Schmerzendes Tattoo Monate nach dem Stechen

Allgemeines zum Thema Pflege, Verträglichkeit etc

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Schmerzendes Tattoo Monate nach dem Stechen

Beitragvon mikexhell » 27.03.2024 17:53

Hallo zusammen,

Ich habe mir im April 2023 von einem befreundeten Tätowierer ein recht großes Backpiece stechen lassen, mit dem ich seitdem leider Probleme habe. Insgesamt fühlt es sich nicht gut an, irgendwie “schwer” und im Bereich der gelben Stellen habe ich auch hier und da ein stechendes Gefühl. Anfangs hatte ich die Effekte abgetan, da ja recht viel Haut auf einmal bearbeitet wurde oder ggf auch im Bereich Brustwirbelsäule etwas eingeklemmt war. Über die Zeit bin ich dann aber doch bei insgesamt 2 Hausärzten und 3 Hautärzten gewesen inkl. einem Standard-Allergietest. Insgeamt war die Kernaussage: “Das gibt sich mit der Zeit”. Auch einen MRT Termin im Bereich der Brust gab es, aber alles jeweils immer ohne Befund. Die Haut sieht unauffällig aus, ist nicht gerötet oder anderweitig angegriffen. Die Effekte liegen aus meinem Empfinden eher unterhalb der Haut bzw. strahlen in den Körper aus.

Ich habe jetzt noch einen Termin im Mai im Klinikum Dortmund dazu, welcher leider einen lange Vorlauf hatte.

Hat jemand von euch schon mal ähnliche Erfahrungen gemacht bzw. habt ihr Tipps für Spezialisten im Umkreis Dortmund/ NRW oder ggf rezeptfreie Medikamente, die vielleicht Linderung schaffen könnten. Antiallergikum und Dermasence Polaneth Lotion haben bisher nicht geholfen.
Dateianhänge
IMG_6601.jpeg
IMG_6601.jpeg (2.85 MiB) 344-mal betrachtet
mikexhell
 
Beiträge: 1
Registriert: 27.03.2024 10:32

Re: Schmerzendes Tattoo Monate nach dem Stechen

Beitragvon shovelhead » 29.03.2024 14:52

Ich bin absolut nicht vom Fach u. meine das auch nicht negativ - aber könnte das vielleicht vom Kopf her kommen, psychisch? Da gibt es ja mehr Zusammenhänge wie man denkt. Gerade wegen dem "strahlen in den Körper aus". Vielleicht sind auch einfach nur ein paar Nerven gereizt...
Meg hát!

"Der Meister sagte: Seltsame Lehren anzugreifen ist verderblich."
Benutzeravatar
shovelhead
 
Beiträge: 368
Registriert: 19.01.2016 12:56
Wohnort: Budapest


Zurück zu Tattoopflege

cron

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste