Tatoos als Druck

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: MartiAri, Buddha_Eyes, n8ght

Tatoos als Druck

Beitragvon Theliseth » 04.09.2016 23:03

Cybes Nerv-Beitrag hat mich auf die Idee gebracht, mal einen Thread dazu zu eröffnen. Habt ihr Tattoos oder andere Werke von Tätowierern als Druck in Buchform oder als Poster etc.?

Ich bin ganz verliebt in Andres Acostas Rosen (rose morphs), habe aber auf seiner Homepage nichts zu Drucken gefunden. Meine beiden Anfragen per E-Mail blieben leider auch unbeantwortet. :(
Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keins da. (F. Kafka)
Benutzeravatar
Theliseth
 
Beiträge: 1285
Registriert: 30.03.2015 23:08
Wohnort: Köln

Re: Tatoos als Druck

Beitragvon n8ght » 04.09.2016 23:22

Ich muss da mal drüber nachdenken, ob das wohl besser in den Unterbrechung Literatur und Co passt. Da gibt es ja schon diverse Buchtipps, -aufzählungen und -sammlungen... also vielleicht verschiebe ich das noch. | n8ght
K-ink-Man hat geschrieben:Alle Informationen sind (versteckt in einer immensen Menge von Quark) jederzeit verfügbar!
Benutzeravatar
n8ght
Moderator
 
Beiträge: 8537
Registriert: 26.05.2007 19:03
Wohnort: Köln

Re: Tatoos als Druck

Beitragvon johnny3000 » 05.09.2016 2:28

Also ich hab ein paar Prints zuhause. Einige Tätowierer haben ja eigene Shops (oft bei bigcartel). Da hab ich welche von David Cote und Phil Wilkinson gekauft. Ansonsten hab ich noch welche von Marvin Diekmännken gegen eine Leinwand getauscht und vom Alex Dörfler hab ich auch nen kleinen Print bekommen.
Aktuell ist erstmal Ebbe in der Kasse, aber da werden auf jeden Fall noch einige folgen. Macht sich einfach super an meinen Wänden.
Benutzeravatar
johnny3000
 
Beiträge: 160
Registriert: 09.02.2015 0:07

Re: Tatoos als Druck

Beitragvon Theliseth » 05.09.2016 10:21

Ja, da passt es besser hin, Night. Habe nach einer passenden Kategorie gesucht, aber die zur Literatur offensichtlich übersehen. Danke!
Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keins da. (F. Kafka)
Benutzeravatar
Theliseth
 
Beiträge: 1285
Registriert: 30.03.2015 23:08
Wohnort: Köln

Re: Tatoos als Druck

Beitragvon *Bambi* » 05.09.2016 19:28

Hab auch einige an der Wand.
Wie schon geschrieben, viele Künstler haben bigcartel-Shops, ansonsten auf Conventions Ausschau halten. Und auf fb oder IG wird auch öfters gepostet, wenn es Drucke oder Orginale zu kaufen gibt.
Von Marco hab ich übrigens auch 3, der macht ja ab und an mal Prints ;)
Benutzeravatar
*Bambi*
 
Beiträge: 1677
Registriert: 13.12.2009 16:37


Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste