Tattoo retten Ideen

Diskutieren und Suchen von Motiven!

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Tattoo retten Ideen

Beitragvon Jojoann90 » 26.03.2022 21:45

Hi ihr lieben , ich bin bei hier und hab etwas Angst you posten . Ich hab mir vor einigen Monaten ein tattoo stechen lassen . Die Arbeit der tattowiererin fand ich bis dahin sehr gut . Auf ihrer Seite und meiner Haut aber das hat sie grundlos verkackt . Einsicht zeigte sie nicht aber sie wollte es korrigieren und schattieren . Da das Vertrauen aber kaputt war ging ich zu einer anderen . Ihre Arbeit wirkte sehr schön und auch das tattoo meiner Freundin sah perfekt aus . Sie hat mich nicht zufrieden gestellt . Sie hat es etwas korrigiert aber nicht so das ich glücklich bin .Das korrigierte ist das schwarze . Habt ihr Ideen wie ich es retten lassen könnte ? Ich bin so unglücklich drüber
Dateianhänge
EBF08852-D8D9-402A-9F9B-8078DDAFC509.jpeg
EBF08852-D8D9-402A-9F9B-8078DDAFC509.jpeg (157.51 KiB) 1178-mal betrachtet
53304042-335D-4A89-8FAB-A3EF3C102D02.jpeg
53304042-335D-4A89-8FAB-A3EF3C102D02.jpeg (364.83 KiB) 1178-mal betrachtet
Jojoann90
 
Beiträge: 4
Registriert: 26.03.2022 20:26

Re: Tattoo retten Ideen

Beitragvon Pikeee » 26.03.2022 22:31

Mir hat das farbliche weitaus besser gefallen als das schwarze.
Weiß nicht wie man bei so einem dick schwarzem Motiv gut was "retten" kann, aber das sollten dir auch gute Tattooartists sagen können.

Meiner Meinung nach hättest du es in diesem rot/rosa lassen sollen. Sah gut aus.
Pikeee
 
Beiträge: 23
Registriert: 12.11.2018 12:07

Re: Tattoo retten Ideen

Beitragvon Jojoann90 » 26.03.2022 22:37

Danke für deine Antwort . Das rote war absolut nicht das wonach ich gefragt hatte . Mit retten mein ich angleichen oder erweitern . Es sollte ein zierlicher Schmetterling werden . Komplett gerade und dye Vorlage sah auch so aus . Wie es dazu gekommen ist kann ich nicht sagen . Das schwarze sollte alles angleichen . Ist aber dennoch nicht gelungen . Bin ratlos wie ich daraus etwas ansehnliches zaubern lassen könnte
Jojoann90
 
Beiträge: 4
Registriert: 26.03.2022 20:26

Re: Tattoo retten Ideen

Beitragvon HaiHaiTaucher » 27.03.2022 2:15

Ich würde es so lassen und über Erweiterungen usw Gedanken machen… aber bitte bei einer/einem guten Inker …
HaiHaiTaucher
 
Beiträge: 218
Registriert: 01.09.2020 2:39

Re: Tattoo retten Ideen

Beitragvon Jojoann90 » 27.03.2022 7:28

Sie ist ja eig sehr gut . Was ich gedacht hatte war sowas ähnliches daraus machen zu lassen wenn es möglich ist . Und dann noch sowas hinzufügen zu lassen.
Dateianhänge
60B882E5-E684-42E6-BA74-62A1474F099E.jpeg
60B882E5-E684-42E6-BA74-62A1474F099E.jpeg (144.28 KiB) 1138-mal betrachtet
85C6DD55-9483-4751-AEE6-28D7F4E3B45D.jpeg
85C6DD55-9483-4751-AEE6-28D7F4E3B45D.jpeg (112.38 KiB) 1138-mal betrachtet
Jojoann90
 
Beiträge: 4
Registriert: 26.03.2022 20:26

Re: Tattoo retten Ideen

Beitragvon redphantom » 27.03.2022 9:24

Ich sehe nun keinen weltbewegenden Unterschied zwischen Deinem Tattoo und den anderen Arbeiten der Tätowiererin. Natürlich wird das etwas dichter, wenn man erst rot sticht und dann noch mal mit schwarz drüber geht. Aber Du hast ja zuerst rot gewollt. :roll: , wenn ich das richtig interpretiere.
Dein Hautton ist dunkler, als bei den Tattoomodels, deswegen wirken die Kontraste anders, aber daran kannst Du nichts ändern, sei froh, so helle Haut macht nur Ärger in der Sonne. :D

Wenn es Dir so nicht gefällt - vielleicht ein paar Ranken und Blumen drumrum. Aber insgesamt ist das imho keine schlechte Arbeit.
Große Gedanken brauchen nicht nur Flügel, sondern auch ein Fahrgestell zum Landen (Neil Armstrong)
Benutzeravatar
redphantom
 
Beiträge: 899
Registriert: 06.05.2013 21:41

Re: Tattoo retten Ideen

Beitragvon Jojoann90 » 27.03.2022 10:20

Also das rote ist von einer anderen tattoowoererin und klar wollte ich erst mal rot . Der Schmetterling sollte aber auf beiden Seiten identisch sein und ziemlich fein . So war auch die Vorlage . Als ich das Ergebnis dann sah war ich echt enttäuscht, sie spielte es runter und wollte es korrigieren . Was man auf den Foto mit den roten tattoo nicht sieht ist das die rote Farbe sehr sehr fleckig war . Ich ging zu einer anderen tattowiererin und entschied mich es schwarz machen zu lassen und es angleichen zu lassen . Jetzt fehlt mir dennoch was um glücklich damit zu sein . Schattierungen, Blumen . Ich hab leider noch keine Idee
Jojoann90
 
Beiträge: 4
Registriert: 26.03.2022 20:26

Re: Tattoo retten Ideen

Beitragvon Bad*Kitty » 30.03.2022 22:31

Vom Schwierigkeitsgrad ist das ja alles Anfänger-Azubi-Niveau. Versteh nicht, wie man das SO verkacken kann (gleich 2x!) wenn man angeblich "sonst gute Arbeit" liefert.
Ich vermute mal, so gut, wie du glaubst, waren beide Tätowiererinnen einfach nicht.
Und bevor du da jetzt weiter rum machst und es wieder schief geht, beschäftige dich mal eine Weile mit GTST. Gute Tattoos, Schlechte Tattoos (dabei kommen dir evtl. auch schon ein paar Ideen).
Der erste Eindruck von Künstlern ist nicht entscheidend, entscheidend ist die Konsistenz in der Qualität ALLER ihrer Arbeiten.
Also nicht von ein paar auf den ersten Blick guten Arbeiten täuschen lassen sondern ganz genau HINsehen. Dann erkennt man ganz oft, dass man Mittelmaß für Kunst gehalten hat.
Kann mich täuschen, ist aber meistens so ;)
Der Verstand ist das einzig gerecht verteilte Gut auf Erden: Einjeder ist der Ansicht, dass er genug davon besitze.
(Descartes)

Königskind Tattoos auf facebook
Königskind Tattoos auf instagram
Benutzeravatar
Bad*Kitty
Professional
 
Beiträge: 3753
Registriert: 21.01.2007 15:21
Wohnort: Süddeutschland


Zurück zu Tattoomotive

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast