Warum werden immer dieselben Studios/Künstler empfohlen?

Suche Tattoostudio, Was haltet ihr von... etc.pp

Moderatoren: n8ght, MartiAri, Buddha_Eyes

Re: Studio empfehlungen (spezialitäten)

Beitragvon holisch » 26.11.2011 22:13

Ich freu mich ueber jeden Vorschlag fuer die Liste, die btw total outdated ist (kann mich moentan einfach nicht aufraffen) und immer noch auf myspace Links verweist. Find das Ganze mittlerweile eh etwas ueberholt, da eine "komplette" Liste eigentlich unmoeglich ist und jeder einfach selbst entscheiden sollte wo er hingeht und was ihm gefaellt. Ich selbst wuerd die Liste heute ganz anders anlegen wenn ich sie wieder erstellen muesste...
grep -inr fuck /usr/src/linux
Benutzeravatar
holisch
 
Beiträge: 3052
Registriert: 24.11.2007 15:16

Re: Studio empfehlungen (spezialitäten)

Beitragvon n8ght » 27.11.2011 11:30

Wir hatten ja schonmal deswegen kurz ge-pn-t. Ich würde wohl gerne helfen. Ich habe, wenn ich nicht temporär so eingespannt wäre wie gerade jetzt, ja auch schon mal mehrere Tage gar nichts zu tun, bin nachts lange wach und mache da gerne so "Organisations-Schreibkram". Also eigentlich die besten Vorrausetzungen.

Allerdings scheitert es bei mir ganz und gar an dem nicht vorhandenen Facebook-Account (der einfach in Sachen "Tätowierer präsentieren sich im WWW enorm wichtig geworden ist).

Ich werde mir deswegen keinen FB-Account zulegen. Trotzdem möchte ich gerne helfen, da ich (fernab eines jeden persönlichen Geschmacks) die Idee einer solchen Liste gut finde!

Ich überlege mir mal, wie ich da vielleicht trotzdem unterstützend helfen kann. Habe da schon eine Idee. Ich "pn" dich mal an.

...morgen oder so... wenn ich nicht total übernächtigt bin... :wink:
K-ink-Man hat geschrieben:Alle Informationen sind (versteckt in einer immensen Menge von Quark) jederzeit verfügbar!
Benutzeravatar
n8ght
Moderator
 
Beiträge: 8275
Registriert: 26.05.2007 19:03
Wohnort: Köln

Re: Warum werden immer dieselben Studios/Künstler empfohlen

Beitragvon LÖö » 27.11.2011 14:30

Die FB-Kontakte kann dir ja jemand, zum Beispiel ich, zuspielen. Aber Leute wie holisch oder andere sind noch mit vieeeel mehr Tätowierern befreundet als ich. :mrgreen:
Benutzeravatar
LÖö
 
Beiträge: 6509
Registriert: 22.07.2005 0:19

Re: Warum werden immer dieselben Studios/Künstler empfohlen?

Beitragvon HennKai » 09.08.2017 18:51

Ich habe mir mal den ganzen Thread durchgelesen und habe da nochmal eine Frage :lol:

Es ging ja zwischendurch sehr ausgiebig um Spezialisierung und artverwandte Stilrichtungen.

Wie sieht es denn mit Asia Sachen aus? Braucht es dafür zwingend einen "Spezi" oder könnte auch ein für realistik bekannter Inker da richtig was raushauen (vorrausgesetzt er hat Lust auf das Projekt)?

Danke und
Kai
HennKai
 
Beiträge: 36
Registriert: 25.06.2017 13:46

Re: Warum werden immer dieselben Studios/Künstler empfohlen?

Beitragvon dragon-koi » 09.08.2017 19:08

Aus meiner Sicht braucht des für Asia-Sachen einen Spezi. Der hat viel Erfahrung und du hast lange Freude - vorausgesetzt du informierst dich vorher umfassend.
Have a great day! :-)
Benutzeravatar
dragon-koi
 
Beiträge: 619
Registriert: 15.11.2009 20:50
Wohnort: World1

Re: Warum werden immer dieselben Studios/Künstler empfohlen?

Beitragvon MartiAri » 09.08.2017 20:28

Bei Asia sollte man wenn es traditionell werden soll auch unbedingt darauf achten das man diverse Motive nicht vermischt!

Wie das genau ist kann Dir sicher wer anderes erklären aber da gibt es wohl Motive die man nicht miteinander kombiniert
Coffee keeps e busy until its time to be drunk
https://www.instagram.com/veganes_mettigelchen/
https://www.facebook.com/marvin.martian.127
Benutzeravatar
MartiAri
Moderator
 
Beiträge: 1142
Registriert: 26.04.2014 21:44
Wohnort: Berlin

Re: Warum werden immer dieselben Studios/Künstler empfohlen?

Beitragvon HennKai » 10.08.2017 7:45

Danke für eure schnellen Antworten :)

Ich werde mich dann erstmal richtig über Asia Tattoos und Motive informieren bevor ich mich selbst unglücklich mache.
HennKai
 
Beiträge: 36
Registriert: 25.06.2017 13:46

Re: Warum werden immer dieselben Studios/Künstler empfohlen?

Beitragvon DotsOnMySkin » 11.08.2017 10:04

Vier Zeilen unter diesem Thread gibt es ja auch den "Bester Asia Tätowierer" Faden. Da einfach mal reinschauen und sich die Arbeiten ansehen. Da sind viele sehr gute Namen aus ganz Europa drin.
Benutzeravatar
DotsOnMySkin
 
Beiträge: 279
Registriert: 03.05.2016 13:08

Re: Warum werden immer dieselben Studios/Künstler empfohlen?

Beitragvon HennKai » 11.08.2017 12:18

Tatsächlich habe ich schon eine Künstlerin im Kopf die es machen soll - Jacky von Akira in Essen.

Trotzdem hätte ich es spannend gefunden, einen Artist wie z.B. Tony Kreutz zu fragen ob er Lust drauf hätte und das Ergebnis zu sehen. Könnte halt auch was richtig cooles bei rumkommen. Zudem mag ich den Stil von Ihm halt sehr gerne.
HennKai
 
Beiträge: 36
Registriert: 25.06.2017 13:46

Re: Warum werden immer dieselben Studios/Künstler empfohlen?

Beitragvon Bad*Kitty » 11.08.2017 13:35

mMn braucht es für den asiatischen Stil wirklich jahrelange Erfahrung und vor allem auch das Studium der ganzen (sehr bedeutsamen und recht eng festgelegten) Motivwelten.
Das kann man sich nicht mal eben an einem Wochenende draufschaffen. Ich durfte ja in einem Studio lernen, wo Asia groß geschrieben wurde, ich musste den Stil aber zum Glück nicht übernehmen. Da habe ich auch gelernt, dass viele als Asia bezeichnete Tattoos gar nicht wirklich was damit zu tun haben weil Formen falsch dargestellt wurden, Motive vermischt, die man nicht mischen darf, etcpp. Also es ist wirklich komplex.
Und wer ein echtes Asia-Tattoo möchte kommt um den Fachmann nicht herum.

Sicher kann ein auf andere Stile spezialisierter Künstler eine Art Pseudo-Hybrid basteln (was auch seinen Reiz hätte), aber das hätte wie gesagt mit dem "real thing" nichts zu tun. :D
Der Verstand ist das einzig gerecht verteilte Gut auf Erden: Einjeder ist der Ansicht, dass er genug davon besitze.
(Descartes)

kingdom of whatever > me on facebook
Benutzeravatar
Bad*Kitty
Professional
 
Beiträge: 3346
Registriert: 21.01.2007 15:21
Wohnort: Süddeutschland

Re: Warum werden immer dieselben Studios/Künstler empfohlen?

Beitragvon HennKai » 11.08.2017 13:42

Ob ich einen klassischen Asia-Ärmel will weiß ich noch garnicht. Dafür muss ich mich noch viel tiefer in die Materie einlesen. Finde die Arbeiten die ich als "klassisch" einstufe halt sehr reizvoll.

So ein Hybrid-Ding wäre bestimmt auch was cooles, schließlich muss es am Ende des Tages ja mir gefallen und nicht anderen. Und ob dann Motive dabei sind die ein reiner Asia Inker nicht mischen würde wäre theoretisch ja egal - hat dann ja auch nicht den Anspruch ein klassischer Asia-Ärmel zu sein.

Ich werde Dank eurer Hilfe eh' erstmal die Hintergründe und Bedeutungen studieren bevor da eine Entscheidung fällt.
HennKai
 
Beiträge: 36
Registriert: 25.06.2017 13:46

Vorherige

Zurück zu Tattoo-Studios

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste