Tattoo in dieser Form unmöglich? Update: Unterhalb Armbeuge

Diskutieren und Suchen von Motiven!

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Re: Tattoo in dieser Form unmöglich? (Handgelenk + Text)

Beitragvon Bad*Kitty » 05.03.2023 11:53

Für Ideen und Umsetzung ist dein Tätowierer da. Der weiß ganz offenbar, was er tut und kann dir da am besten helfen. Mit deiner neuen Idee hast du dann halt mit diesem Faden den kompletten Arm verschenkt, das muss dir klar sein.
Und auch, dass es dir in Windeseile "zu leer" ist und dass da "irgendwie noch was dazu muss", das aber nie gut aussehen wird, weil eben eine Linie im Weg ist (wenn ich's richtig verstehe).
Halte das Tattoo so kompakt wie möglich, mach es unterhalb der Armbeuge einfach doppelt so groß und schon sind die Probleme passé.
Aber je mehr negative Space (weiß in schwarz) möglich ist wie hier bei den Namenm desto haltbarer.
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2023-03-05 um 10.51.42.png
Bildschirmfoto 2023-03-05 um 10.51.42.png (2.31 MiB) 897-mal betrachtet
Der Verstand ist das einzig gerecht verteilte Gut auf Erden: Einjeder ist der Ansicht, dass er genug davon besitze.
(Descartes)

Königskind Tattoos auf facebook
Königskind Tattoos auf instagram
Benutzeravatar
Bad*Kitty
Professional
 
Beiträge: 3831
Registriert: 21.01.2007 15:21
Wohnort: Süddeutschland

Re: Tattoo in dieser Form unmöglich? (Handgelenk + Text)

Beitragvon Geschlechtlos » 05.03.2023 15:38

Klar, letztendlich ist es mein Inker, der das unsetzen muss bzw die Möglichkeiten mit mir erläutert. Finde aber, dass es nicht schadet, sich auch anderweitig umzuhören und Ideen zu eruieren. So erweitert sich die Palette an Ideen, die ich mit ihm dann besprechen kann.

Ich hatte jetzt mit ihm telefoniert und entschieden, dass ich das Tattoo tatsächlich unterhalb der Armbeuge machen lassen möchte. Dein Beispielfoto hat mich dann überzeugt. Ist nicht das, was ich 100% möchte, jedoch ist es in Ordnung für mich. Zumal mir jetzt die Vorstellung gefällt, dass ich mir nach und nach den kompletten Unterarm zukleistern lasse. Ausgehend von der Armbeuge bis zum Handgelenk ein durchgehendes Ding.

Wird spannend. ^,^
Benutzeravatar
Geschlechtlos
 
Beiträge: 34
Registriert: 03.03.2023 15:51

Re: Tattoo in dieser Form unmöglich? (Handgelenk + Text)

Beitragvon Geschlechtlos » 13.03.2023 20:05

Hey ihr. :)

Zunächst einmal möchte ich mich bei euch bedanken, dass ihr so beitragsfreudig mit mir über mein Tattoo geredet habt.

Letzten Mittwoch war es so weit, und ich bin mega happy. Bin zu 95% mit dem Ding zufrieden, weit mehr, als ich es erwartet hatte. ^^ Habe ein kleines gif in den Anhang gesetzt, um das ganze auch mal visuell zu kommunizieren.

Habe auch schon eine Idee für den nächsten Teil des Unterarms (sollen noch zwei weitere Tattoos dorthin kommen).

Habt eine schöne Woche.

Liebe Grüße
Dateianhänge
everythingflows.gif
everythingflows.gif (4.63 MiB) 595-mal betrachtet
Benutzeravatar
Geschlechtlos
 
Beiträge: 34
Registriert: 03.03.2023 15:51

Re: Tattoo in dieser Form unmöglich? Update: Unterhalb Armbe

Beitragvon Bad*Kitty » 13.03.2023 21:02

Na siehste. War sicher eine gute Entscheidung, das weiter oben und größer zu machen. Viel Spaß weiterhin! :D
Der Verstand ist das einzig gerecht verteilte Gut auf Erden: Einjeder ist der Ansicht, dass er genug davon besitze.
(Descartes)

Königskind Tattoos auf facebook
Königskind Tattoos auf instagram
Benutzeravatar
Bad*Kitty
Professional
 
Beiträge: 3831
Registriert: 21.01.2007 15:21
Wohnort: Süddeutschland

Re: Tattoo in dieser Form unmöglich? Update: Unterhalb Armbe

Beitragvon Geschlechtlos » 13.03.2023 21:37

Danke. (:
Benutzeravatar
Geschlechtlos
 
Beiträge: 34
Registriert: 03.03.2023 15:51

Re: Tattoo in dieser Form unmöglich? Update: Unterhalb Armbe

Beitragvon BBW-Fan » 13.03.2023 22:14

Gratulation zum Tattoo. :)
Wie immer, nach 1 kommt 2 :mrgreen:
Ist doch clever, wenn man auf Fachleute hört. :wink:
Keine Ahnung, ob Tattoos Kunst sind?
Benutzeravatar
BBW-Fan
 
Beiträge: 398
Registriert: 02.06.2017 19:26
Wohnort: Nbg

Re: Tattoo in dieser Form unmöglich? Update: Unterhalb Armbe

Beitragvon Miral » 13.03.2023 22:31

Schön geworden
Ist richtig toll das du auf Fachleute gehört hast, denn jetzt kannst du weitere Tattoo’s viel besser platzieren und hast viel mehr Freude mit deinem ersten. Viel Spaß damit. Und bloß nicht überpflegen.
Benutzeravatar
Miral
 
Beiträge: 803
Registriert: 28.11.2016 11:20
Wohnort: Frankfurt

Re: Tattoo in dieser Form unmöglich? Update: Unterhalb Armbe

Beitragvon Geschlechtlos » 18.03.2023 3:30

Ich danke euch. :)
Benutzeravatar
Geschlechtlos
 
Beiträge: 34
Registriert: 03.03.2023 15:51

Vorherige

Zurück zu Tattoomotive

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste