieden und würde den Künstler jetzt nicht mehr unbedingt wechseln, damit das Bild stimmig bleibt.
Auf der Convention in Mönchengladbach wäre auch Lars von Bluemoontattoo aus Berlin, wo ich mir vielleicht etwas "kleines" abholen könnte. Seine Sachen finde ich schon auch sehr gut, aber wie gesagt, ich bleibe lieber beim selben, da ich ja auch zufrieden bin.

Die Frau zu überzeugen klappt mit Qualität natürlich etwas besser. Sie würde es mir auch nie verbieten, dazu ist sie zu liberal. Aber ich habe natürlich für mich einfach auch ein besseres Gefühl, wenn sie in irgendeiner Form cool damit ist. Das andere was sie natürlich zurecht bemängeln kann, ist halt die Kohle. Diese Art Pläne sind ja auch nun mal nicht billig zu verwirklichen.
D00m1982
 
Beiträge: 16
Registriert: 11.02.2018 0:19


Zurück zu Juhuuu!!! ich bin drin...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste