Covern oder nicht? Eure Meinung

Diskutieren und Suchen von Motiven!

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Re: Covern oder nicht? Eure Meinung

Beitragvon skaladin » 11.04.2015 10:52

Gefällt mir sehr gut! Alles richtig gemacht :)
Benutzeravatar
skaladin
 
Beiträge: 204
Registriert: 11.09.2009 16:24

Re: Covern oder nicht? Eure Meinung

Beitragvon Moosbüffel » 11.04.2015 14:22

Danke Skaladin. Da hat sich die Tortur gelohnt :)
Gruß,
Alex


__________________________
In der Ruhe liegt die Kraft.
Benutzeravatar
Moosbüffel
 
Beiträge: 29
Registriert: 29.05.2013 15:38

Re: Covern oder nicht? Eure Meinung

Beitragvon rockkat » 11.04.2015 15:26

Moosbüffel hat geschrieben: Tortur


haha, ich habs schon ein paarmal nebenan gesessen und kanns mir vorstellen. wobei der sam auch nach stunden immer noch nen recht gechillten eindruck macht :p
nigs
Benutzeravatar
rockkat
 
Beiträge: 3549
Registriert: 04.02.2011 17:24

Re: Covern oder nicht? Eure Meinung

Beitragvon Moosbüffel » 11.04.2015 17:40

Ja, ich glaub für ihn war es ein bisschen weniger Stress ;P
Gruß,
Alex


__________________________
In der Ruhe liegt die Kraft.
Benutzeravatar
Moosbüffel
 
Beiträge: 29
Registriert: 29.05.2013 15:38

Re: Covern oder nicht? Eure Meinung

Beitragvon Theliseth » 18.04.2015 20:57

Wow, das ist wirklich wunderschön! Herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Tattoo!
Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keins da. (F. Kafka)
Benutzeravatar
Theliseth
 
Beiträge: 1566
Registriert: 30.03.2015 23:08
Wohnort: Köln

Re: Covern oder nicht? Eure Meinung

Beitragvon Moosbüffel » 08.01.2022 9:31

Hallo zusammen,

nach langer Abstinenz melde ich mich hier mal wieder. War ziemlich lustig, als ich gesehen habe, dass ich zu meinem aktuellen Problem damals schon einen Thread erstellt hab.

Naja, eigentlich ist mein aktuelles Problem immer noch mein altes Problem, nur ist es jetzt endlich soweit, dass ich nicht mehr warten kann und will und endlich mein neues Tattoo in Angriff nehme.

Es geht immer noch darum mein altes Tribal zu covern. Ein Foto findet ihr weiter vorne hier im Thread. Nach wie vor würde ich das ganze gerne im Japan-/Asian-Style machen lassen.

Jetzt stellen sich zwei Fragen:

Ist das Covern so schon möglich oder muss ich das Tribal erst lasern lassen um es aufzuhellen?

Welches Studio / welcher Tätowierer eignen sich dafür?

Vom Bereich her sollte sich das Ganze im eher nordbayerischen Raum abspielen (AS, SAD, R, NM, WEN, N, ER, also so grob).

Ich hoffe hier sind noch Leute aktiv und das hier liest jemand und kann mir helfen. Danke schon mal.
Gruß,
Alex


__________________________
In der Ruhe liegt die Kraft.
Benutzeravatar
Moosbüffel
 
Beiträge: 29
Registriert: 29.05.2013 15:38

Re: Covern oder nicht? Eure Meinung

Beitragvon Der Wal » 08.01.2022 11:07

Servus,
schade, dass man das Tattoo nicht mehr sehen kann, das Bild ist weg.
Wegen dem Asia-Cover: Ich würde mir an deiner Stelle weniger Gedanken um das alte, zu überdeckende Tattoo machen. Such dir einen Guten Asia Tättowierer der dir richtig gut gefällt. Sei beim Motiv maximal offen und flexibel.
Ob das aufgehellt werden muss oder nicht, sagt er dir dann schon.
Meine Asiatattoos sind von Basti von Corpsepainter in München, kann ich ganz und gar empfehlen.
Oder schau dir mal die Sachen von Michael Lorber an
http://www.michaellorber.de
Benutzeravatar
Der Wal
 
Beiträge: 384
Registriert: 02.08.2013 8:17

Re: Covern oder nicht? Eure Meinung

Beitragvon Moosbüffel » 08.01.2022 11:43

Servus,

danke schon mal für deine Antwort.

Meinst du das Tattoo von Samuel, das man nicht mehr sehen kann? Ich versuch‘s nochmal mit anzuhängen.

Die beiden von dir genannten sind dann doch schon wieder eine Ecke weiter zu fahren. Ich weiß, dass das eigentlich keine Rolle spielen sollte, aber jetzt mir mittlerweile zwei Kindern und einen zeitraubenden Beruf ist das nicht ganz so einfach.

Ich war auch schon bei einem Artist in Nürnberg, bei dem ich mich richtig wohl gefühlt habe. Da müsste ich mein altes Tribal eben lasern lassen. Und da gibt es sehr viele Unbekannte, vor allem die Anzahl der Laser- und auch der späteren Tattoo-Sitzungen, so dass sich das Ganze dann in einem finanziellen Rahmen von 2.000 € bis 4.000 € bewegen könnte und das is dann doch schon kein kleiner Unterschied.

Das soll in keinster Weise ein Misstrauen oder Kritik ggü. dem Artist sein, weil ich auch wirklich glaube, dass man das im Vorfeld ehrlich nicht so gut abschätzen kann, aber auch er hat gesagt, ich soll mir auf jeden Fall noch eine Zweit- oder Drittmeinung einholen. Daher auch meine Suche hier.
Dateianhänge
3EC83C74-74C3-426C-A1DC-39CD4C243EFA.jpeg
3EC83C74-74C3-426C-A1DC-39CD4C243EFA.jpeg (597.75 KiB) 1888-mal betrachtet
Gruß,
Alex


__________________________
In der Ruhe liegt die Kraft.
Benutzeravatar
Moosbüffel
 
Beiträge: 29
Registriert: 29.05.2013 15:38

Re: Covern oder nicht? Eure Meinung

Beitragvon HaiHaiTaucher » 08.01.2022 13:13

Nun ich kenn mich in Bayern leider null aus… auch so bin ich nicht der Asia Experte um irgendwas zu empfehlen… aber Corpsepainter in München ist natürlich schon eine Top Top Adresse … und bezüglich Lasern… du schleppst dich jetzt schon so lange mit dem Tribal da rum .. da ist das Lasern auch mittlerweile egal wenn es so sein sollte…

Drücke die Daumen das die Baustelle dann bald mal da Acta gelegt werden kann. ..

Grüße
HT
HaiHaiTaucher
 
Beiträge: 218
Registriert: 01.09.2020 2:39

Re: Covern oder nicht? Eure Meinung

Beitragvon Moosbüffel » 08.01.2022 13:23

Servus HT,

das Lasern an sich wäre für mich auch kein Problem.

Es verzögert eben das neue Tattoo und die Extrakosten werden auch nicht von schlechten Eltern sein. Zumal man da auch erst mal eine gute Adresse finden muss und ich da null Ansatzpunkte hab. Da gibt's anscheinend auch gewaltige Unterschiede, was die Effektivität und Qualität angeht.

Gibt's denn jemanden, der damit schon Erfahrungen hat und berichten kann? Oder sollte ich diesbezüglich mal einen separaten Thread starten?
Gruß,
Alex


__________________________
In der Ruhe liegt die Kraft.
Benutzeravatar
Moosbüffel
 
Beiträge: 29
Registriert: 29.05.2013 15:38

Re: Covern oder nicht? Eure Meinung

Beitragvon HaiHaiTaucher » 08.01.2022 13:26

In der Suche findest du bestimmt genug Laser Diskussionen etc… ist auch mittlerweile kein seltenes Thema…
HaiHaiTaucher
 
Beiträge: 218
Registriert: 01.09.2020 2:39

Vorherige

Zurück zu Tattoomotive

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast