Jahreszahl-Tattoo ergänzen, aber wie...?

Diskutieren und Suchen von Motiven!

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Jahreszahl-Tattoo ergänzen, aber wie...?

Beitragvon MMXII » 04.02.2024 9:45

Hallo zusammen!
Ich habe mir vor einigen Jahren die römische Jahreszahl für 2012 - also MMXII - auf den Unterarm/das Handgelenk tätowieren lassen (siehe Foto), weil das ein sehr wichtiges Jahr für mich war.
Ich möchte mir jetzt gerne noch die Zahl MMXXIII für 2023 tätowieren lassen, aber ich hab einfach keine richtig gute Idee, wie ich das mit dem vorhandenen Tattoo kombinieren könnte, damit es richtig gut ausschaut. ... vielleicht einfach noch ein X und ein I dazu kombinieren? Aber wie, damit es nicht blöd ausschaut....? Oder einfach auf das andere Handgelenk? Irgendwie bin ich mit beiden Ideen nicht richtig happy....
Hier gibt es doch so viele kreative Köpfe! Könnt ihr mir vielleicht mit Ideen helfen?
Ganz lieben Dank schon mal!
Sylvia
Dateianhänge
17070326504505746750168480317059.jpg
17070326504505746750168480317059.jpg (2.78 MiB) 411-mal betrachtet
MMXII
 
Beiträge: 3
Registriert: 04.02.2024 9:18

Re: Jahreszahl-Tattoo ergänzen, aber wie...?

Beitragvon shovelhead » 04.02.2024 11:53

Über Kreuz mit dem zweiten M als Mittelpunkt, zum Beispiel... Oder halt anderes Handgelenk, gleiche Stelle... Viel mehr fällt mir da auch nicht ein.

Bin allerdings kein Freund von solchen Motiven. Wie Bukowski schrieb "Life knows nothing of years"...
Meg hát!

"Der Meister sagte: Seltsame Lehren anzugreifen ist verderblich."
Benutzeravatar
shovelhead
 
Beiträge: 350
Registriert: 19.01.2016 12:56
Wohnort: Budapest

Re: Jahreszahl-Tattoo ergänzen, aber wie...?

Beitragvon MMXII » 04.02.2024 13:50

Die Idee mit den Kreuz ist nicht schlecht... Muss ich mir mal aufmalen. :wink:
Dankeschön!
MMXII
 
Beiträge: 3
Registriert: 04.02.2024 9:18

Re: Jahreszahl-Tattoo ergänzen, aber wie...?

Beitragvon BBW-Fan » 04.02.2024 18:15

Vielleicht so:
Genau unter den zwei Strichen ein X setzen und drei Striche folgen lassen.
Macht dann 2023.
:)
Keine Ahnung, ob Tattoos Kunst sind?
Benutzeravatar
BBW-Fan
 
Beiträge: 458
Registriert: 02.06.2017 19:26
Wohnort: Nbg

Re: Jahreszahl-Tattoo ergänzen, aber wie...?

Beitragvon MMXII » 04.02.2024 18:55

Ui!! Das ist eine gute Idee!!! :D
Nicht so einfach noch eine Zahl "hingeklatscht"... Gefällt mir!!
Vielen Dank!!!
MMXII
 
Beiträge: 3
Registriert: 04.02.2024 9:18


Zurück zu Tattoomotive

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste