Hilfe, tattoo verlaufen

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Hilfe, tattoo verlaufen

Beitragvon Alixxna » 10.01.2024 17:51

Hallo Leute, ich brauche dringend einmal einen Ratschlag, ich hoffe ich bin hier richtig !
Undzwar ist mir jetzt das 2 mal bei einem fineline tattoo passiert, dass dass tattoo direkt nach dem Stechen so komisch verlaufen ist, siehe Foto, der Kreis vom g. Kann mir jemand sagen woran das liegen könnte und wie ich das vermeide in Zukunft?
Zu tief kann es eigentlich nicht sein, da ich extrem darauf geachtet habe.
Danke im Voraus für eure Antworten ☺️
Dateianhänge
329EEFEF-89EA-4032-9A05-948CF1614502.png
329EEFEF-89EA-4032-9A05-948CF1614502.png (5.1 MiB) 1233-mal betrachtet
Alixxna
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.01.2024 17:35

Hilfe, tattoo verlaufen

Beitragvon BassSultan » 10.01.2024 20:51

Hallo Alixxna,
Bitte poste fragen nur in das inhaltlich am ehesten zutreffende Unterforum und nicht doppelt und dreifach irgendwo. Das hält das Forum lesbarer, Dankeschön.


Zu deiner Frage/deinem Beitrag: was meinst du mit „zu tief kann es eigentlich nicht sein, ich habe extrem darauf geachtet“? Stichst du an dir selber herum oder wie is die Situation?


Sent from my iPhone using Tapatalk
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
Moderator
 
Beiträge: 3546
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien

Hilfe, tattoo verlaufen

Beitragvon Alixxna » 10.01.2024 22:48

Oh Entschuldigung, ich bin neu hier und kenne mich noch nicht so aus!
Ja genau ich Tattooanfänger und kann die Ursache nicht richtig erkennen. Das Tattoo habe ich bei mir selber selbst gestochen. Danke für die schnelle Antwort ![emoji3526]
Alixxna
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.01.2024 17:35

Hilfe, tattoo verlaufen

Beitragvon BassSultan » 11.01.2024 11:02

kein Problem, ist ja nix passiert. Dann mal von mir ein herzliches Willkommen:)
Wenn du Zeit hast lies dich gerne mal in die Foren regeln ein. Hier die ultra kurz Fassung:

- keine direkten vollzitate und Doppelposts
- keine schriftfarben außer schwarz, grün ist den Moderatoren vorbehalten
- keine Redundanzen (selber Post an unterschiedlichen Stellen)

Wenn du auf mehrere Personen antwortest versuchs mit „@person1: hallo…, @person2 Blabla…“, um auf mehrere Punkte einer Person/eines Beitrags einzugehen kannst du die speziellen Teile bzw. die Anfänge der Absätze aus dem vollen Zitat schneiden, das reicht meistens völlig aus.

Danke :)


Zum Inhalt: hier im Forum wird dir niemand tips geben wie man „im Pfusch“ selbst stechen lernt.. die offizielle Meinung ist dass wir im Hinblick auf die Hygiene, Gesundheit und Zufriedenheit der Leute das Risiko und die Verantwortung nicht können/wollen. Was ist wenn irgendwelche Laien sich hier Tipps geben und dann hat jemand auf einmal eine dicke Infektion oder so.. na danke!
Kurz gesagt: bewirb dich bei Profis, tätowieren ist kein Hobby.


Sent from my iPhone using Tapatalk
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
Moderator
 
Beiträge: 3546
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien


Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste